1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schönheit & radix ;)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von blackandblue, 7. Mai 2006.

  1. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    geht sowas überhaupt?
    kann man anhand der radix auf die schönheit der person schliessen?
    oder bleibt sie doch im auge des betrachters? ;)
     
  2. blautopf

    blautopf Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    62
    also ich hab mal gehört daß Venus (wer sonst) schön macht, am aszendenten als ac-herrscher, als waage, vielleicht als stier, keine Ahnung, was ist schön, vielleicht finden manche auch seltsame ulkige wassermänner schöner, oder unantastbare steinböcke, oder magnetische Skorpione, man spricht wohl doch eher auf das an, was grad ansteht, und glatte schönheit ist schön und was noch...

    naja, was findest du denn schön?

    beste grüße
     
  3. blackandblue

    blackandblue Guest

    :D

    also was ich schön finde ist schwer zu sagen..
    ist ja immerwieder ne überaschung..
    und doch recht vielfältig..

    aber ne verwandte frage wäre:
    inwieweit spiegelt das aussehen den charakter wieder? ist im ausdruck sowas wie die information über unser charakter be-/geschrieben?

    ich dnek irgendwie schon..

    das gesicht besteht aus:
    -physische / rein körperliche anteile
    -charakterinformation
    -launeninformation
    -information über aktuelle gefühle

    schwer zu sagen wie gut die "auflösung" ist und wie "scharf" und eindeutig die aussagen sind.. aber steht das nicht doch sau viel drin: input für das unterbewusstsein?

    und wenn die radix sowas kodiert.. und das gesicht zB auch... liegt es nahe da zumindest nach entsprechungen zu suchen..

    wär mal was für gesichtserkennungssoftwareleute die an astrologie interessiert sind ;)
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Also ich hab mal gehört, wer Venus und Mars in harmonischem Winkel hat, bei dem stimmen die Proportionen..... Venus steht für den Oberkörper, Mars für den Unterkörper (sagt man das so? :confused: )...

    Ich hab zwischen beiden ein Trigon :weihna1 :clown:

    Jo, na dann halt noch Venus in seinen Herrscherzeichen, Waage und Stier, die sind meistens hübsch ;)
    Am AC / im ersten Haus auch... Jupiter-Venus Aspekte machen auch äußerlich schön, und Jupi in 1 ebenso....
    viele die ich kenne die das haben, sind auch körperlich fülliger, im Sinne von Expansion -->Jupi in 1

    Und ich kenn auch Leute mit positiven Mond-Jupi Aspekten, die sind dann meistens "seelisch schön" :rolleyes:

    lg Annie
     
  5. blautopf

    blautopf Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    62
    dann hast du ja großes glück, ich würd dich ja gern mal sehen...:lick1:
     
  6. Werbung:
    Also, ich würde sagen:

    Wenn in einer fränkischen Familie, deren Mitglieder seit epps Jahrhunderten im selben Dorf wohnen und der jüngste Sprößling seine/ihre Venus am AC hat, dann fehlt mit Sicherheit die Warze auf der Nase...

    Ist gemein, ich weiß. Aber leider auch 'ne Tatsache - all over the world (nicht nur in Franken)

    v-p
     
  7. Ladystardust

    Ladystardust Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    163
    Hm, also ich hab da ein paar Beobachtungen in meinem Umfeld gemacht:

    - Frauen mit Waage-Venus legen eine unglaubliche, angeborene Grazie an den Tag, die man nicht erlernen kann; verfügen über stilsicheren Geschmack und erkennen das Schöne augenblicklich
    - jegliche Aspekte zwischen Venus und Mars scheinen Charme und Anziehungskraft zu verstärken
    - gleiches gilt für Aspekte zwischen Venus und Juno
    - es ist mir einmal im ganzen Leben passiert, dass ein Mann mich optisch, sowohl hinsichtlich objektivem Aussehen als auch seiner Aura und Ausstrahlung komplett umgeworfen hat, mir war kurz regelrecht schwindlig. Dieser Mann hatte den Asteroiden Adonis #2101 auf seinem AC :stickout2

    Grüßli
     
  8. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Ladystardust,

    wie kann ich denn erkennen wo ich Juno hab? Und den Adonis? Ist der nur bei Männern von Bedeutung? :confused: :zauberer1

    lg Annie
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    *juhuuu* :banane: :D
     
  10. Ladystardust

    Ladystardust Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    163
    Werbung:
    Hallo Annie,

    auf astro.com kannst Du unter "Erweiterte Graphikauswahl" eine Unmenge von Asteroiden in Deinen Radix packen. Dort kannst Du unter "Zusätzliche Faktoren" erstmal Juno und bei Bedarf andere "große" Asteroiden aktivieren. Dann findest Du weiter unten ein freies Feld, in dem Du zusätzliche Asteroiden (max. 10) mit ihrer Nummer eintragen kannst. Die Nummern der Asteroiden findest Du in der Liste unter "Liste der über 10000 benannten Asteroiden".

    Über die Bedeutung der Asteroiden könnte man endlos diskutieren, ob überhaupt, wenn ja, welche, usw. Im Internet gibt es da einige Quellen, vorwiegend arbeiten die Amis damit. Ich schaue mir manchmal einige entsprechend ihrer mythologischen Archetypen an, und komme schon zu sehr erstaunlichen Ergebnissen. Ich sehe das Ganze eher spielerisch, mit einer ernsthaften Befassung machte man wohl ein Fass ohne Boden auf, vielleicht aber ein lohnendes. Daher lehne ich mich jetzt nicht so weit aus dem Fenster und meine, dass die Bedeutung von Adonis sich wohl auf ein männliches Horoskop beschränken dürfte, aber z.B. entsprechend der Mythologie eine Verbindung Deiner Venus mit dem Adonis eines Partner nicht uninteressant sein dürfte :)

    Allerdings wird Juno immer wieder als sehr wichtig in Liebesangelegenheiten erwähnt, nach meiner Beobachtung ist da auch durchaus was dran. Auch Ceres und Pallas habe ich immer wieder als sehr treffend erlebt.

    Man kann übrigens auch mit den Namensasteroiden sehr schön spielen :clown: Wenn Du also z.B. Eva heißt und Dein Partner Adam und es tatsächlich Asteroiden gibt, die diese Namen tragen, dann guck mal, auf welche Punkte die in Deinem bzw. im anderen HK jeweils fallen :)

    Viel Spaß beim Experimentieren :party02:

    Liebe Grüße,
    Claudia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen