1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schräger Saturn im Konflikt mit Mars?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Inti, 18. März 2009.

  1. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    sagt mal ihr Astrologen - liegt gerade was in der Luft? Ich kann mich täuschen und gerade an den falschen Ecken schnüffeln - aber ich hab so den Eindruck dass hier grad im Forum ziemlich viel Zoff läuft - ich weiß natürlich es liegt an jedem einzelnen etc. aber ihr meint ja auch dass die Sterne da heftig mitmischen. Also läuft da gerade was ziemlich schräg?

    LGinti
     
  2. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Luft ist ein gutes Stichwort- du bist ja ne Waage, ein Luftzeichen also. Eine Anfangs-Waage vielleicht? Dann liegt für dich was in der Luft, ja.

    Dieser Eindruck ist ein persönlicher- aber das weisste ja. :)

    Mitmischen tun sie nicht, sie zeigen an. Aber nicht allgemein, sondern immer nur in Bezug zu deinem Geburtshoroskop. Du bist schon etwas streitlustiger, nein... vehementer als sonst. Wie kommt's? Was reitet dich da?
     
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    das bin ich grad am erforschen und ich dachte vielleicht sticht mich ja gerade mal der Mars? ja ich bin eine Anfangswaage und hab viele Planeten um mich rum. Ich lass mich momentan ziemlich provozieren. Aber gibt es nicht auch Tageshoroskope, die grundsätzlich auf die Menschheit wirken? Oder speziell auf Esos und Spiris?

    LGINti
     
  4. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Wenn du eine Anfangswaage (Sonne) bist- und noch viele Planeten um diese Sonne drumrum stehen- dann ist es Pluto, der dich reitet. Aber ohne Daten kann ich es nicht genau sagen.

    Ja schon- aber wovon? Was ist es, das dich provoziert?

    Nein, gibt es nicht. Die Planeten am Tageshimmel (man nennt sie Transite, weil sie in Bewegung sind) sind immer nur auf dein spezielles Geburtshoroskop bezogen. Sie wirken auch nicht, Inti- sie zeigen nur deine momentane innere Befindlichkeit an. Wie ne Uhr- die zeigt die Zeit ja auch nur an, sie bewirkt sie aber nicht. Als Spiri nimmst du deine innere Befindlichkeit bewusster wahr- festgelegt ist sie wie bei jedem anderen auch.
     
  5. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    Simi
    Pluto hat sehr lange Wirkungszeiten oder?
    mir ist es in einem anderen threat in der Auseinandersetzung mit 418 aufgefallen und ich hab mich gefragt warum gerade er in mir solche Aversionen geweckt hat. Da bin ich noch dran.
    nun ich bin als Waage auch nur eine Gerät und trotzdem ein lebendes Wesen. Glaubst du wirklich nicht dass die Sonne der Mond und alle anderen Planeten und Sterne keinerlei Einfluss haben? Es sind lebende Wesen, so wie wir auch und erzeugen Wechselwirkungen oder?

    LGInti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen