1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwedische Kirche investiert in Waffengeschäft

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Gawyrd, 14. April 2008.

  1. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Werbung:
    Die evangelische Kirche Schwedens hält umfangreiche Beteiligungen an Unternehmen, die mit Waffen und Alkohol handeln


    "Ausgerechnet die eigene Kirchenzeitung hat in Schweden einen Skandal innerhalb der evangelischen Kirche ausgelöst: Die größte Kirche des skandinavischen Königreichs investiert einen Teil ihres beachtlichen Vermögens in Waffen- und Alkoholunternehmen. Nur Geschäfte mit Tabak und Pornografie sind vorerst weiter tabu. ... " (Der Standard)
     
  2. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    toll... :nudelwalk

    Höchste Zeit, dass die Kirchen von ihren hohen Rössern runtergeschubst werden.

    Liebe Grüsse

    lichtbrücke
     
  3. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Na ja,
    verwerflich, verwerflich !!

    Aber schau doch mal den Vatikan an ..... Kriegstreiber ?!

    Und, man mag es nicht glauben, Bob Dylan hält auch Aktien einer Waffenfirma.
    Nunja, das kann schon mal passieren, wenn in USA über 60% der Wirtschaft in der Rüstungsindustrie ist.

    Überal findet man Gestalten und Orgs mit zwei Gesichtern.

    LGA
     
  4. SandyEngel

    SandyEngel Guest

    genau...da war doch was....ambrosi-bank und so....:confused: ziemlich unschöne dinge kamen da ans tageslicht, und ich vermute, das war noch lang nicht alles...da hat die evangelische kirche noch einiges aufzuholen :)

    lg
    sandy
     
  5. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom,

    "verwerflich!" ja --- bloss warum thematiesiert nicht solche ereignisse, auf die ihr in österreich auch einfluss nehmen könnt???

    shimon1938(auch östrreicher)
     
  6. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Werbung:
    Mein lieber Schwede ....

    Und ausserdem, auf was hat ein Österreicher denn Einfluss ???? :weihna1
     
  7. SandyEngel

    SandyEngel Guest

    meinen einfluss hab ich schon geltend gemacht...:D
    ich entzog dieser organisation mein sauer verdientes steuergeld mittels kirchenaustritt....
     
  8. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    :confused:

    Dumma eh auch ...

    (Österreichisch, übersetzt - "tun wir ohnehin auch")
     
  9. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Eigentlich nichts neues...denn die Kirche war und ist doch immer gerne am Ball....was da wohl Gott dazu meint!

    LG
     
  10. cloned

    cloned Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    203
    Ort:
    wien
    Werbung:
    gott muss waffen lieben!
    welche anderen mittel bringen einen menschen so schnell in seine nähe?
    :ironie:

    na im ernst, ich seh die kirche schon lange nur noch als wirtschaftliche organisation, die zwar als einen tätigkeitsbereich die humanhilfe "vermarktet" und auch zu einem teil praktiziert, jedoch wie jeder andere betrieb auch auf wirtschaftlichkeit achtet. dieses fall zeigt jedoch sehr deutilch die primären ambitionen.

    sad but true
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen