1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schule der hohen Magie von V.D. Frater

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Sapil, 1. Juni 2009.

  1. Sapil

    Sapil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Hab mir vor kurzem das Buch: Schule der hohen Magie von V.D. Frater gekauft. Was haltet ihr von diesem Buch?

    Kennt jemand von euch dieses Buch: Die Magie der Hexen: Umfassendes Anleitungsbuch für Magier und Hexen von Claire

    Wer weiß noch gute Bücher zum Thema Magie (für Anfänger)?

    Lg
    Sapil
     
  2. Iroh

    Iroh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Ort:
    NRW, Rhein-Sieg-Kreis
    Ich hab Schule der hohen Magie gelesen. Ich persönlich finde es gut, hat mir zu einem etwas tieferen Verständnis für den einen oder anderen Bereich der Magie verholfen. Ich komme im Allgemeinen gut mit dem Schreibstil von Frater V.D. zurecht. Allerdings wird sich für meinen Geschmack zu stark an festgelegten Ritualen und Symbolen festgehalten, das ist nicht so ganz mein Ding. Empfehlenswert finde ich auch "Bücher der praktischen Magie" von Douval, enthält sehr viele ausführliche Übungen, die aufeinander aufbauen.
     
  3. Maitri

    Maitri Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    266
    Ich finde im Gegensatz zu Douval die Bücher von VD einfacher aufgebaut. Viel praktischer zum arbeiten, aber da muss wohl jeder seinen Stil finden.
     
  4. Thommy

    Thommy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Wanderer zwischen den Welten
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich finde, beide Autoren haben ihren Wert.

    Persönlich haben mir auch die Bücher von Franz Bardon sehr zugesagt, wenn man sich mal in die Materie eingelesen/-gearbeitet hat, fügt sich ohnehin eins zum anderen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen