1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schüler aus Haltern fliegen wieder nach Barcelona

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Colombi, 1. März 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.680
    Werbung:
    Schüler aus Haltern fliegen wieder nach Barcelona

    Hier einmal eine gute Nachricht - unter all den schlechten Nachrichten der letzten Zeit.

    Und:

    Mehr dazu: http://www.spiegel.de/panorama/germ...n-zum-austausch-nach-barcelona-a-1079966.html
     
    flimm gefällt das.
  2. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.680
    Ich denke, diesmal wird alles gut gehen bei diesem Flug. :)

    Und es ist doch ein schönes Symbol dafür, dass man sich von Katastrophen nicht unterkriegen lässt. (y)
     
  3. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.520
    Es ist immer wieder faszinierend, welch hochbrisante Themen du aus den News rausbrichst und hier zur Diskussion stellst. Das wird sicher ein hochspannender Thread.
     
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.287
    Ort:
    Kassel, Berlin
    sollen se doch fliegen, wohin se wollen, wen interessiert denn das?
    sie bräuchten kein großes Rechtfertigungstheater drumherum machen.

    ist ja nur normal, daß IHR Leben weitergeht.

    Diejenigen, die umgekommen sind, als der Co-Pilot die Maschine absichtlich zum Absturz brachte,
    die fliegen nicht mehr nach Barcelona und auch sonst nirgendwo hin, die sind nämlich tot.
     
    puenktchen gefällt das.
  5. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.680
    So berichtet die Zeitung aus Haltern:

    Mehr dazu: http://www.halternerzeitung.de/

    Ich wünsche schon jetzt einen guten Flug - und alles Gute für den Austausch mit Spanien! (y)
     
    flimm gefällt das.
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Werbung:
    ja das ist es,
    und ich finde es wichtig auch öffentlich zu machen , für die die immer noch vorm Fliegen Angst seitdem haben .
    Ein Weg in die richtige Richtung um Ängste zu überwinden.

    In dem Falle, ein guter Thread Titel, was draus wird ?....?
     
    Colombi gefällt das.
  7. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.680
    Genauso sehe ich es auch! :)

    Ein positives Signal! (y)
     
    flimm gefällt das.
  8. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.680
    Am 24. März 2015 geschah der Absturz.
    Nun ist das genau ein Jahr her.

    Germanwings-Katastrophe: Trauerfeier für Angehörige der Absturzopfer in Marseille

    Mehr dazu: http://www.spiegel.de/panorama/germ...on-opfern-trauern-in-marseille-a-1083907.html

    R. I. P.
     
  9. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    4.775
    Ort:
    in den weiten des Universums
    nun @Colombi dann wollen wir hoffen. Doch deine Formulierung ist negativ. "WIRD" wird niemals werden. Es geht alles gut, dass ist das positive daran.:thumbup:
     
  10. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.680
    Werbung:
    Ich weiß jetzt nicht, was an meiner Formulierung: "Ich denke, diesmal wird alles gut gehen bei diesem Flug" - denn nun negativ war.

    Es war der Ausdruck einer Hoffnung und ein guter Wunsch. :)

    Damals war jener gemeinte Flug noch Zukunft, inzwischen ist er Vergangenheit. :)

    Und es ist tatsächlich alles gut gegangen bei jenem Flug. (y)

    ---------------------------

    Aber nun zu meinen, dass immer alles und jederzeit und überall auf dieser Welt alles gut geht, das ist ja nun nicht realistisch, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen