1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schweinefleisch

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Luu33, 23. Mai 2005.

  1. Luu33

    Luu33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallo Ihr ,

    mich würde mal interessieren ob es jemand genauso geht wie mir..
    Ich kann kein Schweinefleisch mehr essen , für mich stinkt es grauenvoll ich bekomme Würgeanfälle wenn ich nur ein Stück im Mund habe und als ichs dann doch gegessen habe musste ich eine viertel Stunde später aufs Klo und alles kam wieder raus ...
    An was liegt das , mir geht das jetzt so seit einem guten 3/4 Jahr !

    LG
    Luu
     
  2. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté
    Als erstes eine Frage, bist du sehr spirituell Orientiert?
    Machst du höhere Meditations Praktiken.
    Wenn du dies tust dann ist es aus der Energetischen Ebene für mich klar, ich werde dir alles nun erklären und warum ausgerechnet Schweinefleisch?
    Nun im Islam, Judentum und Christentum wird das Schwein als schlecht betrachtet aber auch in anderen Religionen ist das schwein nicht jedermanns liebling. Wenn jemand etwas tut was schlecht ist oder Barbarisch ist dann sagen wir ,,Du Schwein!!" Ist es auch aufgefallen das dieser ausdruck in Filmen verwendet wird von Frauen die betrogen werden? Ja! Wieso wird nicht du Hahn, oder du Esel ín dieser Situation gesagt? Nun, schweine Essen alles, riechen nicht gerade sehr angenehm und weltzen sich im Schlamm und der Schlamm, die schlechten Taten, bleiben dran kleben.
    Als Jesus einen Besessen heilte, da nahm er die Krankheit von ihm und warf es den Schweinen zu, er hätte es auch wo anders hingeben können aber es waren die Schweine, da sie sehr unten stehen.

    Als Spirituell Aktiver Mensch sollte man garkein Fleisch essen. Ich erinnere euch nur an die 10 gebote wo drin steht ,,Du sollst nicht töten" es steht nicht drin ,,Töte keine Menschen" sondern einfach nur ,,nicht töten" damit ist wohl klar was Moses von Gott erhalten hat, wir dürfen nicht alles in der Spirituellen Welt wortwörtlich nehmen, auch zwischen den Zeilen zu lesen ist sehr wichtig. Schweinefleisch ist aber Hellsichtig betrachtet sehr Energetisch verunreinigt, es hatt eine Rote Farbe die aussieht wie Schlamm aber Rot.

    Viele werden jetzt sagen ,,Stimmt ja nicht jedes Tier ist gleich und wieso gibt es Menschen die Schweinefleisch essen und dennoch gesund und gut leben" Nun das fragte ich mich auf, es ist so.
    Stelle dir eine Dorfstraße vor mit dem üblichen Verkehr, nun stelle dir vor du legst auf diese Straße steine, was passiert? Nun der Verkehr kommt sehr sehr langsam voran.
    Stelle dir weiter vor du legst nun steine auf die Autobahn, was passiert hier?
    Es kommt zu Unfällen und der Verkehr kommt eine sehr lange Zeit nicht vorran. Unser Körper besteht aus sehr vielen Straßen (Nadis, Meridianen), durchschnittlich Entwickelte Menschen haben einen Göttlichen Energiefluss wie in der Dorfstrasse. Sehr weit fortgeschrittene Spirituelle Leute haben einen Verkehr wie in der Autobahn, nun das Fleisch ist gleichzusetzen mit den Steinen.


    ,,Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" hören wir oft so oder ähnlich von großen Meistern sagen, was meint dieser einfacher Satz nun? Über die Essenz dieses Satzes könnte ich gewiss ein ganzes Buch schreiben, aber auf die Ebene dieser Wahrheit bezogen meint es, jeden zu Lieben auch die Tiere, wie könnt ihr jemanden den ihr Liebt essen???
     
  3. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hallo Luu.
    Geht Dir das wirklich nur bei Schweinefleisch so?
     
  4. BlueSky407

    BlueSky407 Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Nähe FFM
    Das kann nur daran liegen, daß du dir das einbildest. Normalerweise stinkt Schweinefleisch nicht. Vermutlich hast du etwas negatives über das Fleisch gelesen und glaubst jetzt daran, daß es so ist.

    So einfach ist die Erklärung.

    Gruß BlueSky
     
  5. Luu33

    Luu33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    Also ich habe nix gelesen ich habe nix gehört , mir ging es anfangs so , dass ich mich wahnsinnig vollgestopft gefühlt habe und ich nix mehr auf die reihe bekommen hab wenn ich ein Stück Schweinefleisch gegessen hab... Natürlich hab ich weiter das Zeug gegessen und irgendwann hab ich mir gedacht neee ich lass es .. Und jetzt hab ichs nach 3 Monaten wieder versucht und hab so spucken müssen ... Ob ihrs glaubt oder nicht es stinkt fürchterlich nach Pipi und ich finde es ekelig !!!
    Ich fühle mich nicht so voll wenn ich Rind oder Huhn oder Pute esse das ging mir nur mit Schwein so ... Ich hab auch nix mit irgendeiner Religion zu tun irgendwie scheint sich da was zu wehren in mir gegen dieses Fleisch ...

    LG
    Luu
     
  6. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Hi Luu,
    wenn es Dir nur bei Schweinefleisch so geht,dann will Dir Dein körper einfach sagen,dass es nicht gut für dich ist.

    Abneigung und Ekel gegen Fleisch oder andere Nahrungsmittel kann auch ein erstes Zeichen einer Erkrankung sein.
    Deshalb meine Frage.

    Lass es einfach weg,ist sowieso nicht gesund.

    East of the sun
     
  7. Luu33

    Luu33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    jaa ist wohl besser so .... Dann lieber :maus: essen und glücklich sein ;-))
    Trotzdem Danke für eure Antworten ;-)

    LG
    Luu
     
  8. vittella

    vittella Guest

    Hallo Luu33,
    essen und glücklich sein?
    ich glaube nicht,dass der Mensch glücklich sein kann indem er andere unglücklich macht und noch weniger indem er sich ungesund ernährt.
    Der Mensch ist,was er isst....
    Schweinefleisch ist extrem ungesund und es ist ein natürlicher Hilfeschrei Deiner Seele wenn Du bemerkst,dass Dir nach dem Verzehr nicht mehr wohl ist.
    unsensible Menschen bemerken das nicht,wesshalb die welt auch in dem Zustand ist,inder sie heute ist,jeder will nur glücklich sein und überlegt nicht viel dabei.....

    http://www.geocities.com/kaaba_online/texte/1schwein.htm
     
  9. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.836
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hi vitella,

    ich glaube sie meinte Käse essen und glücklich sein :) . :maus: :maus: :maus:

    Aber Du hast natürlich nicht ganz unrecht.
     
  10. Luu33

    Luu33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Genau ich meinte damit , dass ich lieber Käse esse anstatt dieses ekelige Schweinefleisch das so stinkt brrr....
    Dessweiteren hab ich mich mit einem Bauer unterhalten jaa und von dem hab ich echt übles erfahren in Bezug auf Schweinefleisch ....
    Da wurde mir echt schlecht ...

    Alles liebe euch die Sonne scheint :daisy:

    Luu :banane: :flower2:
     

Diese Seite empfehlen