1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schlangenbiss von einer Kobra

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Bunny88, 20. Februar 2009.

  1. Bunny88

    Bunny88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Philippinen
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,

    bin heut morgen aufgestanden und muss einfach die ganze Zeit an meinen Traum von letzter Nacht denken.
    Vielleicht kann mir jemand helfen ihn zu deuten:

    Der Traum spielt sich in dem Haus meiner Eltern ab auf den Philippinen. Da wo wir auch jetzt wohnen.

    Meine Tante (Schwester meiner Mutter) schreit aus dem Esszimmer und lässt dabei Teller usw. fallen.
    Ich renne raus und schau was passiert ist, da zeigt sie mir die Kobra Schlange (konnte sie genau am Kopf erkennen!)
    die Schlange ist ziemlich schnell auf unsren Fliesen und geht direkt ins Spielzimmer meiner 2 Kinder!
    Ich renn hinterher.
    Im Kinderzimmer sind auch noch andre Bekannte, die ich leider nicht indentifizieren kann!
    Schein sie aber im Traum zu kennen.
    Da ist die Schlange nun im Kinderzimmer ich greif mir meine älteste Tochter (3Jahre) versuch ihr zu erklären sie muss bitte STILL sein!
    Jedoch gleitet sie mir aus den Händen und die Kobra beißt sie in die Hand (ich glaube es war die Hand, bin mir nciht mehr so sicher).
    Dann renn ich raus wein wie verrückt und hab so angst um Ihr Leben, ich konnte den schmerz richtig fühlen!!!
    Die Leute drinne geraten auch in Panik.
    Als ich dann vorne aus dem Haus lief um Hilfe zu suchen...endek ich immer mehr KOBRAS!!!
    Ganz ganz viele Kobras...sie kommen von überall.
    Ich schau nach oben und seh aus dem Fenster ne riesen Kobra - Die Mutter?!
    So hab ich das auch den andren Leuten im Traum gesagt, das sie weg rennen sollen da oben ist die riesen Kobra.
    Soweit ich weiß sind wir dann alle wieder rein gerannt und überall die Kobras....
    Wieder im Kinderzimmer...steh ich wieder einer Kobra gegenüber..und werde dann auch am Fuß gebissen!
    Meine nerven total am Ende...nur versteh ich nicht wieso die andren Leute im Traum noch relativ ruhig warn...obwohl meine Tochter ja sofort ins Krankenhaus oder sonst wohin müsste.
    Hab die ganze Zeit gedacht das das Gift bestimmt schon wirkt....und ich mich beeilen muss.

    So und dann irgendwann bin ich aufgestanden :(...
    Ich muss dazu sagen das ist nicht das 1. Mal das ich von Schlangen träume!!!
    Ich träume sehr sehr oft von Ihnen & Tage lang danach denke ich immer noch an die Träume!
    Sie beschäftigen mich sehr.

    Der Traum spielt auch immer wieder in dem Haus meiner Eltern auf den Philippinen ab!!!
    Obwohl wir hinter ihrem Haus selber ein kleines Häusschen haben, aber wir essen immer in dem Haus meiner Eltern weil wir noch keine Küche habe.
    Ebenso das Spielzimmer unsrer Kinder ist bei meinen Eltern.

    In meinem aller ersten Traum an den ich mich noch gut erinnern kann obwohl dieser Traum schon sehr alt ist...ca. 10 Jahre!?
    Da warn wir nur im Urlaub auf den Philippinen (Sommer Ferien).
    Im Traum waren ganz viele unterschiedliche Schlangen die von überall rausgekrochen kamen!
    Verschiedene Größen und verschiedene Farben.
    Nicht nur im Haus sondern sie warn auf dem ganzen Grundstück!!!

    Mein letzter Traum aus dem Jahr 2008 handelte sich um eine Anaconda!
    Nur dieser fand soweit ich mich erinnern kann nicht in dem Haus meiner Eltern statt.
    In diesem Traum war ich mit meiner großen Tochter (3Jahre) in irgend nem freizeitpark...
    aufeinmal bricht die Anaconda aus dem Glas aus und greift sich meine Tochter verschwindet mit ihr!
    Ich verwandle mich in Sailor Moon (Ihr könnt ja mal googlen, ist ne alte Anime Serie die ich sehr gern habe :)!)
    und kämpfe gegen die Anaconda...befrei mein Kind und wir fliehen...
    Also in diesem Traum hab ich die Anaconda besiegt!

    Aber wieso träume ich andauernd von Schlangen?! Was haben sie für eine Bedeutung? Vor allem in meinem Leben?
    Ich mag außerdem keine Schlangen :)... !

    Hab hier einige Leute gefragt nach der Bedeutung und hier in Philippinen sagen die Menschen immer wieder es heißt Geld?!?! Und das ich Lotto spielen soll, es würde Glück bringen?
    Kann ich aber nicht zustimmen...

    Hoffe wirklich hier kann mir jemand helfen, das alles zu deuten.

    Vielen Dank schon mal im vorraus.

    Lg Bunny
     
  2. Bunny88

    Bunny88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Philippinen
    Dann muss ich noch etwas dazu sagen...die Farbe rot hat auch eine Rolle gespielt!
    Ich weiß aber nicht mehr warum :(???
    Auf jedenfall erinner ich mich jetzt stark an einfach rot.

    Lg Bunny
     
  3. Bunny88

    Bunny88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Philippinen
    Hallo,

    kann mir hier keiner helfen :(?
    Der Traum beschäftigt mich wirklich sehr...

    Lg Bunny
     
  4. lottee

    lottee Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Bei mir zu Hause
    Oh meine Liebe Pass bitte auf dich auf Schlangen sind Feinde, also halte Augen auf eine will dir schaden. Rot ist blut kann von verwandten kommen
     
  5. Bunny88

    Bunny88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Philippinen
    Hallo liebe Lotte,

    vielen Dank für die Antwort.
    Der erste Traum vor ca. 10 Jahren als wir nur Urlaub auf den philippinen gemacht haben und ich hab von den Schlangen geträumt...
    Ist alles richtig es gab so viele Feinde und es war die Familie und alles in dem Haus meiner Eltern.

    Das mit der Anaconda stimmt dann auch da hatte ich auch Feinde und wieder mal die Familie meiner Mutter.

    Und jetzt schon wieder.....die Kobras... ich hab ehrlich gesagt angst was diesesmal kommt :(...
    Vor allem so viele Kobras.

    Dann hätt ich noch eine Frage bei der Anaconda und bei der Kobra ist meine 3 Jährige Tochter ja auch immer im Traum dabei und diesesmal wurde sie ja auch von der Kobra gebissen.
    Heißt das so gut wie meine Verwandten haben es auch auf sie abgesehen? Böse Gedanken?

    Wie soll ich das ganze nur schaffen :(...ich habe angst vor dem was kommt...

    Lg Bunny....
     
  6. bellalisa

    bellalisa Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    65
    Werbung:
    Liebe Bunny,

    ich werde dich erstmal beruhigen, im Traum von einer Schlange gebissen zu werden ist ein guten Symbol.
    Es heißt so viel dass wenn du einer Schlange begegnest dann beginnt ein neues Leben, eine neue Lebensphase. Der Biss der Schlange bringt auch den Tod mit sich, symbolisch versteht sich. Es ist ein Sterben und neu werden. Vielleicht gibt es ja in deinem Leben etwas was gerade zu Ende geht und neu beginnt. Es kann auch sein, dass du in die Zukunft geträumt hast. Vielleicht gibt es da ja etwas bei dir.

    Wenn dich das Symbol der Schlange genauer interessiert kann ich dir ein gutes Buch über Traumdeutung empfehlen, dort schreibt der Autor sehr viel über die Schlange. Ich hab das hier nur kurz zusammengefasst.

    http://www.amazon.de/Kabbala-Trauml...4483/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1235221499&sr=8-1

    Also keine Panik wegen der Schlange :)

    Alles liebe dir Bella
     
  7. bellalisa

    bellalisa Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    65
    Liebe Bunny,

    noch eine Assoziation von mir dazu.

    Die Schlange steht für veränderung. Du begegnest ihr, hast Angst davor, willst wegrennen. Mit dem Ergebnis dass du ihr bis zum Schluss gar nicht mehr ausweichen kannst. Sie sind überall, du kannst ihnen gar nicht entrinnen und am Ende beißt sie dich doch.

    Kann es sein, dass du Veränderungen im Leben nicht gern hast. Das du Angst davor hast die Dinge könnten sich dann zum schlechteren Entwickeln und deswegen versuchst du alles in geordneten Bahnen zu halten.

    Ich denke der Traum sagt dir, dass du dich nicht dagegen wehren sollst, dass sich Dinge verändern, weil sie tun es einfach auch wenn du noch so versuchst dich dagegen zu wehren und je mehr du dich dagegen wehrst desto dringlicher uns stressiger (denk an die vielen Schlangen überall) wird es für dich. Die Angst davor raubt dir jegliche Energie und es macht dich fertig am Ende bist du im Traum komplett mit den nerven am Ende, du hast enorm viel Energie dafür vergeudet die Veränderung (den biss der Schlange) zu verhindern. Das war vergebliche Mühe, unnütze Energieverschwendung, weil sie beißt dich ja doch.(die Veränderung kommt doch)


    So das ist mir dazu noch eingefallen

    lg bella
     
  8. Bunny88

    Bunny88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Philippinen
    Hallo,

    so jetzt ist am Montag etwas passiert...nach meinem tollen Traum.
    Mein Handy (Nokia N95) wurde am Montag geklaut......
    im Haus meiner Eltern.
    Es wohnen nicht viele drinne......meine Cusin war kurz zu besuch......danach war das Handy weg!
    Und bis jetzt konnte ich nicht finden um mit ihm zu sprechen.
    Das würde die Schlange - Feind und Rot- für Verwandschaft sein!?!
    Kann das sein?
    Kann hier jemand Karten legen und mir helfen......mein Handy zu finden ob ich richtig liege das er es hat...ob ich das Handy wieder bekomme???
    Die Speicherkarte war das wichtigste...da warn baby fotos meiner Kinder.......die ich noch nicht gespeichert hab .....

    Kann mir jemand helfen :(???

    Lg
     
  9. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Du missverstehst hier etwas: Träume zeigen nie die Zukunft auf. Selbst jene extrem seltenen Träume, wo einem eine Botschaft über die Zukunft mitgeteilt wird, zeigen nicht wirklich die Zukunft, sondern bloss eine mögliche Zukunft auf. Es ist meines Erachtens auszuschliessen, dass der Traum mit dem verschwundenen Handy irgendwas zu tun hat.

    Wie richtig gesagt wurde, symbolisieren Schlangen wichtige bevorstehende Veränderungen im Leben. Wenn dein Kind gebissen wird, dann bezieht sich die Veränderung auf das Kind - oder womöglich auf den Aspekt in dir selbst, den das Kind symbolisiert. Dazu gehört sicherlich nicht der Verlust eines Handys.
    Mit anderen Worten: Ich würde Schlangen definitiv nicht als Symbol für Feinde deuten. Es sei denn, du hältst jede Art von Veränderung für deinen persönlichen Feind.

    Die Farbe Rot steht allgemein für Lebenskraft, Energie, Leidenschaft. Wenn die Schlangen eine rote Farbe haben, und sie dein Kind beissen, dann kann das heissen, dass deine Kinder beispielsweise in eine sehr lebhafte Lebensphase eintreten, wo sie viel herumhüpfen, herumspringen, herumschreien und herumtoben müssen. Das ist aber bloss eine mögliche Deutung, keinesfalls ist das die einzig richtige oder einzig mögliche Deutung.

    Es ist bei Träumen sehr wichtig, dass man nicht versucht, sie so zu interpretieren, dass sie automatisch äussere Umstände "erklären". Sonst wird die Bedeutung eines Traums verzerrt. Träume erzählen etwas über die innere Wirklichkeit einer Person, also etwas über die Vorgänge in deinem Unbewussten, und nicht über die äussere Wirklichkeit, also die Vorgänge in deinem Bewussten.
     
  10. Johanna24

    Johanna24 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2009
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Auch die Kundalini-Energie, die in jedem Menschen schlummert und eine Art sexuelle Urenergie darstellt, wird als Schlange dargestellt.

    Dann stehen Schlangen noch für Verführung, Hinterlistigkeit und Falschheit,....

    Bei den Indianer steht die Schlange für Transformation und Heilung.

    In der chinesischen Astrologie ist eines der zwölf Jahre nach der Schlange benannt. Menschen, die in diesem Jahr geboren sind, gelten als willensstark, intuitiv und gewinnend. Aber meist müssen sie noch etwas über Verzeihung lernen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen