1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schutz gegen Marder im Auto.. ??

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Jadara, 2. November 2007.

  1. Jadara

    Jadara Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    304
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben..

    ich bräuchte einmal Eure Hilfe. Könntet Ihr mir bitte einige Tipps geben, wie ich mich gegen Marder wehre. In meiner Gegend gibt es wohl einige und die Autos sind nicht mehr sicher vor ihnen.

    Ich habe gehört, dass Hundehaare im Motorraum helfen sollen, aber da bin ich etwas skeptisch..

    Wer kann mir helfen?? Über jegliche Tipps würde ich mich freuen!

    Liebe Grüße
    Dajana
     
  2. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Da hilft nicht viel...leider!

    Hundehaare? Ich habe von Menschenhaaren gehört!

    Fleissig kämmen und sammeln...

    Ansonsten haben Bekannte von uns ein Stück Maschendraht unter das Auto gelegt...soll geholfen haben!
     
  3. Женечка

    Женечка Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.395
    Ort:
    erde/sbg.at
    Es gibt fast in jedem Tierladen... :)

    Einfach auf Plastik/Gummiteile auftragen
    und leicht einmassieren... :)
     
  4. Jadara

    Jadara Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    304
    Hallo Женечка,

    ist das eigentlich gesundheitsgefährdend? oder hält das die Tiere durch den Geruch ab bzw. fern? Hab noch nie von diesem Mittelchen gehört? Ich möchte ja den kleinen Mardern nicht schaden.

    Hallo Antenne29,

    meinst Du echt, dass Menschenhaare helfen? *g* Ist ja echt lustig.. davon hab ich glaub ich genug.. aber ich weiß nicht so recht.. ich kanns ja mal versuchen *ungläubig guck* :)

    Danke Euch schon mal für Eure Tipps

    LG
     
  5. Женечка

    Женечка Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.395
    Ort:
    erde/sbg.at
    Nö... Sie suchen einfach woanders dann... :)

    Servus :)
     
  6. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hundehaare helfen nur ne Weile. Mit Menschenhaar hab ichs noch nicht probiert, ist mir irgendwie unheimlich *g*
    Angeblich mögen Marder nicht über Gitter oder sowas laufen, wenn man also ne Möglichkeit hat, einen Gitterrost oder so unters Auto zu packen... . Und ein Schwamm mit beißender Flüssigkeit (Heizöl o.ä.).
    Für 15 Euro Stundenlohn leg ich mich auch auf die Lauer und beiß den Marder.

    ciao, :blume: Delphinium
     
  7. Jadara

    Jadara Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    304
    Hey Delphinium,

    Dein Tipp ist echt der beste!!

    Ich nehm Ihn an.. aber machen wir´s doch gleich rund und pro Stunde Auf die Lauer legen für nen 20er?! Ist das n Angebot ?!:clown: Aber die 20 € krig ich dann von Dir oder.. dafür dass Du den kleinen armen hungrigen Marder beißt ;) *ggg*

    Nein.. ehrlich.. das mit dem Maschendrahtzaun oder Gitter ist da schon ne gute kostengünstige Idee.. müsste eben nur richtig befestigt sein, damit das beim Fahren nicht klappert.

    LG Dajana
     
  8. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.309
    Ein Bekannter von mir hat einen alten, tickenden Wecker unter dem Auto deponiert und es soll helfen. Vielleicht denken die Marder es ist ne Bombe, keine Ahnung... :D
     
  9. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    :D:stickout3:hamster::jump1::roll:

    Danke, Delphinium, hab mich grade köstlichst amüsiert.
     
  10. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Werbung:
    Ich kenne es so:
    Man nehme ein Stück Maschendraht/Kaninchendraht, darunter eine Blechbüchse legen, so in die Mitte ungefähr. Das Ganze schiebe man unter sein Auto - nicht druntertackern!!! :party02:

    Wenn der kleine Marder dann drüberlaufen will, dann wackelt das Drahtgitter bzw. er tapst da in Löcher, die tiefer sind, die Blechbüchse macht evtl. auch noch Schrapelgeräusche, und so ist er verängstigt und macht sich von dannen.

    Die Haare sollte man mit einem Klebestreifen unter der Motorhaube befestigen, sonst fliegen sie ja weg. Nur mal so als praktischen Tipp hinterherschiebe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen