1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schweiz: Antifa-Anschlag auf Bar

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Sunna, 12. Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Jetzt reicht es schon, die "falschen" Bands zu mögen, um ins Visier linksextremer Schläger zu geraten:

    Linksextreme stürmen Bar in Freiburg:

    http://www.zisch.ch/navigation/top_...=SdaNewsItem&client_request_contentOID=295469

    Wohlgemerkt: weder war es eine politische Veranstaltung, die da attackiert wurde, noch war es eine einschlägige Rechtsrock-Band, die in dem Club spielen sollte - es war ein Konzertabend der Neofolkszene, und der Headliner des Abend sollte CAMERATA MEDIOLANENSE sein, ein wunderschönes Neoklassik-Projekt aus Italien (hier kann man reinhören: http://www.myspace.com/mediolanense ).

    Nur meinem zur Zeit leeren Geldbeutel hab ich es zu verdanken, daß ich diesen kriminellen Angriff nicht "live" miterleben mußte...
     
  2. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    huch...
     
  3. Galahad

    Galahad Guest

    Hast Du den Artikel eigentlich gelesen?

     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    http://www.zisch.ch/navigation/top_m...tentOID=295469

    :rolleyes:
     
  5. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Tja ... 1:0 für den Ritter :D
     
  6. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Ja klar, das übliche Blabla der Medien, kennt man doch... aber sowas überlese ich - zumal ich die Veranstalter kenne.

    Und der Hinweis, daß in diesem Teil der Szene auch bestimmte Stile eingeflossen sind und sich mit Denkern beschäftigt wird, die vom Mainstream als "rechtsextrem" diskreditiert werden, macht daraus noch lange keine politische Veranstaltung. Hier geht es um eine Musik-Subkultur und nicht um eine Partei. Und um einen Antifa-Pöbel, der mit unglaublicher Brutalität einen Konzertabend attackiert hat.
     
  7. Galahad

    Galahad Guest

    Wenn sich diese Teile der Scene mit Denkern beschäftigen würden, hätten Sie ja mit rechten Idioten nichts am Hut.
    Und so unglaublich kann die Brutalität nicht gewesen sein.
    Es gab keine Verletzten, von einem Polizisten mal abgesehen.
    Und auch Der glücklicher Weise nur leicht verletzt.

    Ergo outen wir deinen Beitrag doch als Das was Er ist: rechte Propaganda.:D

    In diesem Sinne noch viel Spass.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
  8. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Ich geh davon aus, dass du alles überliest, was nicht in deine vorgefasste Meinung passt.

    ...
     
  9. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Kann sein, daß ich in dieser Hinsicht eine vorgefaßte Meinung habe - aber, wenn man die Leute teilweise persönlich kennt und sich in der Szene, über die da hergezogen wird, selbst bewegt, ist das nur allzu legitim. "Insiderwissen" über eine Szene oder sonst einen Kreis ist doch eine weit bessere Informationsquelle als das, was Außenstehende darüber schreiben - oder ist da etwa jemand anderer Meinung?
     
  10. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Oooooh, ham ein paar Rechte was auf die Omme bekommen. Schon doof wenns einem mal selbst so geht, was?

    ciao, :blume: Delphinium
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen