1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schnupfen - weibliche Energien

Dieses Thema im Forum "Prana-Healing" wurde erstellt von Yondura, 23. Januar 2004.

  1. Yondura

    Yondura Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    198
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich habe ein riesiges Problem, daß mich seit Beginn der Schwangerschaft (fast 2 Jahre) belastet.
    Ich bekomme plötzliche Niesanfälle und aus meiner Nase tropft es wie Wasser - ich kann das nicht kontrollieren!
    Ich habe mich schon mit allem möglichen beschäftigt.
    Physisch hat man sogar bei der Computertomographie nichts finden können.
    Mit der weiblichen Energie des Mondes, Mondstein, Silberessenz, usw. wird das Symptom zwar abgeschwächt, aber geht nicht weg!
    Kann mir jemand helfen?
    Oder weiß jemand, wie ich meine weibliche Energie erhöhen kann - da ich sehr starke männliche Energien habe.

    Bitte helft mir - Danke

    In Licht und Liebe
    Yondura :engel:
     
  2. Salamander

    Salamander Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    D-Land
    Hallo,

    gegen Fließschnupfen ist das homöopathische Mittel Natrium chloratum (genau, Kochsalz ;-)) einen Versuch wert. Bei mir war das jedenfalls ein großer Aha-Effekt. :) Natrium chloratum gehört auch zu den Schüssler-Salzen, so dass Du auch in dieser Literatur etwas darüber nachlesen kannst.

    Viele Grüße,
    Mike
     

Diese Seite empfehlen