1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schamanentrommel

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von BlueJay, 21. Juli 2009.

  1. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    Werbung:
    wer von euch hat eine trommel?
    um welche art von trommel handelt es sich?
    welche geschichte hat deine trommel?
     
  2. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    ich nicht aber ich hätte gerne eine Flöte, da muss ich aber warten bis ich sie finde. :)

    Könnte noch lange dauern.


    lg
     
  3. Erdkröte

    Erdkröte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.461
    Ort:
    NRW
    Hallo Bluejay,

    ich arbeite seit Jahren mit einer nepalischen, doppelseitig bespannten Rahmentrommel mit einem Geisterdolch als Griff. Genannt Dyjangro oder Dengguru. Ist die übliche Schamanentrommel im Himalaya - ausser bei den Magyar.

    Meine Trommel sprach mich gleich am Anfang meiner Ausbildung in Nepal an. Sie ist wie traditonell üblich aus 12 verschiedenen Materalien angefertigt und hat zwei Trommelhäute aus Ziegenfell die verschieden klingen.

    HG Siegmund
     
  4. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    siegmund, ich kenne diese trommeln
    einen riesen vorteil gegenüber rahmen-
    tommeln haben sie, bei feuchtigkeit
    funktionieren sie immer noch, wenn die
    anderen schon lange nur noch plop machen

    wie lange warst du in nepal? meine 4 monate
    werden mir immer unvergessen bleiben
     
  5. Erdkröte

    Erdkröte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.461
    Ort:
    NRW
    Hallo Bluejay,

    ich war 2006 für 2 Monate dort. Könnte es sein, dass du ebenfalls mit Mohan Rai zu tun hattest ?? Oder wo warst du genau ?


    HG Siegmund
     
  6. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    Werbung:
    2001 war für mich der buddhismus im vordergrund,
    aber nepal war auch für mich eine selbstfindung,
    hab dort in klöstern und mit familien gelebt und
    für 3 wochen war ich bei einem schamanen namens
    gyalsen in den bergen, irgendwo zwischen kathmandu
    und ama dablam. eigentlich hätte es nur eine woche
    sein sollen, aber mein sherpa (in dessen familie ich
    die meiste zeit wohnte) hat mich auf dem rückweg
    vergessen abzuholen
    in diesen 3 wochen habe ich sehr viel altes wissen
    wieder finden können...
     
  7. serapisbey

    serapisbey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    hallo miteinander!

    bin auf der suche nach einer anleitung zum eigenständigen trommelbau, da ich dies auf meiner letzen reise sozusagen als aufgabe mitbekommen habe, nur find ich im ganzen netz kein buch oder eine gute anleitung dazu. oder ist es wirklich nur möglich eine rahmentrommel in einem kurs zu bauen!?

    sagt mir bitte bescheid, wenn ihr irgendeine anleitung kennt...

    licht und liebe

    serapisbey
     
  8. Hallo serapisbey,

    schau mal hier bei : seelenfluegel. net/schamanentrommel.html

    (ohne leerzeichen eingeben, der link lies sich leider nicht einfügen :confused:)

    Viel Spaß beim "basteln"

    Und noch was zum anhören, Attila Heffner mein persönlicher Trommelfavorit ;-)





    Gruß
    Elvira
     
  9. Sitanka

    Sitanka Guest

    selbstverständlich hab ich eine trommel.
    ich habe sie mit hilfe selbst gemacht und auch bemalt. doch meine trommel braucht derzeit einen neuen anstrich quasi und im traum haben meine verbündeten gesagt, was sie in zukunft auf meiner trommel sehen wollen und das werde ich demnächst raufmalen.
    ach ja und natürlich hab ich auch noch eine djembee zu hause, mit der ich gerne am lagerfeuer trommle, doch das ist nicht unbedingt ein schamanisches instrument.

    ansonsten hab ich noch eine rassel zur schamanischen arbeit.
     
  10. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    Werbung:
    meine trommel hab ich zwar nicht selber gebaut, sie wurde in holland
    von einem schamanen gemacht, aber sie wurde für mich ausgesucht
    und wir haben uns unter vielen trommeln gefunden...

    seit ein paar wochen ist sie auch noch bemalt und so wie sie aussieht
    klingt sie auch
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen