1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schnitt im venusberg - bedeutet das etwas?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von heikeocean, 29. Mai 2007.

  1. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    hallo liebe menschen,:)

    ich bin bisher eher nur im lenormand-forum gewesen, da ich mich damit befasse...aber heute hätte ich eine frage an diejenigen, die sich mit handlesen auskennen.

    mir hat mein sonst so streichelweicher kater heute ein paar kratzer an der rechten hand verpasst, und drei davon sind intensiv. von diesen dreien sind zwei im venusberg - ich kenn mich mit handlesen nicht aus, aber ich hab mal nachgeschaut, wie dieser bereich heißt, ich hoffe, es stimmt.

    ein kurzer ist ziemlich nah am daumen, aber mir geht es hier gar nicht um den, sondern um den anderen. der ist mind. 3 cm lang, und er ist tief und breit, und nun schaut es aus, als wäre eine neue linie in meiner rechten hand aufgetaucht.

    bedeutet das etwas? oder zählt das nicht als linie, weil es ja eine wunde ist? und wenn sie zählt, was bedeutet sie an dieser stelle (also venusberg, beginnend nahe der handwurzel, aber nicht ganz so tief unten wie die lebenslinie, und läuft dann ziemlich parallel zur lebenslinie mitten über den venusberg; der kratzer endet, bevor er die lebenslinie - die ja als kurve nach rechts zum gebiet zwischen daumen und zeigefinger reicht - kreuzt, ca. 1/2 cm vorher... er ist also mitten im venusberg eingebettet)

    für hinweise wäre ich sehr dankbar und sende allen
    liebe grüße, :liebe1:
    h.
     
  2. katinkajutta

    katinkajutta Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Dietikon/ZH, Schweiz
    Das Kreuz oder der Schnitt im Venusberg bedeutet, dass Du hellsichtig bist und auch heilen kannst. Es ist das spirituelle Kreuz.

    Allan Smith, bester Handleser hat mir dies auch gesagt, und ich nehme Kurse bei ihm, da kenne ich mich sehr gut aus.
     
  3. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    liebe katinka,

    vielen dank für deine antwort!:danke:

    bedeutet das, dass der schnitt bzw. die narbe, die bleiben wird (ich nehme mal an, es wird eine narbe bleiben), so etwas wie eine zusätzliche handlinie ist bzw. wird?
    ist hellsichtigkeit nicht eher etwas, das man schon immer hatte, als dass es eines tages sozusagen "ausbricht" in der plötzlichkeit des unerwarteten katerkratzers (wie gesagt, sonst macht er sowas nie)...ist hellsichtigkeit nicht etwas, das also eh schon immer in der hand zu sehen hätte sein müssen?
    wie würdest du den vorfall an sich, also diese spontane "zeichnung" deuten, die da in meiner rechten hand entstanden ist?

    der schnitt ist mehr oder weniger gerade, und die einzige linie, die er am "oberen" ende in sehr spitzem winkel kreuzt, ist eine kurze linie, die sich - vom schnitt aus gesehen - vor der lebenslinie, also noch auf venusbergterritorium quasi - befindet.
    diese kurze linie hat dieselbe kurve wie die links von ihr verlaufende lebenslinie, schaut wirklich sehr parallel zu diesem - oberen - teil der lebenslinie aus.
    sonst kreuzt der schnitt keine linie...oder was hast du mit "kreuz" gemeint..?

    nochmals lieben dank, :kiss4:
    h.
     
  4. Noelani

    Noelani Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2006
    Beiträge:
    100
    Huhu,

    ahm ich habe von solchen Dingen nicht so die Ahnung :confused:
    Aber ich weiß nicht ob das so eien Veränderung nach sichzieht ;)
    Ich meine dann könnte sich jeder ein Kreuz in die Hand ritzen oder ritzen lassen.Oder denke ich jetzt verkehrt??:confused:

    Das mit dem Kreuz Stimmt das ist mir auch gesagt worden.Das würde es gar nicht so oft geben und deutet auf sehr viele mediale Fähigkeiten.
    Naja hab das damals als Bla bla abgetan:D ,tja hätte es vielleicht glauben sollen das wäre ich ein wenig vorgewarnt gewesen :escape:

    Aber sie hat mir damals eine so unmögliche Kartenlegung hingelegt.......

    LG Noelani
     
  5. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Heikeocean

    Der Venusberg steht für unsere Gefühle und Emotionen - auch für die Libido. Je gefüllter der Venusberg ist, umso mehr Wärme hat die betreffende Person.
    Ist die Wunde mehr in Richtung am Beginn der Lebenslinie, so bist du auf dem Marsberg - der hat mit Aggressionen zu tun

    Wenn Dich die Katze in diesem Bereich verletzt hat, so könnte das ein Zeichen von starker Aggression gegen die Umwelt auf der emotionalen Ebene sein (Symbol hierfür : die Katze).

    Vielleicht gibt es Demütigungen und Verletzungen durch die Umwelt, welche du innerlich nicht verkraften konntest, dies als persönlichen Angriff auf dich gewertet hast und nun auf Deiner subtlien Ebene wirkt.

    Unsere Haustiere bewegen sich in unserem Energiefeld und nehmen somit auch unsere Energien (positiv und negativ) auf. Sie übernehmen auch Krankheiten für uns, um uns zu schützen.

    lg Dieter
     
  6. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    liebe noelani,

    danke für deine antwort.

    ich denke mir, dass - falls es überhaupt eine bedeutung hat - es nicht so ist, dass der schnitt etwas nach sich zieht, sondern dass es etwas gibt, das den schnitt mit sich gebracht hat.

    und ich würde halt gerne verstehen, was da in meinem leben abgeht, das sich so nachhaltig in dieser verletzung an dieser stelle manifestiert.

    ich wünsch dir einen schönen tag,
    liebe grüße,
    h.
     
  7. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    lieber dieter,

    wow, danke für die hinweise - wenn ich mir das so durchlese und mit meinem derzeitigen leben vergleiche, dann würde das alles sinn machen.

    der (lange) schnitt ist ca. 2-3 cm vom daumen entfernt, und wenn man ihn in richtung finger verlängern würde, dann würde die linie zwischen dem zeige- und mittelfinger enden; beginnen tut er ca. 1,5 cm über der Handwurzel...wie gesagt, das alles spielt sich in jenem bereich ab, der sich zwischen lebenslinie und daumen befindet.

    mit meinen katzen hab ich offenbar sowieso ein ziemlich spirituelles verhältnis...sie haben mir sogar schon beim kartenlegen geholfen...:katze:

    was würdest du mir raten? was sollte ich jetzt tun, damit sich so etwas nicht wiederholt...? ich versuche nichts ins unterbewusstsein zu verdrängen, versuche, den schmerz (der seelischen verletzungen) zu fühlen und dann loszulassen, aber das habe ich auch vorher schon getan, und dennoch ist es passiert...?

    nochmals herzlichen dank :danke:
    und liebe grüße, :kiss3:
    h.
     
  8. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Heikeocean

    Zwischen Zeige- und Mittelfinger endet normalerweise auch die Herzlinie. Wir haben es vermutlich mit Liebe und Gefühlen zu tun.

    Die Haustiere übernehmen unser Energiefeld und sind davon abhängig. Die Katze hat mit ihrem Verhalten ein Zeichen gesetzt - besser gesagt einen Schutz.

    Du solltest versuchen, all deinen Groll durch Liebe zu ersetzen und die Liebe zu Deinen Tieren nicht absolut als das einzig Wahre zu sehen, wenn auch dich die Menschen teilweise tief enttäuscht haben. Da ist ja auch noch Jesus Christus, der uns die Liebe gebracht hat und für uns gestorben ist. Bete einfach zu ihm.

    lg Dieter
     
  9. heikeocean

    heikeocean Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    185
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    lieber dieter!

    danke, ich werde das beherzigen.

    darf ich dich aber noch fragen, wie du das meinst: "die katze hat ein zeichen gesetzt - besser gesagt, einen schutz"...

    meinst du einen schutz für von jetzt an? oder bedeutet das, dass sie durch die schnitte im grunde ein spiegelbild eines teils von mir drinnen im außen "gezeichnet" hat....was, wenn man es solches erkennt, zu einer veränderung aufruft, wodurch sich ein schutz vor weiteren (seelischen bzw. herzens-)verletzungen ergibt?

    liebe grüße und süße träume noch, :sleep2:
    h.
     

Diese Seite empfehlen