1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schamanische sexualtherapie

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Munay, 9. Dezember 2010.

  1. Munay

    Munay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    651
    Werbung:
    kennt sich jmd. mit schamanischer sexualtherapie aus, kann quellen in der literatur nennen oder aus seinem wissensschatz erklären, was bei einer schamanischen "sexualtherapie" (also wenn ein schamane/in mittels sex mit einem schülerIn arbeitet) abläuft. warum diese eingesetzt wird, wie heilung da geschieht etc.
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.683
    Ort:
    Berlin
    meinst du sowas hier?

    ein paar einträge nach diesem sind noch ähnliche.

    lucia
     
  3. Munay

    Munay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    651
    hab mir den verlinkten beitrag angeschaut
    ob ich sowas gemeint hab... nein
    es scheint "schamanen" zu geben, die sexuelle Handlungen unter dem Vorwand schamanischer Heilungsarbeit erschleichen
    die frage ist, gibt es überhaupt schamanische sexualtherapie und wenn ja, was läuft da (im hintergrund, energetisch, etc.) ab... wozu dient der sex...
    hab google bemüht, die erzählen aber nicht so viel darüber
    vielleicht lassen sich aber vergleiche mit tantra(techniken) ziehen, evtl. kennt sich da wer aus und kann was dazu schreiben... inwiefern da spirituelle arbeit geschieht.
     
  4. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.683
    Ort:
    Berlin
    nun, es "scheint" nicht welche zu geben, sondern es gibt sie. ganz klar und eindeutig.
    ähnlichkeiten mit "tantra" gibt es sicherlich insofern, als du anscheinend neotantra meinst, und das wurde ja auch ganz speziell für den westlichen markt erfunden. von daher glaub ich sofort an ähnlichkeiten zwischen "schamanischer" sexualtherapie und neotantra.

    meine ureigenste meinung - vermutlich werden sich hauptsächlich "schamanen" finden, die "schamanische" sexualtherapie anbieten. weniger frauen, außer es sind pärchen, und da möcht ich die psychologischen und emotionalen abhängigkeiten untereinander gar net wissen.
    aber geben tuts ja alles, was je an gedanken durch ein menschliches hirn gewandert ist, von daher bin ich allerdings sehr interessiert, ob hier sich wer meldet mit erfahrungen aus dem bereich.

    :)
     
  5. Munay

    Munay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    651
    literaturverweise oder sonstwie bekanntes zur erhellung der frage tuns auch, müssen keine persönlichen erfahrungsberichte sein, da du anzweifelst, dass hier jmd. dazu schreibt

    die frage gilt nicht so "neo"zeugs, sondern, ob traditionell von indigenen schamanen/heilern heilarbeit mittels sex praktiziert wurde

    dass menschen dazu neigen, denkbares umzusetzten, und da mitunter flapsig blödsinn rauskommt, steht dabei erst mal auf einem anderen blatt

    das thema impliziert, dass über scharlatane gesprochen werden muss, und dass es die gibt, ist unbestritten

    nur, gibt es auch wirkliche heiler in diesem bereich?
     
  6. Feenweib

    Feenweib Guest

    Werbung:
    Es stellt sich halt die Frage, ob sich heute noch jemand offen zu diesem Thema bekennt. Wenn frau diverse schamanische Veranstaltungen besucht wimmelt es da nur so von "bedürftigen" Frauen, meist kinder- und "mannlos". Phantasien und Projektionen schwirren da nur so durch die heiligen Hallen :lachen:
    Und wenn dann eine sich nicht erhört fühlt, dann gehts richtig los:rolleyes:
    Feenweib
     
  7. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    sexuell ausgehungert und dann schön spirutell durchgef!ckt? :lachen: :lachen: :lachen:
     
  8. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    genau das gleiche dachte ich eben auch, egal welcher Name oder
    Deckmantel dahinter steht...

    figge bleibt figge .....:D
     
  9. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    ficken is friede hat a oida hawara imma xogt ^^
     
  10. Munay

    Munay Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    651
    Werbung:
    @ tegfrog: das thema scheint zum tippen von f*worten zu verführen, bitte - wenn auch naheliegende assoziationen - sprachlich anpassen, damit der thread nicht wg. entgleisung geschlossen wird

    Ich möcht hier noch was dazu lesen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen