1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schicksalstimer :)

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Kahlan, 24. November 2008.

  1. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Werbung:
    Hallo,

    ich hab mal den Schicksalstimer ausprobiert, den Eo hier im Forum vorgestellt hat.

    Hab es in einem anderen Thread schon geschrieben, aber bei mir hat sich wieder ein Herr gemeldet, mit dem ich im Sommer eine kurze Liason hatte. Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen hat er sich urplötzlich von mir zurückgezogen. Ich kenne seine Freunde recht gut und die haben mir erzählt, dass er sich seit der Trennung von seiner Ex von vor 5 Jahren so merkwürdig verhält; sprich, wenn es ernst wird, haut er ab. Er wurde damals sehr von ihr verletzt und hat jetzt wohl Probleme, sich wieder auf einen Menschen einzulassen. Hatte nämlich schon das Gefühl, dass er es ehrlich mit mir meint... nur konnte er wohl irgendwie nicht...

    Wie dem auch sei, es war nicht leicht für mich, aber ich habe es akzeptiert, losgelassen und mein Leben gelebt. Nur dass der Herr jetzt nach Funkstille auf einmal wieder aufgetaucht ist!!! Er will mich treffen. Ich versteh die Welt nicht mehr. Was will er denn auf einmal?

    Seine Gefühle für mich:

    Haus - Ruten - Wolken
    Fische - Sterne - Lilie

    Wie wird es sich entwickeln:

    Kind - Herz - Mäuse
    Berg - Sonne - Blumen

    Ich seh hier nach wie vor die alten Probleme bei ihm. Oben, in seinen Gefühlen, die Zweifel, die widerstreitenden Gedanken, aber auch Gefühle, eine gemeinsame Wellenlänge und sexuelle Anziehung.

    Wie es sich entwickeln wird, es könnte wieder eine neue Liebe entstehen, jedoch wird diese durch die Vorgeschichte und Zweifel und Ängsten überschattet (sicherlich auch meinerseits, denn ich wüsste nicht, wie ich mich nochmal auf ihn einlassen sollte...). Der Berg, die Blockade, wird etwas gemildet durch Sonne und Herz, trotzdem seh ich hier Schwierigkeiten, wenn es sich im Endeffekt gut entwickeln wird (Sonne, Blumen).

    Bin mal gespannt, was ihr dazu sagt :rolleyes:

    Liebe Grüße, Kahlan
     
  2. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
     
  3. wumafan

    wumafan Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    168
    hallo,

    hab deine und eos deutung gelesen ... ich kann dem nichts hinzufügen.

    folgendes fällt mir aber dazu noch ein: "Was du liebst, lass' frei. Kommt es zurück, dann gehört es dir - für immer." (Konfuzius) ... nun, das 'für immer' bitte nicht wörtlich nehmen :D

    lg wumafan
     
  4. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    huhu wumafan,

    siehst du das mit den ruten auch so? das ist ec ht schwierig, die bedeutungen der karten dann in einen solchen kontext zu kriegen :confused:

    eo
     
  5. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Danke, Eo, für deine Deutung... ich bin ganz verwirrt und weiß wirklich nicht, ob ich ihn nochmal in mein Leben lassen soll. Ich werd mal das Treffen abwarten und danach sehen wir weiter...
     
  6. wumafan

    wumafan Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    168
    Werbung:
    ja, sehe ich genauso.

    ruten bedeuten u. a. gespräche/aufräumen/ausmisten ... aber auch streit/trennung, was aber total unlogisch wäre, da er ja auf sie zukam und den kontakt mit ihr sucht (obwohl zwischen den beiden seit längerem funkstille herrschte). wieso also streit/trennung? nein, hätte auch die ruten als gespräche interpretiert.

    lg wumafan
     
  7. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Der Satz ist wirklich sehr treffend.

    Und ich muss sagen, ich hab ihn wirklich komplett abgehakt gehabt. Ich habe weder auf ihn gewartet, noch mir irgendwelche Hoffnungen gemacht. Und seit ca. 2 Monaten auch gar nicht mehr an ihn gedacht.

    Und dann taucht der plötzlich wieder auf... sowas :eek:
     
  8. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    :banane: endlich mal erfolgserlebnisse :D super
    also, auch durch solche legungen lernt man die karten wieder besser und von einer anderen seite kennen. klasse!

    eo
     
  9. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    huhu kahlan,

    DANKE :kiss4: für dein feedback. nein, ich hatte das nicht mitbekommen :rolleyes: das ist ja klasse, wobei ich meine, der bär steht wenn, für den ex, oder? *grübel*

    ich kann deine ängste gut verstehen, das würde mir auch so gehen. hab ja auch sonen kandidaten in meiner vergangenheit und mir immer gewünscht, er möge sich wieder melden.
    heute nach einigen jahren, frage ich mich, ob ich ihm überhaupt jemals wieder vertrauen könnte :confused:
    ABER du kannst ja ein bild drauf legen, ein kleines, was DIR ein neuer koontakt mit ihm bringt. was es für DICH und DEIN leben bringt. vllt macht es dir ja deine entscheidung leichter.
    wir sind ja hier, um zu helfen :D

    eo
     
  10. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Werbung:
    Mach ich vielleicht noch, will jetzt erstmal die Karten ruhen lassen... bin ja total durcheinander... :rolleyes: Ich denke, ich warte wirklich erstmal das Treffen ab, vielleicht seh ich dann klarer.

    Den Bären hatten wir in der Tafel für den Ex-HM gedeutet, also für den, der sich jetzt wieder gemeldet hat. Glaub der Herr war auch er... gibt ja durchaus Doppelbelegungen in der großen Tafel.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen