1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schlüssel

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Aneshia, 5. August 2007.

  1. Aneshia

    Aneshia Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Werbung:
    Ich träume schon sehr lange immer wieder mal von dem Haus wo ich aufgwachsen bin (bin vor zehn Jahren dort ausgezogen)dieses Haus ist eigenartig da ist früher viel passiert,manche sagen das dieses Haus schon immer ein eigenartiges (unheimliches) Flair hatte,(brauch mich nur daran erinnern das ich mich in meinem Kinderzimmer immer mächtig gefürchtet habe und manchmal auch Besuch hatte)es ist auch beim bauen und ausbauen immer jemanden etwas passiert.
    Ich bin die einzige in meiner Familie die viel von diesem Haus aufarbeitet(wie wenn ich in diesem Haus arbeiten würde, *gg* manchmal denk ich mir da muss ja spuken wie ich da rumgeistere in der Nacht) aber schon lamgsam kommt mir das komisch vor ich träume in diesem Haus auch Sachen die mit dem Haus nichts zu tun haben,komm ich da nicht weg davon oder was???
    Diese Nacht träumte ich das ich für jede Tür in diesem Haus Schlüssel hatte und in ein bestimmtes Zimmer wollten bestimmte Leute rein die waren nicht böse aber ich wusste ich durfte sie nicht in dieses Zimmer lassen, ich sperrte alle anderen Türen auf bis ich in diesem Zimmer schnell vor ihnen hineinkam und hinter mir zusperrte, ich weiß nicht aber dieses Zimmer, ich hatte immer seltsame Träume davon, da ist auch viel passiert in diesem Zimmer meine Großmutter ist da mal gestorben drinnen und ich hab auch in meiner frühen Jugendzeit viel Gläser gerückt da drinnen wo nichts gutes passiert ist.
     
  2. Travalyan

    Travalyan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Spanien/Jalon - Costa Blanca
    HALLO SABI,
    wenn wir die Schwelle zwischen unserem Wachbewusstsein und der Welt des Traumes überschreiten erfolgt auch der Übertritt in eine höhere Bewusstseinsebene und es geschehen und wir erleben Vorgänge die meistens auserhalb unseres Begreifens liegen.Der latende Inhalt unseres Traumes wird durch den inneren Zensor unseres Bewusstseins sozusagen gefiltert sodaß letztendlich nur die Teile des Traumes erinnerlich sind die uns erlaubt werden.
    Das Haus das du uns beschreibst spielt eine bedeutende Rolle in deiner Vergangenheit, wie du schreibst wurden von dir magische Praktiken geübt die heute noch in deinem Unterbewusstsein manifestiert sind. Du hast mit den vielen Schlüsseln zahlreiche Zimmer geöffnet und betreten - was du letztendlich (oder vorläufig)darin vorgefunen hast bleibt ein Geheimnis und soll es wohl auch bleiben.
    Der Knackpunkt in deiner Geschichte liegt wohl in diesem Zimmer zu dem kein anderer Zutritt haben soll und die "bestimmten Leute" die Einlass begehrten - sozusagen "Geister der Vergangenheit" (nicht im Wortsinne) draussen bleiben sollen. Wohl auch mit gutem Grund - darüber nachzudenken obliegt allein Dir,
    vielleicht ist die Zeit noch nicht reif!
    Ich kenne diese Träume aus eigenem Erleben - manchmal bedarf es eines ganzen Lebens um hinter den Schleier zu sehen.
    LG
    Travalyan
     
  3. Engele

    Engele Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    93


    hallöle!
    da gebe ich dir vollkommen recht,
    ich habe es früher auch gemacht und man sagt nicht umsonst die geister die ich rief.
    liebe grüßle engele
     
  4. Aneshia

    Aneshia Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Werbung:
    Danke, aber ich denke das das nicht nur mit dem Gläserrücken zu tun hat denn ich hatte vorher auch schon immer wie ich klein war Besuch in einem anderen Zimmer, es ist eigenartig dieses Haus hat was unheimliches aber egal nicht zuviel davon verstehen ist warscheinlich eh das beste *gg*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen