1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schmerzen im nacken und dadurch ein engegefühl im hals?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von melinaeloise, 25. November 2007.

  1. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    Werbung:
    ich quäle mich ja schon lange rum nach meiner sd -op das ich ne enge oder ein klossgefühl im hals habe wasnicht weg geht.
    jetzt hat mir jemand gesagt,das so ne enge im hals auch kommen kann,wenn man im nacken verspannungen oder ähnliche hat.es stimmt ich habe da auch immer schmerzen hat das jemand von euch auch mal erfahren? bin für jede antwort dankbar
    lg melina
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    wenn du in Wien bist, kann ich dir Rabo hier aus dem Forum wärmstens empfehlen. Er ist Meister im Verspannungwegmachen! Ganz schmerzfrei - nur angenehm. :)
     
  3. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    nein leide nicht in der berliner gegend.. ztotzdem herzlichen dank
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    schade.

    Noch eine Idee:

    Du kannst eine kinesiologische Übung ganz vorsichtig machen:
    Du stellst oder setzt dich aufrecht hin. Blick nach vorne.
    Du hängst deine linke Hand auf die rechte Schulter (Trapezmuskel) und bewegst deinen Kopf gaaaanz langsam 1x links und 1x rechts und dann mit dem Kinn runter Richtung Brustbein und wieder in die Ausgangsstellung.
    Nicht überdehnen, nur soweit es angenehm geht.
    Dann die andere Hand.
    Gaaanz langsam und bewußt dabei atmen.

    Mach das pro Seite ca. 5 x oder wie du dich fühlst.

    Löst auch Verspannungen.:liebe1:
     
  5. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    ich habe zwar keinen glos im hals, aber bei mir habe ich bei der halsschlagader-gegend so ein enge gefühl. meine hausärztin meinte, dass sind verspannungen. kann das sein? denke schon. manchmal hab ich es wochenlang nicht, dann wieder jeden tag...bin so jung! also kanns nur ne verspannung sein...
     
  6. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    Das habe ich auch seit schon langer Zeit...Habe dadurch auch etwas Atemprobleme....naja ich wüsste nicht was man dagegen machen kann...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen