1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwanger mit Esoterischer Hilfe

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von gentlykiss, 15. Februar 2010.

  1. gentlykiss

    gentlykiss Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bin neu in diesem Forum und suche Rat bei den Erfahrenen unter euch!

    Ich habe gehört dass man mit Esoterischer Hilfe das "schwanger werden" beeinflussen kann (habe bereits gelesen mit Hilfe von Schamanen etc).

    Da ich seit fast einem Jahr vergeblich versuche schwanger zu werden wende ich mich nun an euch.

    Vielleicht habt ihr Tips und Tricks wie es mir mit "magischer" Hilfe gelingen kann! (evt habt ihr Adressen, Rituale etc.)

    Ich freue mich über eure Antworten und danke schon mal im vorraus für eure Hilfe!

    LG Gently
     
  2. Phönixkind

    Phönixkind Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Ich bin überall und nirgendwo
    Hi Gentlekiss
    Eine präventive Fastenzeit hilft der Frau fruchtbarer zu werden und den Mann potenter. Dein Körper wird gereinigt und empfindsamer dabei gemacht.

    Vielleicht auch Reiki während der Meditation. Viel Ruhe zumindest.
    Lg
     
  3. Phönixkind

    Phönixkind Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2010
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Ich bin überall und nirgendwo
    Achja und noch was. Umso bewusster du in der Meditation wirst, umso bewusstere Seelen ziehst du an. Die Seele eines Kindes sucht sich Eltern mit einer ähnlichen Frequenz aus.;)
     
  4. Earthed

    Earthed Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    19
    Wenn man sich sehr wünscht, schwanger zu werden, blockiert man sich gerne schonmal selber.

    Was sagen denn die medizinischen Tests dazu? Bzw. was sagt Deine Frauenärztin/-Arzt?
     
  5. Joli'ven_SaMaRa

    Joli'ven_SaMaRa Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    298
    Moin,

    also mit esoterischer Hilfe wird das wohl nichts.
    Spreche da mal lieber mit einem Gynäkologen oder gehe gemeinsam mit deinem Mann zu einem Facharzt für Reproduktionsmedizin.

    Grüsse DH
     
  6. viversu

    viversu Guest

    Werbung:
    Wenn's nicht sein soll dann sollte man es auch nicht erzwingen! Nichts geschieht ohne Sinn!
     
  7. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Man könnte ja auch nachschauen, ob es da psychische Blockaden gibt.
     
  8. Joli'ven_SaMaRa

    Joli'ven_SaMaRa Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    298
    Wenn man danach leben würde, wieso sich noch bemühen um etwas.
    In der Schule nicht mehr aufpassen, wenn es nicht sein soll, werde ich kein Abschluss haben.
    Keine Arbeit suchen, wenn es sein soll, wird mich wer ansprechen.
    Niemand helfen, das soll so sein, der hat es so gewählt.

    Das leben funktioniert anders.

    :wut1:
     
  9. TheEngineer

    TheEngineer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Kärnten
    ...wenn eine Kuh nicht "trächtig" wird, tauscht man einfach den Stier aus....:lachen:
     
  10. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.907
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Bietest Du Dich an?:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen