1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwarze Magie

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von FannyFreedom, 24. Juni 2012.

  1. FannyFreedom

    FannyFreedom Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    In vielen Büchern und Filmen kommt sie immer wieder vor. Die Schwarze Magie.
    Aber was ist sie den genau?
    Magie für die man töten muss?
    Wenn man besessen ist?
    Blutmagie?
    Schattenmagie?

    Welche Zauber gehören zur schwarzen Magie?
     
  2. blitzeis

    blitzeis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    49
    crowley definierte schwarze magie als alles, was uns vom wahren willen entfernt. damit kann man arbeiten. muss es aber nicht.

    anderswo ist es definiert als eine art der magie, die ohne emotionale beteiligung abläuft, während kampfmagische praktiken sonst starke emotionen benötigen. schwarze magie ist da vor allem eines: kalt.
     
  3. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    nach erster definition ... wird eh viel praktiziert würd ich mal denken
     
  4. blitzeis

    blitzeis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    49
    zunächst sicherlich. allerdings halte ich das konzept eines "wahren willens" für etwas, was hinterfragt werden sollte. mir scheint es wie die fortsetzung der subjekt-objekt-spaltung nur auf anderer ebene.
     
  5. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.095

    mittlerweile sehe ich das exakt genauso, nachdem (will sagen, es war lange Zeit anders) ich dieses Konzept umfänglich hinterfragt und die Auswirkungen oder besser das Wirken des Wahren Willen in der Praxis beobachtete und dies weiter mit größtmöglicher Aufmerksamkeit tue.
     
  6. Engelsprecher

    Engelsprecher Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    naja wahre magie ist weder schwarz noch weiss sie ist beides den auch die natur ist böse aber auch gut zur selben zeit zb ein tier tötet ein andres tier böse ist das der eine stibt gut das der andere leben kann
     
  7. blitzeis

    blitzeis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    49
    hah, noch eine(r)..:)
     
  8. blitzeis

    blitzeis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2012
    Beiträge:
    49
    ich kann nur für mich sprechen, aber für mich ist schwarze magie das, was ich immer unter magie verstanden habe - wie magie sein sollte und letztlich wie ein magier sein sollte.
     
  9. Fauni

    Fauni Guest

     
  10. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Werbung:
    Schwarze Magie ist IMMER die Magie der anderen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen