1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schon wieder mal Eifersucht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von mimi, 28. Mai 2008.

  1. mimi

    mimi Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Guten Morgen,
    das leide Thema Eifersucht! Ich versuche mich in den Griff zu bekommen und es ist schon besser geworden, wobei ich vermute dass es eher an meinem Selbstwertgefühl liegt.

    D.h. mit der "normalen tagtäglichen Eifersucht" kann ich mittlerweile ganz gut umgehen. Nur habe ich jetzt ein Problem damit, dass mein Freund irgendwann - er weiß noch nicht mal einen Termin - für 3 Wochen auf Kur fährt! Und ich grüble und denke schon wieder nach. Von wegen Kurschatten und was weiß ich. Davon hört man doch immer wieder. 3 Wochen zusammen versch. Behandlungen, Schwimmen, Unternehmungen, abends zusammen essen, trinken, ...... Da ergibt sich doch leicht etwas.

    Und ich bin schon wieder frustriert und am Boden zerstört. weil ich mir vorstelle was alles passieren könnte. Ich habe ihn gestern darauf angesprochen, auf scherzhaft natürlich :stickout2, wer weiß welche Kurschatten er dort aufreißen wird .....

    Ich weiß nicht was ich hören wollte. Vielleicht sowas wie: aber nein, das würde ich NIE tun ...... keine Ahnung. Dabei weiß ich selber dass für nichts eine Garantie gibt. Ich kann ja auch nicht versprechen, ihn auf immer und ewig zu lieben! Man weiß nie was passiert. Aber irgendwie würde ich es ihm glaube ich doch sagen, dass ich sowas nie tun würde. Einfach weil man sich dann wohler fühlt.

    Keine Ahnung. Er sagte dann, dass er ewig auf mich gewartet hat! warum sollte er .......

    Aber trotzdem gehts mir jetzt schon schlecht. Auch weil er doch 3 Std. Autofahrt weg ist. Möglicherweise kann ich dann für ein Wochenende zu ihm kommen und suche mir in der Gegend eine billige Pension.

    Schlimm ist dieses Gefühl jedenfalls.

    LG
     
  2. puenktchen

    puenktchen Guest

    Hallo Mimi
    laß doch einfach geschehen was geschieht. Dein Freund soll sich doch erholen und wieder gesund werden. Und wenn er in der Kur sich nicht einsam fühlt, sondern irgendjemand sein Herz höher schlagen läßt- umso besser.
    Deswegen muß er sie ja nicht gleich heiraten wollen...
    also ich finde es nicht schlimm.
    ich denke wenn man sich an einen Mann klammert, eifersüchtig ist, jagdt man ihn erst recht in fremde Arme.
    Du kannst ja mit ihm telefonieren und dann hörst Du ja raus ob Du ihn besuchen sollst oder er seine Ruhe braucht;)
    er soll wieder gesund werden, das ist mM erstmal das Wichtigst.
    gruß puenktchen
     
  3. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Hallo Mimi,

    darf ich fragen wie alt du bist?

    Du sagst es, Garantie gibts für nix im Leben!!

    Wenn er dich nicht wollte, wär er nicht mit dir zusammen, sondern mit einer anderen! Und wenn man mal ums Eck zum Billa geht Semmeln holen, kann man genauso jemanden kennenlernen, da muss man nicht zur Kur fahren...

    Ich denk auch, dass Eifersucht daherkommt, dass man zuwenig Selbstwertgefühl hat. Aber nochmal: wenn er DICH nicht wollte, wär er nicht bei dir!

    Alles Liebe
    Kessy
     
  4. kredamoon

    kredamoon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    1.324
    Hallo Mimi

    Dreh den Spieß gedanklich am besten herum. Sag dir nicht: "Oh shite, er fährt zur Kur", sondern >>>

    "Ich bin froh und dankbar, eine so gute Gelegenheit zu erhalten, an meinem Vertrauen arbeiten zu können."

    Wenn du das verinnerlichst, ist die Eifersucht durch etwas sinnvolles ersetzt- und es wird dir sogar Spaß machen, deinen Partner in der für IHN schwierigen Zeit zu begleiten.
     
  5. SaraIna

    SaraIna Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2006
    Beiträge:
    111
    Ort:
    linz
    Hallo Mimi!

    Eifersucht ist ganz etwas natürliches wenn man jemanden liebt, solange sie in einem gesunden Maße bleibt.

    Für mich ist Eifersucht auch ein leidiges Thema, weil ich einen Eifersüchtigen Lebensgefährten habe. Nach über einem Jahr Beziehung ging es soweit, dass er mich schlug, weil er der festen Überzeugung was ich hätte ihn betrogen; vom ständigen kontrolliert werden ganz zu schweigen. Es ging soweit, dass ich mich selbst einsperrte aus Angst er könnte mir etwas antun. Eines Tages musste dann die Polizei kommen, weil er die Tür einbrach und mir mit dem Umbringen drohte.....

    Owohl ich immer ehrlich und aufrichtig mit ihm bin, glaubte er mir nicht.
    Ich muss dazusagen, dass er gebürtiger Brasilianer ist und dort Frauen das tun, was die Männer sagen. Also ein Mentalitätsproblem.

    Dann Trennung und Beziehungspause. Mittlerweile sind wir aber wieder zusammen weil unsere Liebe wirklich stark ist.

    Was ich dir damit sagen möchte: ständiges Misstrauen ist Gift für eine Beziehung. Du schrängst damit deinen Partner ein und erreichst nur, dass auch er dir immer weniger vertrauen wird und dich dann auch hintergeht, weil er es nicht mehr aushält, dass er ständig kontrolliert wird.
     
  6. lexa

    lexa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    das was kredamoon sagt, das ist zwar nicht ganz einfach aber sehr richtig.
    Wenn du ihn wirklich liebst, mimi, dann kannst du auch vertrauen, denn Liebe das ist auch Vertrauen. Alles Andere ist nur ein "ich will das haben und ich lasse mir nichts wegnehmen."
    Verstehst du was ich meine?

    Liebe Grüße
    Lexa
     
  7. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Hallo SaraIna,

    und jetzt ist alles ok bei euch? Jetzt schlägt er dich nicht mehr und wie sieht es jetzt aus mit seiner Eifersucht?

    Also wenn ein Mann mich einmal geschlagen hätte, hätt er mich vergessen können, und das mit Sicherheit. Der hätte mich nie wieder gesehen.

    LG Kessy
     
  8. suzyq

    suzyq Guest

    Hallo Mimi

    "Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer", sagte Konfuzius und er hatte ja sooooo Recht damit...

    Mehr will ich dazu eigentlich nicht sagen.

    Alles Liebe für Dich
    Susy
     
  9. suzyq

    suzyq Guest


    Da gehe ich allerdings einig mit Dir, Kessy, so gross könnte meine Liebe gar nicht sein, als dass ich mir dies gefallen liesse. Für mich ist auch die Mentalität kein Argument für Schläger in einer Partnerschaft...

    LG
    Susy
     
  10. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Werbung:
    Bin ganz deiner Meinung!

    LG Kessy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen