1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schutzstein für Schwangerschaft?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Sternchen72, 27. Mai 2010.

  1. Sternchen72

    Sternchen72 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    154
    Ort:
    bei Siegburg
    Werbung:
    Hallo,
    Gibt es auch dafür Steine?
    Gruß Melli
     
  2. Khors

    Khors Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    656
  3. gloria66

    gloria66 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    1.235
    Der Mondstein hilft um schwanger zu werden,der Malachit beschützt.
     
  4. joburg

    joburg Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Deutschland
    Der Achat ist auch ein Schutzstein für Mutter und Kind (Schwangerschaft)

    Lieber Gruß
    :)
     
  5. Ajeleth

    Ajeleth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo :o),

    es gibt einige Schutzsteine für Schwangere, einer davon ist der Chalkopyrit (oder Buntkupfer, zwei Namen-ein Stein :)). Ich kann hier leider kein Foto hochladen, doch unter Du kannst ihn ja googeln, es ist ein wunderschöner, bunter Stein, der auch nicht Schwangeren hilft, das Kind in sich zu finden und zu bewahren.

    Ein weiterer Schutzstein für Schwangere ist der Wasserachat (besonders der, der in sich Urwasser eingeschlossen hat).

    Es ist immer sehr wichtig, sich bei der Auswahl von Steinen von seinem Bauchgefühl leiten zu lassen, wenn Dich ein Stein besondes anspricht und vielleicht auch schnell warm wird in deiner Hand-dann ist das ein guter Stein für Dich.

    Auch Bernstein ist sehr gut für Schwangere. Bei Bernstein musst Du nur beachten, dass Du ihn vor dem Gebrauch unbedingt in der prallen Mittagssonne entladen/reinigen solltest und zusätzlich unter fliessendem Wasser und auf Salz (wie andere Steine im Übrigen auch, nur der Bernstein erfordert die Sonnenreinigung zusätzlich).

    Bei allen Steinen das Reinigen/Entladen und Aufladen nicht vergessen, denn erst dann wirken sie richtig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen