1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schütze-Mann - 1 Dekade... Wer kennt sich aus?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Teichmaus, 24. Juli 2014.

  1. Teichmaus

    Teichmaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    136
    Werbung:
    Hallo liebe Astrologen und Hobby-Astrologen! :)

    Hat irgendjemand von euch Erfahrung speziell mit Schütze-Männer der 1. Dekade?! Mir bereitet ein Mann Kopfzerbrechen speziell im Bereich der Kommunikation und seinen undurchschaubaren Absichten, was ihn und mich betrifft.
    Ich dachte eigentlich immer, Schütze-Männer sind offen und gradlinig, aber hier habe ich das Gefühl, dass das genaue Gegenteil der Fall ist...

    Leider habe ich von ihm nur den Geburtstag und Ort (27.11.78, München) und seine Geburtszeit nicht, sonst hätte ich selbst schon versucht, seinen Aszendenten zu ermitteln und seine Planeten... :schmoll:

    Sind sehr zwiespältige Verhaltensweisen von Schütze-Männern zu erwarten?! Das hätt ich ehrlich gesagt bei diesem Sternzeichen am wenigsten geglaubt und dachte mir, ich frag euch mal, was ihr so für Erfahrungen mit den Schützen der 1. Dekade gemacht habt. Für eure Info´s und Beiträge bin ich euch sehr dankbar!

    Liebe Grüße von der Maus!
    :danke:
     
  2. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo Teichmaus, :)

    Das Sonnenzeichen reicht nicht aus, um einen Menschen zu verstehen.

    Menschen, die mit Schütze-Sonne geboren werden, haben den Merkur (den Kommunikationsplanet) entweder in Skorpion (macht die Schütze-Sonne undurchschaubarer), im Schützen (unterstützt die Schütze-Sonne und vertärkt die Schütze-Eigenschaften) oder im Steinbock (macht den Schützen überlegter, ruhiger....) dazu sind noch die Aspekte zum Merkur und zur Sonne wichtig.

    Aber selbst die Betrachtung von Sonne und Merkur in Kombination reicht nicht aus, um einen Menschen zu verstehen. Dient aber für's Erste zum Verständnis, warum ein Schütze nicht gleich ein Schütze ist bzw. so vielleicht nicht rüber kommt.

    Wenn Du tiefer gehen magst, musst Du dich intensiver mit Astrologie beschäftigen.

    viele Grüße
     
  3. Fiat Lux

    Fiat Lux Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Teichmaus
    Ja und ich präzisiere das von Kayamea dahingehend, dass bei einem Schützen-Zeichen, der Herr des Zeichens Jupiter ist. Die Stellung und die Würden dieses Jupiter spielen eine sehr grosse Rolle bei der Beurteilung. Wenn er schwach steht, ja dann verkörpert Jupiter eben nicht das Gute. Da du die Kommuniktation ansprichst ebenso die Lage des Merkurs wäre zu beachten. Zu bedenken ist, da das Schützenzeichen Mundan auch das 9. Haus vertritt, müsste man auch dieses im Radix dieses Herrn ansehen, und betrachten.

    Aber ich gehe davon aus, dass du ein gutes Einfühlungs- und Urteilsvermögen hast, genau das herauszuspüren, was du erzählt hast. Finde ich gut so. Astrologie hin oder her.....

    Meine Kompetenz? Ahem ich bin ein Schütze im 1. Dekanat.
    Gruss Fiat Lux
     
  4. Flowerstorm

    Flowerstorm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    331
    Ja, durchaus kann es sein, ich bin mit einem Schützen verheiratet:) ich als Wassermann kann damit sehr gut umgehen.

    Was bist du denn?
     
  5. Teichmaus

    Teichmaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    136
    Hallo ihr Lieben!

    Vielen lieben Dank für eure Antworten und Beiträge! :danke:
    Ich weiß auch, dass man mehr braucht, als nur Datum und Ort, aber seine Uhrzeit hab ich leider noch nicht rausgefunden....

    Ich selbst bin Zwilling (AC Krebs) und bin auch erste Dekade. Es heißt ja, dass die erste Dekade dann auch immer sehr viel vom vorherigen Sternzeichen beeinflusst ist. Bei mir ist das absolut der Fall, ich habe am 22. Mai Geburtstag und habe sehr sehr viel vom Sternzeichen Stier. Auch mein Mond steht im Stier..

    Dadurch denke ich, dass er wahrscheinlich noch einiges vom Skorpion mitgekriegt hat und dieses Sternzeichen ist absolut undurchschaubar. Ich hatte bereits einige Skorpion-Männer und bin nicht gut klargekommen als Zwilling...

    Jetzt hab ich mich gefreut, endlich mal ein Schütze :D (mit den Damen dieses Sternzeichens komm ich nämlich supergut aus) der offen und kommunikativ ist, aber diese zwiespältige Handlungsweise kann und will ich inzwischen nicht mehr verstehen... :schmoll:

    Liebe Grüße an Euch!
    :danke:
     
  6. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    Werbung:
    :D :D

    Hallo Teichmaus :D

    Das is so durchschaubar :D (Vosicht!"Habe Skorpion-Merkur ;))

    Probleme spiegeln deren Verursacher wieder. Noch besser: deren Ursache.

    Was ist das Problem?
    - Undurchschaubar
    - Zwiespältig

    Verdammt nochmal, gell. Warum nicht einfach Offen, direkt & Ehrlich?

    Na weil das Motiv ein schlechtes ist. Aber wessen? Desjenigen der das Problem hat.

    Das Spiel beherrrschen. Die Kontrolle behalten.
    Dominanz, Vorteil, Kontrolle.

    Das ist nicht beherrschbar. Weil es den Spieler spiegelt.

    Solange Zwilling zockt ist das Gegenüber nicht ernst.
    Solange mit verdeckten Karten gespielt wird, ist das Gegenüber undurchschaubar.
    Solange nan gewonnen haben will, kann man verlieren.

    Beziehungsprobleme, mit wem oder was auch immer spiegeln die eigenen Fehler wieder: die Eigenschaften die man selbst kultiviert um bloss nicht vor dem Spiegel kapitulieren zu müssen. Nur Offen Ehrlich & Wohlwollend besteht vor dem Spiegel.

    Es geht nur so: Mars oder Venus. Spiegelkampf oder Harmonie. Problem oder Freiheit.

    Autoritär oder Libertär. Ankläger oder Erlöser. Saturn oder Jupiter. Man entscheidet selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2014
  7. Randalia

    Randalia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.819
    In der Anklage Abhauen klingt dann so: :D

    http://m.youtube.com/results?q=pink blowe me one last kiss live&sm=1
     
  8. aquarianleo

    aquarianleo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2013
    Beiträge:
    293
    Was sind denn genau die zwiespältigen Handlungsweisen, die dieser Schütze an den Tag legt?
    Als Zwilling ist dir Kommunikation das Höchste, und Schütze passt dazu sehr gut (auch wenn die beiden Zeichen in Opposition stehen), denn der Schütze macht das gleiche wie der Zwilling- nur im anderen Element.
     
  9. Teichmaus

    Teichmaus Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2009
    Beiträge:
    136
    Er verhält sich seit 4 Wochen sehr seltsam. Er hat mir immer geschrieben, dass er mich wiedersehen möchte, hat aber kein richtiges Treffen ausgemacht. Stattdessen frägt er mich immer, ob ich einen anderen Kerl in der Zwischenzeit hatte usw...

    Es ist so eine Art Hinhalte-Taktik. Und das find ich wirklich schade, denn eigentlich hatte alles so gut angefangen... Die ersten beiden Dates waren echt schön... Und seit 4 Wochen haben wir uns jetzt nicht mehr gesehen. Es ist praktisch der Wurm drin.

    Er verlangt von mir eine Offenlegung/Offenbarung, er selbst ist aber auf einmal zu einem Rätsel geworden... :confused:
     
  10. Flowerstorm

    Flowerstorm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    331
    Werbung:
    Mal abgesehen vom Astrologischen; mach dich selbst zu einem Rätsel. Mach dich spannend und lass dich erobern, immer wieder. Ist er ernsthaft interessiert, wirst du es schon merken. Erwarte keine grossartigen dramatischen Liebesschwüre (wie z.B. Zwillingsmänner abgeben), er wird sie anders zeigen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen