1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schwarze maria

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von satansbraut51, 6. Juni 2011.

  1. Werbung:
    einst hab ich in altoetting geschworen-
    dann hatt ich alles verloren.
    warum hat der herr und die mutter mich verlassen?
    all das-kann ich noch nicht fassen-
    in meiner not und ungehoert
    hab ich mich dann ganz abgekehrt.
    ich wende mich der andren seite zu
    -doch find ich nochimmer nicht die ruh.
    gottesmutter von altoetting wo warst du als das geschah?
    du bist ueberall,nur fuer mich-warst du nicht da.
    in einer sphaere,wo ich jetzt leben muss-
    machen sorgen den halben verdruss.
    nicht mehr taeglich:"...dein wille geschehe..."
    weil ich zu meinem willen stehe.
    und wenn es meine scheisse ist-so bleib ich dabei optimist!
    dann bin ich wenigst selber schuld
    und hab allmaehlich die gedult
    auf besseres zu warten.
    ich darf auch meine karten fragen.
    wenngleich,auch die nicht alles sagen.
    schwarze maria hilf doch zumindest den andern
    die auf deinen spuren wandern!
    bei mir ist das vergebens
    fuer die ganze zeit des lebens.
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg

    Dampf

    Trauerweiden.
    Hexenringe.
    Das ganze magische Zeugs.
    Den Wüterich spielen.
    Die Sau rauslassen.
    Im Himmel ist Jahrmarkt?
    Filmsequenzen zum Abgewöhnen.
    Titelkämpfe. Mitbewerber.
    Außer Konkurrenz sein.
    Alle weit hinter sich lassen.
    Wie langweilig.
    Einsame Kämpfer.
    Weit und breit niemand zu sehen.
    Das Druckventil öffnen.
    Dampf ablassen.
    Das bewirkt wahre Wunder.
    Wieder zu sich kommen.
    Endlich die Hand vor Augen sehen.
    Dem Kind einen Namen gegeben.
    OM

    [​IMG]
     
  3. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.126
    es war einmal ein sal - aus schick,
    das hat sich selbst bekriegt.
    es hat gedacht -
    wenn ich 'nen aufstand mach' -
    IIIIIIIIICH dann endlich in den himmel flieg.
     
  4. Werbung:


    weder will ich in den himmel,noch hast du meine zeilen verstanden.es ist mir einfach zu blöd,deine ewigen sticheleien ! vertreib dir die zeit lieber als hobbypsychologin,mit betonung auf HOBBY.:klo:
     

Diese Seite empfehlen