1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schwebende Kugel ?

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Schnitzl, 28. Juli 2007.

  1. Schnitzl

    Schnitzl Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    118
    Werbung:
    Hallo zusammen, bin neu hier und wollt mal was fragen

    Also ich hab mal bei Google Earth zum spaß herumgeschaut und eine "schwebende" Kugel entdeckt... könnt ihr mir vielleicht sagen was das ist? (könnte auch eine Laterne oda so sein keine ahnung)
    (screeni kann ich euch bei icq schicken)

    mfg Schnitzl

    --------------------------------
    Heute ist das Morgen von Gestern
    wc3 clan hp: www.clan-kilt.at.gg
     
  2. Sadira

    Sadira Guest

    Ich habe vor einigen Tagen (21.Juli) beim entspannten Autofahren eine schwebende Kugel "gesehen". Es war ein strahlend-blauer Himmel und weit und breit kein Wölkchen zu sehen. Die Kugel hat meine Aufmerksamkeit erregt, da die Sonne auf ihr aufblitzte. Allerdings war sie extrem weit oben, jedoch noch weit unter der Luftlinie der Flugzeuge. Ich würde sagen, so in der Höhe von Hubschraubern. Sie glänzte Silber/Chrom und war rund. Gut zu erkennen und das Einzigste fliegendende Ding in den Minuten weit und breit. Es bewegte sich nicht (bzw. sehr langsam und gleichmäßig) und war nach einigen Minuten weg, bis es wieder da war und dann wieder verschwand. Habe dann irgendwann nicht mehr hingeschaut, da ich auch nichts weiter erkennen konnte und irgendwann muss man mal auf die Straße schauen. ;)


    Alles Liebe
    Sadira
     
  3. Schnitzl

    Schnitzl Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    118
    hehe schöne geschichte ;) das was ich "gesehen" hab is ja nur bei google earth und keine ahnung obs echt ne schwebende kugel is sieht so aus als würd eine ca. auto große kugel ka vl 10 meter über dem boden schweben ;)
    jedenfalls is bei google earth wohl kaum fake, weils nunmal live bilder sind ;)

    mfg Schnitzl
    _______________________
    Heute ist das Morgen von Gestern
     
  4. Meta System

    Meta System Guest

    Also erstens kann durchs Internet alles Gefaked angefangen von deinem Posting bis zu irgendwelchen Orf postings etc.

    Zweitens wäre es toll wenn du das bild gleich hier rein stellen könntest (wenn eszu groß ist vorher noch komprimieren), weil einige vielleicht keine lust haben dich anzuschreiben, bzw. ihre icq nummer (sofern sie überhaupt eine haben) preis zu geben (auch wenn nur du sie dann hast).

    Drittens wäre es interessant wo auf GE du die Kugel gesehen hast und wo Sadira gefahren ist.
     
  5. Engelelfe

    Engelelfe Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    42
    Ort:
    bei Offenburg (BW)
    Hallo,

    wäre auch dafür, dass du mehr über die "Kugel" bei Google Earth erzählst bzw. wo wir das anschauen können.

    Live sind die Bilder dort allerdings nicht ;) . Wo unser Haus steht ist laut GE nur Acker ;) .


    LG Sandra


    EDIT: Mein Freund hat mir grad einen interessanten Link zu Google Earth gegeben: http://www.deecee.de/index.php?id=335&type=1

    Von der Echtheit dieser Bilder distanzier ich mich aber ;) .
     
  6. Waldratte

    Waldratte Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Deutschland, Murnau (bei Garmisch)
    Werbung:
    doch die sind echt ^^ und das mit der "palme" im wasser
    ist ne künstlich angelegte insel

    hab ich sogar im tv gesehn dass die da was bauen
     
  7. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Sehr interessanter Link, den du da aufgegabelt hast!

    Tatsächlich sehen manche Bilder etwas sonderbar aus, aber das ist wohl eine Frage der Perspektive ...
    ... wie auch soviele ander auch im Leben. ;)

    Mit allen Bildern kann ich jetzt auch net 100% was anfangen, aber einige sind mir schon mal untergekommen.

    Da wären zb dieser Flugzeugfriedhof in den USA, Scharrzeichnungen in
    den Hochebenen von Nazca, eine Segelregatta (sieht echt ulkig aus).
    Die künstlich angelegte Insel entsteht irgendwo in Kuwait wenn ich nicht irre.

    Euer Ischariot
     
  8. Sadira

    Sadira Guest

    So, ich war lange nicht mehr da.
    Ich bin die Umgehungsstrecke zwischen Enger und Herford/NRW lang gefahren. Diese Stelle liegt mitten auf einem "Berg", man kann die beiden Städte von oben gut sehen. Weit und breit Feld und Äcker. Ich geh im Moment davon aus, dass dort ein erhöhtes Magentfeld ist. Als ich die Tage wieder dort lang fuhr (die Umgehungsstraße führt am schnellsten zur A2), konnte ich bestimmte Nebellichter (es war kein Nebel, aber ich kannes gerade nicht anders beschreiben) sehen. Es war bereits dunkel (ca.19h) und an dem letzten Bauernhof vor der Abfahrt Richtung Bielefeld fiel mir das Ganze auf. Es stippelte, regnete sehr fein, und über dem Bauernhof war so ein rosa/lila farbenes Licht. Eine Spiegelung irgendwelcher Lampen ist nicht möglich, das Licht war hinter dem Haus sozusagen über dem "Garten". Dort in der Nähe sah ich auch die Kugel. Interessanterweise sah ich sie letztens schon wieder auf der Luftlinie Herford Richtung Bielefeld/Enger. Genau das selbe "Spiel". Sie war da, blitze auf und war weg. Tauchte wieder auf und war wieder weg, aber wie so oft musste ich mal wieder auf die Straße achten ;) Möglich ist, dass die Kugel die Stelle "anpeilte" an der ich sie vorher bereits sah. Hubschrauber, Wetterballon, Werbeträger und Flugzeuge kommen definitiv nicht in Frage. Diesbezüglich habe mich schon ewig und akribisch erkundigt. Ob es noch andere Möglichkeiten gibt, weiß ich nicht, da mir dazu nichts weiter einfiel.
    Ich hoffe die Beschreibung ist hilfreich. Wann und wo Schnitzel die Sichtung auf GE hatte, weiß ich nun allerdings nicht.

    Liebe Grüße
    :sekt:
    Sadira
     
  9. Schnitzl

    Schnitzl Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    118
    nein ich hab zum fun bei google earth in amerika rumgeschaut

    und an einer stelle war plötzlich diese "kugel" einfach wie eine "metal-kugel" oder so ca. 15 meter über dem boden... ka was das is...

    mfg schnitzl
     
  10. jody15

    jody15 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    592
    Ort:
    Voralberg
    Werbung:
    interessante geschichte wie hat das ufo denn ausgeshaut:confused::confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen