1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Scheinväter ein neuer Trend

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Maud, 8. Dezember 2005.

  1. Maud

    Maud Guest

    Werbung:
    Der neuer Trend

    Nach der Scheinehe jetz Scheineväter, ein luckratves geschäft.
    Da Scheinehen Inzwischen kontroliert werden kann, und bei weitem nicht mehr so einfach ist, sie zu eingehen. Hatte man sich inzwischen was neues einfallen lassen, wie man siet finden kluge Köpfe immer wieder neue Lücken in der Deutschen Gesetzgebung.
    Es gieb jetzt die Scheinväter, mann hat sich regelrecht darauf Spezialiesiert. Und vermittel Sozial schwachen Männer, als Scheinväter an Schwangere Ausländische Frauen.
    Die dan Deutschland nicht verlassen müssen, weil ihr Kind von einem Deutschen Bürger Ist. Da dieser aber vom Sozialamt lebt, muss der Staat auch für die Frau und das Kind aufkommen. Den grösten Teil dises Geldes aber, kasiert der Vermittler solcher Transaktionen.
    Und biss Jetzt giebt es keine Gesetzliche handhabe gegen diese Machenschaften.
    Es ist einfach unglaublich womit man alles Geschäfte Macht.

    L.G. Maud
     
  2. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Wo hast du das her ?
     
  3. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.798
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Das wollte ich auch gerade fragen.
     
  4. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Das ist aber eine Spekulation in jeder Hinsicht!

    Eine Frau kann Prinz Charles oder eines seiner netten Söhnchen als Vater ihres ungeborenen Kindes angeben, kein Mensch kanns nachweisen.
    Außer: Es werden Tests gemacht und spätestens DANN schauts finster aus...
     
  5. sascha3k

    sascha3k Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    282
    Ort:
    Suhl - Thüringen
    Hmmm - Da hab ich bisher noch nichts von gehört... Aber das es ein lukratives geschäft sein kann, kann ich mir gut vorstellen.

    Ich hoffe, das dies auch seitens der Sozialämter erkannt wird, und dem ganzen ein Riegel vorgeschoben wird.
     
  6. Maud

    Maud Guest

    Werbung:


    Ich glaube nicht das man mit den Nachrichten im ZDF Spekulationen Meldet
    die werden sich Hüten. Inzwische ist es, so die Sprecherin des ZDF Fernsehen ein Florierendes Geschäft. Nur das Gesetz hat noch keine Handhabe, gegen diese Mauchenschaften.

    L.G. Maud
     
  7. Maud

    Maud Guest

    Werbung:


    Da ich Immer diese Politsendungen, so was wie Monitor und der gleichen mir ansehe. Habe ich schon ganz andere Fälle verfolgen können.

    L.G. Maud
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen