1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwanger durch Kinesiologie?

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von HizSeHi, 2. Februar 2005.

  1. HizSeHi

    HizSeHi Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Hallo!

    Kann mir wer helfen? Mein Freund und ich wünschen uns so sehr ein Kind! Gibt es irgendeine möglichkeit dem Natürlichen lauf nachzuhelfen?
    Kann Kinesiologie da weiter helfen?

    Bitte um Tipps! :danke: :kiss4:
     
  2. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Hi!

    Eine Freundin von mir hatte auch das Problem ein Kind zu wollen, aber es wollte und wollte nicht klappen!

    Sie und ihr Mann liessen sich untersuchen und es konnte nichts medizinisches festgestellt werden.
    Sie hatte eine Freundin, die Kinesiologin ist und fragte diese um Rat!

    Nach einigen Behandlungen(das Problem lag angeblich daran, dass ihr Vater sehr früh verstorben war und noch einige Dinge unausgesprochen blieben!) sagte die Kinesiologin zu ihr: Jetzt bist du bereit Kinder zu empfangen!
    Nach 2 Monaten war sie schwanger :) !

    Das soll jetzt aber nicht bedeuten, dass Kinesiologie Wunder bewirkt, aber es wäre eine Möglichkeit herauszufinden was nicht klappt und warum.

    Ich wünsche dir sehr das du eine Methode findest um euren Kinderwunsch zu erfüllen!
    Ich wünsche dir (euch) viel Erfolg und vor allem Spass dabei :kiss3: !
     
  3. Körperbalance

    Körperbalance Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    25
    Ort:
    1230 Wien
    Hallo!
    Die Arbeit mit Kinesiologie schafft Möglichkeiten um zugrunde liegende Blockaden oder Stressoren herauszufinden. Dies geschieht mit dem "Muskeltest" einer speziellen Art von Körperfeeback.
    Wenn die Problematik medizinisch abgeklärt ist, ist anzunehmen, dass eine emotionale Blockade vorliegt.
    Ich selbst arbeite mit der Methode "Three In One Concepts". Dabei geht es im Wesentlichen um das Herausfinden und Bearbeiten emotionale Stressoren aus der Vergangenheit, die uns in der Gegenwart immer wieder beeinflussen.
    Es gibt eine ganze Menge von Fallbeispielen, wo mit "Three In One Concepts" auf einfache und sanfte Art und Weise der Stress eliminiert wurde und damit eine wesentliche Vorraussetzung für das Funktionieren der Körpersysteme geschaffen wurden.
    Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :zauberer1
     
  4. sberka

    sberka Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2004
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Deutschland
    Hallo!

    Meine Kinesiologin arbeitet auch nach den "three in one concepts" und hat damit auch zwei Frauen zur Schwangerschaft verholfen. Ich halte sehr viel von dieser Methode.
     
  5. *conny*

    *conny* Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    106
    Ort:
    mutter erde ;)
    hallo,

    ich kann den anderen nur zustimmen. obgleich meiner meinung nach nicht in allen fällen emotionale themen die ursache sein müssen. oft können z.bsp. auch energetische oder geopathologische störzonen im schlafzimmer schuld daran sein.

    aber auch in diesem fall können kinesiologische methoden oder das austesten mittels tensor oder rute etc. klarheiten und abhilfe schaffen.

    alles liebe
    conny
     
  6. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    Hi Yahoo123

    also ich würd eher zu was ganz anderem greifen und dann - naja, da war doch was mit den bienen und Blümchen *ggggg* sorry, Scherzchen, konnt ich mir nicht verkneifen - die Überschrift war zu einladend.

    Aber Scherz beiseite - ich hab nichts gegen Kinesiologie - wenn du dadurch ein Mittel findest - super.

    Ich habe eine ehemalige Schulkollegin, die wollte vor Jahrzehnten auch schwanger werden - war sogar schon auf Kur - bekam Fangopackungen - und die Ärzte probierten einfach alles, was ihnen einfiel - irgendwann wechselte sie die Frauenärztin - und die neue verschrieb ihr die Pille - für 6 Monate - danach - kaum hatte sie sie wieder abgesetzt war sie schwanger - bei ihr wars ein gestörter Hormonhaushalt.
     
  7. sonic

    sonic Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2004
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Süddeutschland
    Hallo,

    mein Rat: Laß das Leben fließen, nimm es wie es kommt, und sei glücklich.
    Zuviel wollen schafft Mauern, es hat schon alles seine Richtigkeit, vertraue darauf und lass Dich überraschen, bzw. laß dem Leben auch noch die Möglichkeit Dich zu überraschen.....

    Ich wünsch Dir alles Gute!
     
  8. Motorradkraut

    Motorradkraut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Kennst du Luna Yoga? hat mit Kinesiologie nichts zu tun ich weiss^^ bin ausversehn über das thema gestolpert.

    Kannst dich ja mal informieren. Ich bin über die Zeitschrift Natur und Heilen drauf gekommen. Soll bei unerfülltem Kinderwunsch helfen (nicht nur aber wohl hauptsächlich).

    Liebe grüsse
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen