1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schimmelpilz

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Meg1801, 16. Februar 2013.

  1. Meg1801

    Meg1801 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Ich träumte, an meinem Schreibtisch im Büro zu sitzen. Mir fiel ein, dass ich noch ein Brötchen, dick belegt mit Fleischkäse, seit gestern in der Tasche habe und beschloß es zu essen. Irgendwas hielt mich zurück. Ich klappte den oberen Teil des Brötchens zurück und entdeckte ein winziges, weißes Schimmelpilzfleckchen. Ich roch daran und konnte nichts verdorbenes entdecken. Einerseits wollte ich es sehr gerne essen, überlegte hin und her, habe es aber dann aber letztendlich sein lassen.

    Was will mir dieser Traum sagen?

    Danke für Eure Deutungen. LG Meg
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.547
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Meg,

    die Träume vom Arbeitsplatz müssen nicht immer in Zusammenhang mit dem realen Broterwerb stehen. Häufig wird damit eine alltägliche Situation beschrieben, die etwas im weiteren Sinne mit Arbeit zu tun hat: also das Tun an sich. Das Büro soll aber in jedem Fall das Traumgeschehen mit der Einhaltung deiner inneren Ordnung in Verbindung bringen.

    Wie man sehen kann, geht es in diesem Traum um die Befriedigung eines Bedürfnisses. Zum einen kann hier ein realer Wunsch nach dem besagten Brötchen sein, zum Beispiel, wenn Du dir vorgenommen hast etwas abzunehmen oder zu fasten. Es kann sich hier aber auch um ein Bedürfnis nach Fleisch im weiteren Sinne handeln, also auf der erotischen Ebene.

    Der Schimmel soll dich an eine subtile Gefahr erinnern, die mit dem Genuss von diesem "Brötchen" in Verbindung steht. Am Ende des Traumes kommst Du dann ja zu der intuitiven Erkenntnis es besser sein zu lassen.


    Merlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen