1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schlechtes Karma mit (deutschen) Frauen???

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Termkiller, 23. April 2010.

  1. Termkiller

    Termkiller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2010
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Tag allerseits

    Ich hab mal eine Frage, -hoffe ich bin in diesem Forum überhaupt richtig- und zwar gehts um Folgendes:
    Kann es eurer Meinung nach möglich sein, dass man zb. wegen irgend einem negativ besetzten früheren Leben mit den Menschen, insbesondere Frauen einer ganzen Nation irgendwie ein *Problem* hat bzw. mit ihnen absolut nicht klarkommt?

    oder kann das andere Gründe haben?

    Also nicht dass ich als 1/2 Deutscher, deutsche Frauen hasse und es hat genauso sicher schon Ausnahmen gegeben wo das Ganze anders war, aber wie kommt es und das ist sagen wir mal in etwa wirklich 98% der Fälle so, dass jedesmal wenn ich mich mit einer deutschen Frau unterhalte gleich von Anfang an son ganz seltsames Gefühl da ist -lässt sich schwer erklären- und praktisch garkeine gemeinsamen Frequenzen existieren... (meist gibt es auch ein völliges Abweichen der Lebensvorstellungen, Ansichten, Interessen, Ziele Vorlieben)

    mit Französinnen, Italienerinnen, Engländerinnen, Russinnen, Amerikanerinnen
    kein Problem!!

    grade zb. bei Amerikanerinnen hab ich in letzter Zeit bemerkt, dass es scheinbar unheimlich viele gibt wo das Ganze oft genau umgekehrt ist: sprich ich komme mit ihnen von Anfang an super klar, es gibt oft super viele Parallelen, super Ergänzungen (irgendwas ist auf jeden Fall anders) , interessanterweise sind sie auch viel häufiger genau mein Typ und ich hab auch noch fast nie bei einer dieses *komische Gefühl* gehabt. Sowas hab ich bei einer Deutschen noch nicht erlebt bzw. ich frage mich wie das sein kann bzw. was hier dermaßen anders sein kann?!?

    Das Ganze betrifft übrigens auch ein Stück weit Männer, nur bei den Frauen ist es halt besonders extrem

    Die Einzigen Damen mit denen ich hierzulande überhaupt jemals länger zutun hatte bzw. was hatte war eine Griechin, eine Italienerin, eine Halb-Spanierin und eine abenteuerliche Mischung aus ost u. westeuropäisch und sonst nur paar mal eine ganz kurze flüchtige Bekanntschaft...

    eigentlich müsste es aber von jeder Sorte Menschen überall solche und solche geben oder?

    Was also kann hier falsch laufen? karma? Gene? gesellschaftspolitischer Hintergrund?

    irgendwelche Ideen?
     
  2. esoterix

    esoterix Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Das ist in der Tat merkwürdig. Hast du irgend ein benennbares Problem mit Deutschland? Die "deutsche" Frau gibt es eigentlich nicht mehr, das ist inzwischen sehr gut durchmischt. Von nordisch-kühl-blond bis südlich-rassig ist doch alles vertreten unter den 50M Frauen hierzulande. Wie es scheint, stehst du eher auf letzteren Typus? Mir ist das völlig egal, mein Herz muss bei ihrem Anblick hüpfen und ich muss mit ihr kommunizieren können. Dann kommt alles andere von ganz allein. :) Vielleicht steckt auch noch etwas ganz anderes dahinter?

    lg esoterix
     
  3. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom termkiller,

    davon abgesehen, dass es zwar ein "eoterikforum" ist...hat das thema meines erachtens nichts mit politik und gesellschaft zu tun!es wäre nter Karma und wiedergeburt besser aufgehoben.

    wir werden sehen, was die moderatoren dazu meinen.



    shimon
     
  4. blue

    blue Guest

    Ja,
    meine Idee ist, daß Du mit Dir selbst ein Problem hast.
    Du hast Vorurteile und bewertest ein ganzes Volk (o.k. - in diesem Fall "nur" die Frauen)
    Karma oder Kriegsgeschichte oder what ever hat da gar nichts mit zu tun.

    Ich hatte mal eine Freundin (bis zu diesem folgenden Ausspruch) , die meinte:

    sie würde sich vor schwarzen Männern ekeln. Die hätten so einen ekeligen Körpergeruch und würden sich auch so seltsam benehmen.
    Auf meine Frage, ob sie schon mal mit einem im Bett gewesen ist oder wenigstens befreundet, sagte sie, daß sie das nicht ausprobieren könne, weil sie sich ekelt.

    Die Freundschaft wurde von dem Tag nicht sofort, aber relativ zügig von mir beendet. Ich war der Meinung, daß sie nicht in meine Lebenseinstellung paßt.

    Ich sehe da zu Dir durchaus Verbindungen.
    Es geht hier auch nicht um Männer und Frauen oder um Frauen irgendwelcher Staatsangehörigkeiten, sondern einzig und allein um Dich.

    Such die Schuld nicht immer bei anderen (ich bin überzeugt, daß Du das auch in anderen Fällen tust).
    Sieh mal in Dich hinein und hol das große Kehrblech, um aufzuräumen.

    Viel Spaß dabei - das hat noch niemanden geschadet.

    blue
     
  5. blue

    blue Guest

    abgesehen davon.....


    erster und einziger Beitrag - sozusagen, als Einstieg......


    TROLL????


    ;)
     
  6. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.299
    Werbung:
    deutsche frau?? :D
     
  7. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.276
    Ort:
    Achtern Diek
    Na, dann such Dir halt ne französische, amerikanische oder italienische Frau. Wo ist das Problem? :rolleyes:

    Wenn du lieber Westen trägst, gehst ja auch nicht wo rein und kaufst dir einen Rollkragenpullover....:)


    LG
    U.
     
  8. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Meiner Erfahrung nach hast du in irgendeinem Vorleben mal schlechte Erlebnisse mit einer "typisch" deutschen Frau gehabt.

    Ich hatte selbst immer eine Antipathie gegen Frankreich. Bis ich mir mal die zwei Leben angeschaut habe, die dort spielten. Diese beiden Leben waren ziemlich abschreckend. Und ich hatte Glaubenssätze konstruiert, die dann dann meine schlechten Erfahrungen auf ganz Frankreich und seine Menschen übertrugen. Nachdem ich mir diesen Zusammenhang bewusst gemacht hatte, war es auch mit der Antipathie vorbei.

    Eine mögliche Lösung wäre die gezielte Arbeit mit guter Psychokinesiologie. Dabei wird gezielt zu dem auslösenden Geschehen zurück gegangen.

    Hat also nichts mit den deutschen Mädels zu tun. Sondern mit dir.

    :)

    crossfire

     
  9. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    vielleicht tickst du eher in Richung südländisch lockeres Verhalten, also in den Tag leben und allgemein relaxtes Denken ? von daher könntest du mit der deutschen Mentalität schon Probleme haben...
     
  10. blue

    blue Guest

    Werbung:
    Ja :D;) (mit slawischen Vorfahren)

    allerdings mußt Du da nichts interpretieren........
    innerlich berührt es mich nicht *grins*
    und ich reagiere immer so, wenn es um dieses Thema geht - ob deutsch oder andere Nationalität oder Mann oder Frau.......

    im übrigen werde ich bei solch einem Einstiegsthread einfach aufmerksam. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen