1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schuppenflechte, Akne, Neurodermitis - meine Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von kurt1973, 15. April 2010.

  1. kurt1973

    kurt1973 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Ich habe in den letzten Jahren sehr positive Erfahrungen im Bereich von Hauterkrankungen wie Schuppenflechte, Akne, Neurodermitis etc. gemacht.

    Diese Hauterkrankungen haben ihre Ursache zumeist in Stoffwechselproblemen und Mangelerscheinungen.

    Wenn ihr in diesen Bereichen Hilfe sucht, kann ich euch gerne meine Erfahrungen weitergeben.

    Am besten ihr schickt mir eine "private Nachricht".

    LG
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Oder in familiensystemischen Konflikten oder in Schwermetallbelastungen oder in emotionalen Problemen :zauberer1

    Was bezweckst du mit der Geheimniskrämerei "schickt mir PNs"?
     
  3. Arthi

    Arthi Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    135
    Ist ein Werbe-Account.
     
  4. kurt1973

    kurt1973 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Oberösterreich
    Natürlich...
    oder ich will etwaige Problem die jemand hat lieber persönlich abklären
    und nicht mit Dutzenden diskutieren.
    Dann reden ... oder besser schreiben viele mit, geben ihre Meinung dazu
    und am ende kennt sich eh keiner mehr aus.

    Natürlich gehts um Produkte die ich - aus meine Erfahrung - empfehle.
    Hier zählen aber in erster Linie weitere positive Erfahrungen und Hilfe für Betroffene. Wer daran was verdient - und das muss ja auch überhaupt nicht ich sein - ist eigentlich Nebensache. Man soll sich nur Gedanken machen investiere ich das geld für meine Gesundheit weiterhin in die milliardenschwere Pharmaindustrie (die mir in den letzten Jahren aber auch nicht wirklich weitergeholfen hat) oder versuch ichs mal mit natürlichen Methoden.
    Denn im Endeffekt wirds wahrscheinlich ungefähr das selbe Kosten, aber in vielen Fällen kann die Natur noch wirken, wo die Pharmaindustrie längst aufgibt.

    Wie Hippokrates (als Begründer der heutigen Schulmedizin) schon sagte:
    "Die Medizin hilft - die Natur heilt".

    Nennt es gerne Werbung - aber wenns hilft...
     
  5. Renate8

    Renate8 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    984
    du weisst wenigstens, was du nicht darfst :D
     
  6. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Werbung:
    Du hast alle diese Erkrankungen gehabt? :confused:

    Lg
    Suena
     
  7. Nachtschwärmer

    Nachtschwärmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    1.075
    Die Ursachen sind so vielfältig wie die Menschen, die diese Krankheiten haben. Werbung ist an anderen Stellen mit Sicherheit effektiver als hier.

    Welche Qualifikationen hast du denn? Welche Referenzen?

    Warum musst du dich in einem anonymen Forum hinter einem anonymen Namen verstecken?

    LG NAchtschwärmer
     
  8. kurt1973

    kurt1973 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Oberösterreich
    Immer wieder toll welch skeptische und "nagativ Belastete" Beiträge geschrieben werden - und da fragt ihr mich wirklich warum ich lieber PN´s schreibe und nicht mit Leuten wie Euch rumdiskutiere und ärgere!?

    Eigene Erfahrungen heisst nicht, dass ich all diese Krankheiten selbst gehabt habe. Es reicht - zumindest mir persönlich - vollkommen schon positive Erfahrungen bei Freunden und Bekannten mit diesen Erkrankungen gesammelt zu haben.

    Und ja est ist richtig dass hier viele Faktoren mitspielen können. Nicht alle sind so einfach zu beeinflussen wie der Stoffwechsel. Dieser ist aus meine sicht aber der mit Abstand wichtigste!

    ... aber ich weiß schon was ieder von euch kommt. alles "Topfenkäse", "Schleichwerbung" usw.
    ihr werdets ja wissen, habt Euch in diesen Bereichen stark beschäftigt und leider nur negative Erfahrungen gesammelt?
    Oder schreibt ihr nur aus dem Bauch heraus und hab eigentlich eh keine Ahnung?

    Also ich bleib dabei. Jeder der hier ein Problem hat, dass er vielleicht mal "alternativ" mit natürlichen Mitteln angehen möchte, kann mir eine PN schicken, damit wir das "ohne ständige Zwischenkommentare" besprechen können.
     
  9. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Ah! Da ist er ja, der Kurt!

    Ich möchte mich gerne austauschen.
    Ich habe das Problem nicht und auch nicht das ultimative Mittel.
    Wäre schön, wenn du deine Sicht/Erfahrung teilen würdest, ich würde dafür mit dir meine Sicht/Erfahrung teilen :)
     
  10. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Werbung:
    Da dies hier ein öffentliches Diskussionsforum ist, wäre es auch angebracht, Deine Sichtweise öffentlich zur Diskussion zu stellen.

    Weisst Du, gerade Menschen mit Neurodermitis haben sich schon so oft bequatschen lassen müssen, jeder verspricht DAS Wundermittel. Wenns nicht wirkt, muss es eh nicht der Verkäufer ausbaden, denn den juckts ja nicht.

    Jeder hat den Stein der Weisen entdeckt und ob es nun auf den Stoffwechsel geschoben wird oder auf Umweltgifte oder auf Zahnfüllungen - alles sind dieselben Sprüche: "ICH hab schon so viel Erfahrung auf dem Gebiet..." - ja, das sagen die, nicht selbst davon betroffen sind. UND jemanden etwas verkaufen wollen.

    Das kommt halt nicht gut. In einem Diskussionsforum.

    Das riecht nach Verkaufsmasche, nicht nach ernstzunehmender Diskussionsbereitschaft.

    Lg
    Suena
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen