1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schenkeloperation an der Arterie

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 1. August 2008.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hi,

    ich hatte einen Kurztraum:

    ich lag auf einem Bett, da war ein netter Arzt bei mir.

    Blut direkt war gar nicht im Traum zu sehen, also nicht sichtbar.

    Aber dennoch:
    An meinem Linken Oberschenkel mußte der Arzt bei mir sowas wie eine OP durchführen, (und das machte er gerne) also genauer gesagt:

    Aus meinem linken Oberschenkel, genau da wo die Arterie ist, schoss bzw. begann Blut herauszuschießen (Blut war aber nicht sichtbar, bzw. war wohl noch nicht ganz soweit). Der Arzt hielt ganz doll mit seiner Hand auf die Artierenöffnung um diese zuzuhalten, damit das Blut nicht rausschießt. Er hatte damit SEHR VIEL Arbeit, sehr dolles zuhalten, damit das Blut nicht rausspritzt. Es war an 2 Stellen am Oberschenkel.

    Es ist alles noch gut abgelaufen, dank der Beharrlichkeit des Arztes. War alles am Ende dann ok.


    Deutung? Also ich hätte beinahe viel Energie verloren, aber konnte mich dennoch am Ende gut dabei helfen, zwar mit Mühe, aber es ging doch noch gut?

    ?

    Lieben Dank
    und Gruß
     
  2. Fjodora

    Fjodora Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Berlinerin,

    für mich ist das ein Traum, der auf unbefriedigte sexuelle Wünsche hinweist.

    LG, Fjodora
     

Diese Seite empfehlen