1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schreckensbilder

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von evy52, 9. Januar 2005.

  1. evy52

    evy52 Guest

    Werbung:
    Hallo an alle.
    Auf der suche nach Schutzengelbildern (ich sammle die schönsten Bilder aus dem I-Net) bin ich durch Zufall auf eine Seite gestoßen, die mir das Blut in den Adern gefrieren ließ!
    Ich weiss gar nicht, ob ich das überhaupt hier hereinschreiben darf..wenn nicht - Walter, bitte lösch den Beitrag!
    Aber ich bin so entsetzt über diese Schreckensbilder! Ichmuss mich einfach jemandem mitteilen...ich kann nicht glauben, dass das alles so stimmt, wie ich es hier gelesen hab:
    Grüß euch
    evy
     
  2. Angelus

    Angelus Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Keine Ahnung, hat mir noch keiner gesagt...
    äh...
    wo ist dein Problem mit dieser Seite???
    Ist doch gut dass es Aktionen gibt die solchen Menschen helfen!

    Oder willst du uns sagen dass du durch diesen Beitrag das erste mal etwas von sowas wie Sextourismus und Prostitution gehört hast? Dann lass dir gesagt sein, um sowas zu finden musst du garnicht soweit weggehen, dasselbe geschieht täglich auch in Deutschland!

    Gruß,
    Angelus Bruder
     
  3. evy52

    evy52 Guest

    Doch, Angelus, natürlich hab ich schon davon gehört, wie man das halt so in den Medien hört, immer etwas diffus...ich bin nur noch nie so direkt damit konfrontiert worden oder hab das von Betroffenen (vor allem von KINDERN!!!) selbst gehört. Weil ich aber auch sehr wenig fernsehe oder Zeitung lese, ich denk mir immer, das kann alles gar nicht stimmen. solche Grausamkeiten können Menschen nicht begehen....doch wie man sieht..also doch!
    Deshalb mein Entsetzen.
    Und ...na selbstverständlich finde ich diese Hilfsaktionen gut und es sollte mehr davon geben, mehr Organisationen, die dieses Übel an der Wurzel packen könnten und ausrotten.
    Gruß
    evy
     
  4. ElisabethK

    ElisabethK Guest

    Werbung:
    Also, was mich an dem Artikel stört, ist, dass er in so einem rührseligen Ton geschrieben ist, und dadurch fast wie ein Märchen klingt...
     

Diese Seite empfehlen