1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwarzmagie Karma

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von rudelfolgt, 1. August 2014.

  1. rudelfolgt

    rudelfolgt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hi, is das so meint ihr, wenn man was blödes gemacht hat und dann hat man pech?
     
  2. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.254
    ...ich glaub wenn man pech hat, dann macht man was blödes...
     
  3. rudelfolgt

    rudelfolgt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    12
    Haha sehr lustig! Ich mein wenn man mit Ritual jemanden verletzt hat oder sonst eine schwarze Magie. Ist das dann Karma?
     
  4. kona

    kona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2010
    Beiträge:
    5.254
    was man sich einbrockt muss man sich auch wieder ausbrocken, so meine meinung.
    ob das stimmt? keine ahnung, schau bei dir selber nach...

    schönen abend dir :)
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.696
    Ort:
    Berlin
    Ja, in so einem Fall macht sich das Karma zuerst mit Pickeln bemerkbar.
    Das steigert sich dann zu schmerzhaften Furunkeln an intimen Stellen bis zum Punkt, wo dann Extremitäten abfaulen.
    Ist halt einfach Karma wenn man solche Sachen macht.

    :)
     
  6. dongya

    dongya Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    400
    Werbung:
    a) alles ist karma.
    b) schwarze magie ergibt natürlich negatives karma. da es sich um einen psychotrip handelt, kann man mit psychischer erkrankung rechnen.
    c) bekennen, bereuen, tätige reue, nicht wieder tun.
     
  7. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.309
    Ort:
    -
    Wenn du deine Fragen genauer und mehr auf den Punkt stellen würdest, bekämst du sicher bessere Antworten. So hat es eher den Anschein, als ob du ein paar Wortfetzen in den Raum wirfst, dere Bedeutung dir selbst nicht klar ist.

    Natürlich hat Schadensmagie eine karmische Komponente. Das trifft aber auf alle Handlungen zu, bei denen eine Ich-Identifikation vorliegt.
     
  8. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.309
    Ort:
    -
    Sorry, aber Erfahrungsgemäß kann ich sagen, daß das Unsinn ist. Je nach Art der Schadensmagie wird sich die karmische Frucht anders manifestieren. Ob die magische Anwendung gerechtfertigt ist oder nicht, spielt auch noch mal eine Rolle.
    Und "Psychotrip"... das trifft wohl eher auf die Hobby-"Schwarzmagier" in hiesigen Breiten zu.
     
  9. nostra

    nostra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    860
    Das heißt was ?Hast Du jetzt was blödes gemacht etwa mit schwarzer Magie oder machen lassen natürlich wirkt sich das definitiv auf Dein Karma aus und Pech ist gar kein ausdruck dafür... es ist die Tragweite zu hoch
     
  10. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    wenn man Karma als Folge des "Ungleichgewicht im Dharma" betrachtet, wirft das nochmal ein anderes Licht auf die Sache.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen