1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schlaganfall und nun?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Drenice88, 18. Juli 2008.

  1. Drenice88

    Drenice88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo zusammen, grüsse euch alle ganz lieb

    zu meinem letzten großen Blatt habe ich nach eurer Deutung gar kein Feedback gegeben. Konnte auch nicht wirklich was dazu sagen, kam dann auch irgendwie alles Schlag auf Schlag! Im wahrsten Sinne des Wortes...

    Hatte vor ca. 2 Wochen einen Schlaganfall, durch Gefäßverengung im Gehirn (mit 20 sehr sehr unwahrscheinlich,ich weiss) und deswegen traf mich das ganze auch ziemlich schwer. So stark mit dem Tod konfrontiert zu werden war die Hölle........ mir geht es mittleweile körperlich viel besser. Allerdings bin ich natürlich angeschlagen, soll mich viel ausruhen und werde bald eine Reha machen.

    Mein ganzes Leben ist auf Eis gelegt.

    Jobtechnisch, Schule, Liebe, sogar von vielen Freunden habe ich mich innerlich distanziert und nun kommt die Langeweile!

    Diese Monotonie macht mich wahnsinnig, gleichzeitig geprägt von Traurigkeit, ich weiss woher sie rührt kann sie aber nicht auflösen

    Ich bitte euch um Hilfe, vielleicht sieht eine/r ja was, was ich nicht sehe.

    Mystisches Lenormand, keine bestimmte Frage

    Schlange Wege Blumen Herz Ruten Turm Störche Schiff
    Wolken Haus Reiter Mond Herr Schlüssel Brief Kreuz
    Dame Kind Sterne Mäuse Klee Lilien Fuchs Buch
    Bär Ring Berg Park Hund Sarg Anker Eulen
    Sense Fische Baum Sonne

    Ich Danke euch, liebe Grüsse

    Drenice
     
  2. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Hallo Drenice!

    Mache dir keine all zu großen Sorgen, denn die Schicksalshäuser deines Bildes sprechen eine deutliche Sprache.
    Du wirst wieder ganz gesund werden und du wirst neue,wirkliche, Freunde finden. Aber auch von deinen alten Freunden werden dir einige bleiben, sie haben sich nicht von dir distanziert, weil sie dich nicht mögen, sondern weil sie nicht mit der Situation umgehen können, sie fühlen sich hilflos, weil sie nicht wissen wie sie helfen können.
    Du wirst allerdings dein Zukunftspläne etwas ändern müssen (Schicksalshaus1) und besonders im finanziellen Bereich wirst du Einschränkungen akzeptieren müssen.
    Was den Zeitraum betrifft:In ca. acht Monaten ist die Welt wieder in Ordnung für dich.

    Gruß
     
  3. Drenice88

    Drenice88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    20
    Vielen Dank Pferdepflüsterer!

    8 Monate hört sich für mich gerade wie 8 Jahre an und das mit dem Geld werde ich mir zu Herzen nehmen.

    Danke nochmal für die Mühe.
     
  4. Drenice88

    Drenice88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    20
    Ich hätte da doch noch einge Fragen, was meinst du eigentlich mit Schicksalshäuser? Was siehst du da?
    Und kannst du was zu meiner Wohnungssituation sagen?
     
  5. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136

    Hallo Drenice,

    Vielleicht einpaar gedanken dazu:
    In deinen Gedanken geht es sehr stark um eine andere Frau und mit Schlange Wolken und Schlange Eulen geht es wohl auch Gespräche die stattfinden, gedanken die ausgetauscht werden. Also Eckkarten sind aber ebenfalls Schiff- Eulen- Bär da und da speilen deine Großeletrn mit rein und da Schiff KK Bär evtl eine Reise zu deinem Vater...
    Du selbst liegst im H. der Störche das heißt es geht um Veränderung, altes abschließen, das Kreuz vor dir, sich klar werden über dich, deine Ziele. Mit dem Kind daneben, zeigt es auch sehr schön, das es möglich wird auch durch die Hilfe von Freunden, neuen und alten. Es geht auch um deinen Selbstwert- dich selbst erkennen. Der schlüssel liegt in H 14 und der Fuchs diagonal dazu- Du schaust nicht wirklich hin- dich nicht wirklich an.... sorry ;-)
    Krankheitsmäßig sehe ich auch keine Probleme.. ich denke das hängt alles sehr stark mit oben gesagtem zusammen....

    Drück dich und wünsch dir gute Besserung
    Isa
     
  6. Drenice88

    Drenice88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo Isa,

    das ist ja mal krass. Bin baff. Ich fahr zu meinen Eltern, es geht um meinen Vater und meine Mutter (Schlange) und um meine Großeltern (die allerdings nicht mehr Leben). Es geht um alte Familienstrukturen die sich auflösen müssen,damit ich endlich das Leben leben kann, dass ich mir wünsche. Bin schon ziemlich gespannt.

    Ich schau so raus aus dem Kartenbild, irgendwie traurig.... klar, so fühl ich mich ja auch und ich kann nichts dagegen machen...

    Danke, lG, Drenice
     
  7. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo liebe drenice,

    da ein schlaganfall nicht von ungefähr kommt, schon gar nicht in so jungen jahren und es bei dir einiges aufzulösen gibt an familienstrukturen möchte ich dir die bücher von s.n. lazarev empfehlen über karmadiagnostik im besondern band 1 und band 3.
    falls es sich interessiert, er hat auch eine eigene homepage, wo du probelesen kannst, ob es was für dich ist.

    wünsch dir alles liebe
    luce8
     
  8. Gaia

    Gaia Guest

    Sag mal mein Engel,

    hat der Typ auch eine deutsche Seite...hab zwar Russisch gelernt, aber lang ist her und viel ist davon nicht mehr übrig geblieben:rolleyes::D

    Ich hab schon viel von ihm gehört, er soll wohl auch in seinen Büchern ausführlich die unterschiedlichen Dimensionsebenen beschreiben, wenn ich mich nicht irre, oder?

    Hammer!

    LG
    Gaia:kiss4:
     
  9. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Die Seite ist auch auf deutsch.

    http://www.lazarew.com/

    Seine Bücher sind sehr empfehlenswert. Um Ebenen geht es da auch, aber es die sind, die du meinst, weiß ich nicht. Es geht um Anbetung der verschiedenen Ebenen und den daraus resultierenden Problemen.

    Hope that helps,

    :)
     
  10. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Hallo Drenice,

    ich kann nicht so wirklich viel sehen. Auffallend ist die Senkrechte Schiff-Eulen, dazu Fuchs. Der Bär ist mir in Gaias Legung schon aufgefallen. Wäre sinnvoll, herauszufinden, wer das ist. Hinter dir liegt unmittelbar deine Kindheit, die deine Männerwahl beeinflusst.

    Kopfkrankheiten haben oft entweder mit "Verkopftheit" (Anbetung von Wissen und Intellekt) zu tun oder mit Verachtung. Beides muss nicht direkt von dir kommen, wie ich sehe, liegt noch viel Familiäres bei dir drin.

    Ich kann dir leider nicht mehr dazu sagen. Möchte dir aber alles Liebe und Gute wünschen.

    :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. kitty0609
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    928

Diese Seite empfehlen