1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwangerschaft im Horoskop ersichtlich

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Mausi2011, 22. Juli 2011.

  1. Mausi2011

    Mausi2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo,
    ich wollte mal lieb anfragen ob vllt. jmd. sich für mich mal mein Horoskop anschauen könnte was Kinder angeht...!! Ich bin zwar noch recht jung, aber ich hatte bereits 2 Fehlgeburten, befinde mich in KiWu-Behandlung und möchte nicht unbedingt noch eine 3. erleben müssen. Deswegen wollte ich gerne mal wissen was mein Horoskop dazu sagt und woran es liegen könnte.
    Meine Daten 14.06.1991 16:42 Uhr Berlin.

    Vielen, vielen Dank schonmal im Vorraus! :danke:
     
  2. Plutonic

    Plutonic Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    335
    hallo mausi2011 -

    sicher kann man so etwas NIE voraussagen aber ich sag dir einmal wie ichs gelernt habe - im solar kann man das an einigen konstellationen sehen...eine davon ist der mond im 5ten haus und den hast du in deinem solar für 2012...also ab mitte 2012 dann - denn dein geburtstag ist im juni.

    woran das liegen kann in deinem horoskop? da kann ich nur spekulieren...mond konjunktion chiron vielleicht.

    alles gute, plutonic
     
  3. Mausi2011

    Mausi2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    5
    Danke für die Mühe, dass klingt ja schonmal sehr positiv :). Ich hatte schon Angst, dass es bei mir eher schlecht aussieht mit Kindern, aber wenn du recht hast brauche ich mir da ja keine Sorgen drum zu machen :).
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi Mausi,

    Uranus läuft bei dir grad durchs 5. Haus (was für Sex, Kinder, Mutterschaft, Erziehung steht) und lässt darauf schliessen, dass du befürchtest, der Mutterrolle nicht gewachsen zu sein. Uranus steht symbolisch für Rebellion aus Angst vor Unfreiheit. Könnte mir schon vorstellen, dass daher auch die Fehlgeburten resultieren, wenn das Ungeborene deine unbewusste Einstellung spürt. Nichts geschieht zufällig...

    LG
     
  5. Plutonic

    Plutonic Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    335
    @mausi2011

    ich habe gerade nochmal deine transite angesehen und zw. dezember 2010 und juli 2011 war die lilith (schwarzer mond) in deinem 5.haus. gelernt habe ich das so dass dies für eine abtreibung oder fehlgeburt stehen kann.

    ich wünsche dir alles gute! plutonic
     
  6. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Werbung:
    Der werdenden Mutter die Schuld für Fehlgeburten zu geben, wegen ihrer inneren Einstellung, Annie, das ist einfach nur ekelhaft. Ist Dir eigentlich bewusst, was Du mit diesem Geschwätzt verursachen kannst?
     
  7. Java28

    Java28 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Norddeutschland
    ich reihe mich mal in die Diskussion ein. die transite zeigen mir für 2012,dass jupiter im 5. Haus steht....im geburtsh. steht chiron im 5.

    was bedeutet das für mich?
    Daten

    Geb Ort:Langenhagen
    Zeit: 10h52

    ich glaube nicht,dass Annie das SO gemeint hat.
     
  8. dieKatze

    dieKatze Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    552
    Naaabend zusammen,

    bei Schwangerschaften habe ich schon ganz oft Jupiter Konjunktion Mond gesehen, eben total typisch. Scheint ein äußerst fruchtbarer Aspekt zu sein :D Diese Konstellation erwartet mich auch nächstes Jahr. Allerdings kommt es bei mir nicht ganz hin, da ich keinen Partner habe und es somit auch nicht "geplant" ist.

    LG :katze:
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Wo hab ich was von Schuld geschrieben?

    Offenbar hast du Spass dran, mir absichtlich immer wieder an den Karren zu pissen...
     
  10. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Werbung:
    .... und Du willst scheinbar um's Verrecken nicht an Deinen inhaltlichen Botschaften arbeiten. Bemüh' dich doch mal, etwas differenzierter zu argumentieren.

    soso, es "lässt darauf schließen", dass sie "befürchtet" und nicht "gewachsen ist". Was soll so eine Aussage? Sie unterstellt dem Empfänger einen Mangel.

    Ist ja schön, dass Du Dir das vorstellen kannst, aber Du sagst damit, dass die Mutter durch ihr unbewusstes Verhalten an Fehlgeburten selbst schuld ist. Wenn Du das nicht so meinst, dann formuliere endlich mal anders. Das muss doch drin sein. *grummel*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen