1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwarze Magie OstSerbien

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von chrissluca, 9. November 2011.

  1. chrissluca

    chrissluca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Ich frag mich, warum wenn jemand ein problem hat, man sofort sagt..ahh das hat eh nur mit psyche zu tun..

    ich kann einfah nicht glauben wie die leute so skeptisch sein können..

    ich hab sehr viele sachen gesehen und erlebt und weiß einiges über flüche und schwarze magie..

    als ich mit meiner freundin zusammenzog..und uns super gingg, war da jemand eifersüchtig und machte uns anscheinend was, damit wir uns trennen..
    wir waren frisch verliebt und mochten einander sehr...doch dann fingen schlechte träume an, ich wollte keinen sex mehr mit ihr..habe mich plötzlich vor ihr geeckelt..versteht ihr..ich habe damals noch nix über magie gehört oder sonst was..

    dann sagte eine ältere frau zu mir..ich soll zu einer oma fahren im ostserbien..(ist meine heimat, wo man rumänisch redet) .. bin dann dort angekommen und gab der frau foto von mir und meiner freundin..
    die frau schaut nicht in karten oder sonst wie..mir kommt so, als würde sich das in ihren gedanken abspielen und dann sagt sie zu mir, dass uns was gemacht wurde aber sie darf nicht sagen wer das gemacht hat..sondern sagte, dass ich den nächsten drei nächte träumen werde wer das ist..
    sie machte mir ein paar sachen (möchte aber nicht sagen was, sorry) und dann war ich wieder nach hause gefahren..wie frau hat nicht mal geld verlangt, wo man sonst oft hört, die wollen nur geld, aber in dem Fall war es nicht so..
    habe mich am abend schlafen gelegt .. hatte aber keinen traum.. erst zweite nacht ist es passiert.. ich hab genau die person geträumt, von der ich es am wenigsten erwartet hätte..

    jetzt gehts mir mit meiner freundin super und wir erwarten ein kind :)

    meine freundin wusste nihct dass ich bei dieser frau gewesen bin.. und plötzlich veränderte sich unsere gesamte einstellung..

    naja, was soll ich dazu sagen.. ist halt nur eine kleine geschichte von vielen..

    wen es interessiert..kann ich von paar sachen hier reinschreiben..

    eins sag ich nur, man muss sehr mit den dingen auffpassen.. es ist kein spass..

    dieses gefühl, wenn man unter Einfluss solcher negativität steht, ist unbeschreiblich :(


    gruß
     
  2. Pure

    Pure Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    197
    Ort:
    NRW, Münster
    Nichts Neues an sich, überall und zu jeder Zeit gibt es Leute die Schadensmagie anwenden und auch welche die diese wieder lösen...
     
  3. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Ist schon interessant zu sehen, dass wir alle miteinander verbunden sind und deshalb diese Oma, die da eigentlich garnichts mit zutun hat doch in der Lage ist mithilfe ihrer Beeinflussung das Unterbewusstsein des Klienten in die Lage zu versetzen die Ursache zu erkennen.
    MM
     
  4. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Mich würde schon interessieren, was die Oma genau gemacht hat. Vielleicht schreibst Du's mir per PN Chrissluca?
    MM
     
  5. chrissluca

    chrissluca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Beiträge:
    3
    kann leider keine pn schicken.. schreib auf vlaski_decko


    at


    hotmail

    .

    com




    ... bye
     
  6. Lumentis

    Lumentis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Hallo chrissluca, danke für den Beitrag!

    Ich stimme Deine Aussage zu, man muss wirklich aufpassen womit man spielt.

    Gruss zurück, Lumi
     
  7. Gitti1

    Gitti1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    330
    Wenn *man Angst hat und *man *muss, dann *muss *man *das. Zweifellos. Magisch wäre allerdings zu tun, was einen vermeintlich ängstigen würde.

    Und siehe, diesem das Tor ward aufgetan.
     
  8. Lumentis

    Lumentis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    27
    Gitti, das versteh ich jetzt nicht ganz.. Meinst Du dass die Vorstellung zur Realität wird?
    Und sich der Angst, also Vorstellung, entgegenzusetzen -> Magie?
     
  9. Gitti1

    Gitti1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    330
    Nein, ich meine schlicht zu TUN.

    Und zwar genau das, was vermeintlich falsch ist bzw. ängstigend oder risikoreich in der VorStellung.
    Es ist DAS imho nicht.

    Ich schwör'!
     
  10. Gitti1

    Gitti1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    330
    Werbung:
    Nicht zuletzt wird DEM Tor aufgetan. Hehe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen