1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schlangen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von rivella03, 10. Juli 2013.

  1. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hi meine lieben

    hatte wiedermal was ganz schräges geträumt..
    ich war zu hause..und sollte mich beeilen um zur Arbeit zu fahren...meine Mutter schwirrte auch in meiner Wohnung herum (im wachleben red ich nicht mit ihr)
    auf einmal tauchten schlangen auf..zuerst 2 ganz kleine schlangen..und dann ne längere..ich habe mich erschreckt die Tür aufgemacht und sie ist von selber ausgekrochen...dann auf einmal sah ich eine noch grössere bzw längere die sich spiralförmig von unten kringelte und mit dem kopf in meine Richtung kam...sie zischte mich an...ich hatte was Stab ähnliches in der Hand..und schob sie weg..auf einmal waren die schlangen verschwunden..meine Mutter auch...ich ärgerte mich weil das die schlangen meiner Schwester waren ..so dachte ich das im Traum..und das sie besser auf sie aufpassen müsste..hatte das Gefühl es sei nicht fair kommen die jetzt zu mir

    als wäre nix gewesen ging ich aufs Klo..sah nen Berg Wäsche das ich zu waschen hätte und regte mich auf keine zeit zu haben dafür.

    da sas ich also auf der Toilette ..die Tür war offen...da kamen auf einmal zwei menschen herein..ein jüngerer mann mit kappe und eine etwas ältere Frau..sie schienen mich gern zu haben und waren mir auch bekannt..es war mir peinlich schauten sie einfach zu wie ich auf dem Klo sass (musste übrigens nur p...) sie kamen trotzdem und standen am Türrahmen ..der man gab mir einen begrüssungskuss..ich erzählte ihnen von den schlangen ..und das die eine gezischt hat..die Frau sagte ahh sie hat zu dir gesprochen? hat sie nur gezischt? ich hab das bestätigt..woraufhin sie meinte wenn sie nur zischen sei sie noch ne junge Schlange gewesen und das das nicht schlimm sei...

    das wars..danach bin ich aufgewacht..was mir noch aufgefallen ist dass als die eine Schlange aus dem haus geschlängelt ist dachte ich im Traum ..gut sie geht von selber das negative ist aus dem haus...schräg nicht?

    weis jemand was der Traum bedeutet?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2013
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    schlange steht für sexuelle gefühle...die du im traum als böse deutest...ich kann das hier nicht ausführlicher sagen...
    die schlange ist ja durch den paradiesmythos hinlänglich vorgestellt...
    der rausschmiss aus dem paradies steht symbolisch für die schwelle zum erwachsenwerden..was immer das nun heissen mag..du beginnst deine gefühle ernst und anzunehmen...
    stichwort...die schlange im sinne des bösen...verlässt das haus...
     
  3. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    ich hoffe es! denn ich hab schon viel "böses" erduldet ohne etwas dagegen zu tun!

    lg rivella
     
  4. johsa

    johsa Guest

    Hat dir jemand Vorwürfe gemacht, die du von dir geschoben hast?
    … ich hatte was Stab ähnliches in der Hand..und schob sie weg ...

    Das würde auch deinem Gedanken im Traum entsprechen:
    … dachte ich im Traum ..gut sie geht von selber das negative ist aus dem haus …

    Vielleicht warst du dir nicht sicher wegen der Vorwürfe, aber der Traum sagt:
    Es war gut so, sie von dir zu weisen.
     
  5. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    ja in letzter zeit musste ich mir viele vorwürfe anhören! ich habe beschlossen mein leben zu leben und leute zu meiden bei denen ich ein komisches gefühl hab! nur ist das nicht so einfach! die biester sind hartnäckig :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen