1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schmerzen nach Chakra-uebung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Armaita, 2. April 2005.

  1. Armaita

    Armaita Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    37
    Werbung:
    Hallo ich bin hier noch ganz neu.

    Bin vorhin auf eine Seite hier gestossen, wo Anleitungen fuer die chakrareinigungen und so angeben werden. Mit der 1. Uebung hab mich ja noch ganz wohl gefuehlt, aber bei der 2. die speziell auf das Herz-chakra und die bedingslose liebe ausgerichtet war, hat es nach einer Weile angfangen vom Herzen hoch in den Hals zu ziehen! Und auch jetzt noch, 10 Minuten danach, habe ich wie ein Stechen in der Gegend ums Herz herum. Fuehlt sich ziemlich unangenehm an. Was ist das und wie werd ich s wieder los?
     
  2. QIA S.O.L

    QIA S.O.L Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    5.406
    Ort:
    Wien
    Hi Armaita...

    Nun, Du bringst offensichtlich gestocktes in Bewegung, das kann durchaus weh tun...
    Auch Menschen bei Reiki, oder Pranaarbeiten erleben sowas, man nennt sowas auch "erstverschlimmerung" bei Heilungsphänomenen.

    Dagegen kannst DU folgendes tun.

    A) fokussieren Dein Empfinden für einige Minuten auf einen Punkt 2 cm hinter dem Bauchnabel... Stell dir vor, eine Energie kreist dort um den Bauchnabel als Spirale 9 x zur rechten Schulter größer werdend, und dann 9 mal zum Zentrum des Bauchnabels kleiner werden, entgegengesetzt.

    Das fixiert die Energie im Dan-Tien (Hauptspeicherzentrum)

    B) Atme tief und ganz Locker und Liebevoll...geniesse Deine Atmung gleichmässig...Atme durch die Nase, so sanft, als ob Du den Duft einer Blume schnupperst. Bleib auch dabei im Bauch.

    Nach einigen Minuten ist es weg...
    Es kann sein, dass das Phänomen wieder auftaucht...tu das selbe wieder.

    Sollte es weh tun und Du hast Grund zur Annahme erkältet zu sein, dann lass Dich vom Hausarzt untersuchen...ist da nichts, fahre mit der Methode fort.

    Hab ich alles?
    Ja...hab alles.
    Alles Liebe und Gute Dir
    Qia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen