1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schutzschilder

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von WTweety, 4. April 2009.

  1. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Werbung:
    Hallo Leute.
    Was kann ich tun, mein Jugendfreund und Seelenpartner wird von einer bösartigen Hexe schickaniert.
    Daraus entstehen bei meinen Seelenpartner Herzprobleme und auch einen komischen Hautausschlag hatte er auch schon. Kann noch mehr sein, aber dafür müssen wir uns erst unterhalten.
    Bei mir geht es auf die Gelenke, kann nicht laufen, kann seit langen auch kein Fahrrad mehr fahren weil ich sofort einen Krampf in den Waden bekomme.
    Seit 3 Tagen habe ich Krämpfe in beiden Waden, die nicht ganz weggehen und immer wieder stärker werden, ohne das ich mich belaste, denn 3 Schritte zu laufen ist doch keine Belastung und im Bett zu liegen auch nicht.
    Weiß Jemand Rat was wir tun können?
     
  2. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    1. Der Idee, daß jemand anderes für derartige Probleme verantwortlich ist (was in 98% der Fälle Einbildung ist), die Energie entziehen.

    2. Falls obiges nicht der Fall ist: Counterstrike! :wut1:

    ciao, :blume: Delphinium
     
  3. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Herzchen, nimm doch einfach Dein Pendel oder Würfel...

    Ansonsten, frag' mal nach dem psychosomatischen Ursprung von Gelenksproblemen. Das ist sogar schon anerkannt, dass dort etwas mit Festhalten hintersteht. Da brauchst Du nicht mit dem Finger auch Hexen (lach) zeigen. Guck auf den Kalender. Wir haben 2009. Solange Dir niemand was untermischt hat niemand durch seine reine Anwesenheit oder "Kraft der Gedanken" (huiuiui) Macht über einen anderen Menschen...

    Aber Du lebst ja eh' in einer anderen Welt. Trotz allem ist der Rat von mir mit dem psychsomatischen Ursprung ernst gemeint...
     
  4. snemelc

    snemelc Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    238
    Ort:
    wien/ ma. enzersdorf
    ich hoffe ich hab dir helfen können.
    lg clemens
     
  5. Ich würde lieber mal zum Arzt oder Heilpraktiker gehen!!!

    Gruß Elvira
     
  6. eidechsenkönig

    eidechsenkönig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
    Werbung:
    Glaubst du auch an´s Christkind und an den Osterhasen?:confused:
     
  7. Ireland

    Ireland Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    10.936
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Gelenke werden auch gern mit "Starrheit", also was in Richtung "Feststecken", "Unflexibilität", "Festgefahren", "Engstirnigkeit" u.ä. assoziiert ... .
     
  8. puenktchen

    puenktchen Guest

    Hallo WTweety
    das klingt irgendwie sehr weit hergeholt.
    Würd auch sagen ab zum Arzt und erstmal großes check- up machen mit Blutabnahme und vollem Programm. Und falls erforderlich, evtl. Abnehmen/ Diät, Entgiften, ausreichend Bewegung und genügend Mineralstoffe usw..
    Alles Gute und Gesundheit dir und deinem Freund!
    gruß puenktchen
     
  9. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Auch "schöne" Worte... Danke.
     
  10. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Werbung:
    Hi...
    Ja die normalen Ärzte werden unterschätzt wenn es darum geht Flüche zu brechen, aber auch Sie können keine "Wunder" wirken und deshalb braucht ihr guten Rat...zuerst mal seht die Sache locker, weil das nimmt dem Fluch schon mal etwas an Kraft. Und kümmert euch um eure Probleme. Also bei Herproblemen gesund ernähren und viel Tee und Saft, bei Hautausschlag natürlich auch mal eincremen, aber nicht in Body-Lotion baden (Das meine ich mit locker nehmen)...
    Gewöhn dir ne Energieübung an, um dich aufzuwärmen. Zum Energietanken und so vor dem Fahrradfahren...da gibt´s sicher noch mehr gute Tips, wenn du die coolen und **** Sprüche hier rausfilterst :D

    Gruß
    DMonkey
     

Diese Seite empfehlen