1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schutzkreis bei längeren Ritualen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Laui, 3. Oktober 2005.

  1. Laui

    Laui Guest

    Werbung:
    Hallo,

    für ein Ritual wird ja ein Schutzkreis aufgebaut. Nun gibt es aber Rituale, bei denen die Kerzen ganz abbrennen müssen.
    Wie verhält sich das nun mit dem Schutzkreis? Ich kenn den so, dass dafür Kerzen als Symbol für die Elemente benutzt werden.

    Wenn nun alle Kerzen gleich hoch sind, besteht ja die Gefahr, dass die Elementkerzen des Schutzkreises vielleicht früher abgebrannt sind. Also bevor die eigentliche Kerze abgebrannt ist... Damit wäre der Schutz dann doch weg.

    Ist es 'erlaubt' die Ritualkerze vorher zu kürzen? Oder was passiert, wenn die Kerzen des Schutzkreises vor Beendigung des Rituals abgebrannt sind?

    Ich hoffe, ich konnte mich verständlich ausdrücken...

    LG Laui
     
  2. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Der Schutzkreis ist sich selbst Schutz genug!

    Liebe Grüße
    Tariel
     
    Lunah gefällt das.
  3. Laui

    Laui Guest

    Danke.

    Also der Sutzkreis wirkt, solange das Ritual noch läuft...
    Oder sollte ich dann doch besser die Elementkerzen erneuern?

    Laui
     
  4. Reini

    Reini Guest

    Ihr macht Magie, Rituale und gleichzeitig müßt ihr euch davor schützen. Wollt ihr den Teufel mit dem Teufel austreiben. :confused4
     
  5. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Neee, das wäre ja ungemein dumm.

    Erste Regel: Treibe Teufel nur und ausschließlich mit dem Beelzebub aus ;)
     
  6. Tariel

    Tariel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2003
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Kosmopolitanien
    Werbung:
    Bei einen Ritual im Kreis stehend,sitzend,so verbindend Eins sein mit seiner universalen Gottheit,wird die Unangreifbarkeit infolge der Bewußtseinsverbindung mit dem dem Höchsten zum Ausdruck gebracht.

    Diese Wirkung bedingt keine Kerzen.
    Die Kerzen können als Bewußseinstützen zum Aufbauen und Versenken in die richtige Bewußseinssphäre des Ergebnisses des Rituals verwendet werden.

    Gehe niemals aus dem Kreis heraus,wenn das Ritual nicht beendet ist und die Entlassungsformel gesprochen oder verinnerlicht worden ist.

    Messe doch die Kerzenbrennzeit nach.
    Fertige dir danach Kerzen mit entsprechender Brenndauer selber an.

    Schönen Sonntag
    Tariel :banane:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Ephraim
    Antworten:
    42
    Aufrufe:
    2.512
  2. Saphiria1988
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    2.306
  3. Sonnensüchtige
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    776
  4. nici
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.479
  5. ryan
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.513
  6. Akata
    Antworten:
    60
    Aufrufe:
    4.090

Diese Seite empfehlen