1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schwangerschaft und geburt???

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sabrina3005, 19. Januar 2007.

  1. sabrina3005

    sabrina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    bei hameln
    Werbung:
    hallo ihr foris!!!

    also ich hatte letzte nacht ein ganz blöden traum,sowas in der art hatte ich schon mal aber schon länger her!!

    ich habe geträumt das ich schwanger bin u alles genau so gemerkt habe wie in einer schwangerschaft, die 1. bewegungen u alles der bauch wurde immer dicker u dann war die geburt, nur kann ich mich leider net mehr so richtig dran erinnern. es war dann da so ein kleines süßes baby hehe!!ja u dann war ich irgendwann wach!!!

    was hat das zu bedeuten?ich bin schon länger allein mit meiner tochter aber so langsam hät ich schon gern wieder son kleinen stinker!nur leider fehlt mir der mann dazu u alles wa dazu gehört.aber irgendwann kommt das auch ich hoffe ;-). hat das wohl damit was zutun oder was völlig anderes?
    ihr könnt mir bestimmt helfen

    ch danke euch schon ma u warte gespannt auf eure meinungen dazu!!!

    lg sabrina
     
  2. fuchs63

    fuchs63 Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    151
    Ort:
    im Land der Engel
    N'ahmt Sabrina,


    nun... so wie mir scheint ist da etwas in Dir reifgeworden und zur Welt (sprich: in Dein Bewusstsein) getreten. Wars ein Junge oder Mädchen? Das gibt einen Hinweis wo Du mal nachsehen solltest... in Deiner männlichen oder weiblichen Seite. Eine davon hat sich mit Sicherheit verändert.

    Kann sich um einen dieser 'Bestätigungsträume' handeln, gelegentlich gratulieren wir uns da nämlich selbst zu einem vollendeten Schritt.

    Just my two pence


    Fuchs
     
  3. sabrina3005

    sabrina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    bei hameln
    hallo fuchs!

    nun... so wie mir scheint ist da etwas in Dir reifgeworden und zur Welt (sprich: in Dein Bewusstsein) getreten.
    ohh hab ich wieder ein sprung gemacht? hehe

    Wars ein Junge oder Mädchen?

    hmmm,sehr gute frage nur leider weiß ich das gar net mehr so genau aber ich glaube ein junge aber wissen tu ichs leider net mehr!! *traurigguck*

    Das gibt einen Hinweis wo Du mal nachsehen solltest... in Deiner männlichen oder weiblichen Seite.

    hmm diese aussage versteh ich leider net so ganz.wo nachsehen u was fürn hinweis?versteh dich damit net ganz, :doof:

    Eine davon hat sich mit Sicherheit verändert.

    ja nur welche ? wird oder hat?

    Kann sich um einen dieser 'Bestätigungsträume' handeln, gelegentlich gratulieren wir uns da nämlich selbst zu einem vollendeten Schritt.
    was für ne bestätigung meinst du? in welcher sache??!!

    ganz liebe dankende grüße sabrina






    Just my two pence


    Fuchs[/QUOTE]
     
  4. fox007

    fox007 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    122
    Ort:
    österreich, kärnten
    hi,

    ich habe mal in einem traumdeutungsbuch gelesen, dass träume von schwangerschaft und geburt für gewöhnlich nichts mit einer biologischen schwangerschaft zu tun haben. eine geburt zeigt einen neuen aspekt in einem menschen - eines zuvor verborgenen oder unzugänglichen persönlichkeitsanteil, der ans licht der welt kommt.

    mhhh ich weiss nicht, ob du damit was anfangen kannst, aber vielleicht bist du in letzter zeit in deinem leben zu neuen erkenntnissen gelangt oder vollziehst eine innere wandlung?

    traumdeutungen sind sicher schwierig, da meiner meinung die symbole nicht bei jedem menschen zwangsläufig das gleiche bedeuten müssen, sondern es auch auf die erfahrungen ankommt, die der mensch in seinem leben gemacht hat.

    vielleicht ist es bei dir auch nur der wunsch, dass du noch ein kind haben möchtest, auch wenn der potentielle vater noch auf sich warten lässt.

    liebe grüße
    fox:)
     
  5. Du beginnst etwas, das immer grösser wird, und du kriegst dabei viel mit, das ergebnis freut dich.:)
     
  6. fuchs63

    fuchs63 Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2005
    Beiträge:
    151
    Ort:
    im Land der Engel
    Werbung:
    Moin moin Sabrina,


    im Grunde hat fox007 schon geschrieben was ich zu sagen hätte. Da ist
    ein neuer aspekt in Dir ans Licht gekommen, der Dir vorher verborgen oder unzugänglich war.

    Was immer im Traum auftaucht hat m. E. mit Dir selbst zu tun: Leute die Du kennst sind Persönlichkeitsteile die Du kennst, ein neugeborenes Kind ist eben ein Teil der Dir gerade bewusst geworden ist. Du hast aber gespürt dass er wächst. Junge oder Mädchen - zeigt einfach ob das eher ein männlicher oder weiblicher Wesenszug ist.

    Zur frage 'wird oder hat' sich verändert hab ich vor einiger Zeit mal gelesen 'Was die Zukunft bringt? Wie sollte ein Traum das sagen! Was Du tun wirst, das zeigt er Dir viel eher an'.

    Die Zukunft kann ein Traum gar nicht prognostizieren, zumindest nicht mit Sicherheit (also in der Form: das wird geschehen und es gibt keine Alternative). Und da die Geburt abgeschlossen ist, würde ich sagen es hat sich bereits was verändert, und der Traum zeigt es eben an. Das meine ich mit Bestätigung. Mission accomplished.

    Hättest Du 'nur' von der Schwangerschaft geträumt, dann wäre es ein Hinweis gewesen dass da eben was am werden ist. Ob's auch zur Welt käme könnte man daraus aber nicht lesen.


    liebe grüße


    Fuchs
     
  7. sabrina3005

    sabrina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    bei hameln
    Werbung:
    hallo !!

    ich wollte mich bei euch herzlich bedanken für eure hilfe für die deutung

    meines traumes!!

    lg sabrina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen