1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schamanische kriegerInnen in wien

Dieses Thema im Forum "Österreich" wurde erstellt von aGueRRe, 19. Februar 2009.

  1. aGueRRe

    aGueRRe Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien und Rechnitz
    Werbung:
    hallo,

    wir sind dabei eine gruppe aufzubauen, die sehr viele kräfte bündeln kann. der schamanismus ist unser schnittpunkt, in dem wir uns treffen. aber jeder und jede bei uns hat so seine/ihre spezialgebiete: reiki, the journey, heilsteine, räuchern, bachblüten, pendeln, kartenlegen, meditatives bogenschießen, ...

    in diesem kreis können wir uns austauschen und voneinander lernen. nicht alle verstehen sich als schamanische kriegerInnen. aber es wäre für interessentInnen eine gute basis, wenn sie dieses selbstverständnis nachvollziehen können. deshalb poste ich anschließend auch den "pfad der schamanischen kriegerInnen", so wie ihn mir meine spirits nahe gelegt haben. das mag teilweise ein wenig pathetisch klingen, aber trifft ziemlich genau den kern der sache.

    wenn du dich dafür interessierst, aber noch keine erfahrungen mit schamanismus hast, so macht das nichts. ich kann dir das reisen beibringen.

    ungefähr einmal pro woche treffen wir einander, arbeiten miteinander und essen miteinander (ich koche gut und abwechslungsreich :) ). anders als bei anderen gruppen, bei denen ich schon dabei war, ist ein freundschaftlicher umgang miteinander über die gruppentreffen hinaus wesentlich. anders ausgedrückt: wenn du "nur" arbeiten willst, sind wir die falsche gruppe für dich.

    wenn du fragen hast schreib mir eine pn oder eine email an shamanic.circle@web-base.at

    der pfad schamanischer kriegerInnen

    schamanische kriegerInnen gehen mit offenen sinnen durch diese und jene wirklichkeit, nehmen jede herausforderung mit freudigem herzen an und wenden den blick vor nichts und niemandem ab. wir treffen unsere entscheidungen bewusst und übernehmen verantwortung für unseren eigenen weg und unser tun im austausch mit anderen. Niemand, dem wir gehorchen oder folgen müssten. Im kreis der kriegerInnen haben alle die gleichen rechte und pflichten. Jeder und jede kann ein stück des weges vorangehen.

    schamanische kriegerInnen wählen ihre methoden und ziele mit bedacht. Im schamanischen weltbild steht alles mit allem in verbindung und bildet ein pulsierendes ganzes. Jede handlung die wir setzen, ist ein schmetterlingsflügelschlag, der am anderen ende des universums eine katastrophe auslösen oder ein paradies erschaffen kann. Es gibt keine zeit und keine grenzen. Wir können vergangenheit, gegenwart und zukunft beeinflussen und verändern.

    schamanische kriegerInnen lernen vorrangig von ihren eigenen spirits. Vertrauen in die eigenen fähigkeiten durch erfahrungen in der anderen wirklichkeit sind die basis unseres wirkens. Die art der angewandten methoden hängt vom charakter unserer spirits ab.

    schamanische kriegerInnen üben auch den umgang mit schamanischen waffen in dieser und jener wirklichkeit. Der bogen befähigt uns, kraftpfeile mit höchster präzision zu verschießen. Ein dolch oder messer verstärkt die symbolkraft unserer rituale und begleitet uns bei unseren reisen in die andere wirklichkeit, so wir dies für nötig halten.
     
  2. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    Kann es Zufall sein, dass ich deinen Threat gefunden habe. Ich fühle mich angesprochen, obwohl ich mit Schamanismus nix zu tun habe.
     
  3. aGueRRe

    aGueRRe Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien und Rechnitz
    wenn dich etwas anspricht, dann ist es für dich von bedeutung. also: kein zufall :)

    schreib mir ein email, dann erzähle ich dir alles, was du wissen möchtest ...
     
  4. aGueRRe

    aGueRRe Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien und Rechnitz
    nachtrag: momentan sind wir zu viert. es gibt ein atelier, wo wir uns treffen können, und wenn es wärmer ist werden wir auch in die natur gehen.

    wir binden viele dinge ein, die wir in anderen gruppen vermisst haben. etwa werden wir versuchen den kräutertee nachzumischen, den unsere spirits uns so gern in der anderen wirklichkeit kredenzen :)

    wir entwickeln gerade eine form des meditativen bogenschießens, die sich auch indoor durchführen läßt. ich habe mir entsprechend der empfehlung meiner spirits einen eigenen bogen dafür anfertigen lassen. geht wunderbar :)

    wie du vielleicht daran schon erkennen kannst, sind wir in unseren methoden recht kreativ und unvoreingenommen. und so soll das auch bleiben :)
     
  5. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    Ich habe derzeit 3 Bögen. 2 Reiterbögen und einen Langbogen. Ich weiss auch damit umzugehen.:)
     
  6. aGueRRe

    aGueRRe Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien und Rechnitz
    Werbung:
    *g* wahrscheinlich besser als ich. sehr spannend. und du redest von zufall ... :D
     
  7. Klothilde

    Klothilde Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wien
    Eine zeit lang habe ich auch Unterricht in Schwertkampf genommen. :) Bin aber schon sehr aus der Übung.
     
  8. aGueRRe

    aGueRRe Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien und Rechnitz
    so was wie schnuppertermine bzw. offene treffen planen wir auch. da erklären wir was wir tun, arbeiten zusammen, wenn du mitmachen willst kannst du mitmachen wenn nicht einfach nur zusehen und reinfühlen ob es für dich passt.
     
  9. aGueRRe

    aGueRRe Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien und Rechnitz
    freitag, 27.2. gibt's einen offenen termin um 16 uhr. kann sein dass wir auch schon früher anfangen wenn nicht alle können. wer noch interesse hat, daran teilzunehmen, sollte sich bald melden.
     
  10. Mondenblüte

    Mondenblüte Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    man sieht sich freitags und ich bin schon sehr gespannt und freue mich darauf!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen