1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schade....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Silesia, 6. Juli 2008.

  1. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Werbung:
    ....dass die Menschlein sich rückblickend soviel intelligenter vorkommen,
    soviel bereuen und sovieles nicht noch einmal wiederholen würden.

    Alles ist eins, alles was wir erleben ist vollkommen richtig
    nichts passiert umsonst.
     
  2. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ....es gibt nicht zu bereuen es ist ein Teil von uns das uns weiterführt!
     
  3. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.813
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Dich eingeschlossen?
     
  4. Silesia

    Silesia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    4.226
    Ort:
    IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
    Ich wage es mich auszuschließen....
    aus dem Grunde, weil ich nicht mal die gröbesten Fehler aus meinem Leben haben will, alles was ich jemals getan habe war von mir.

    In den jeweiligen Ehe-Threads lese ich, dass manche, die mehrmals verheiratet waren nicht mal wissen, warum sie geheiratet haben damals und nur mehr schlechtes reden.
    Was geht da ab mit den Menschen?!
    Heiraten heisst für mich den überweltigenden Höhepunkt erreicht zu haben.
    Wenn es dann zu einer miesen Scheidung kommt, vergesse ich dann schlagartig, wie wahnsinniges Glück ich einmal hatte?
     
  5. daljana

    daljana Guest

    ja wenn man sich in wut und hass trennt vergißt man wohl das was einen verbunden hat ;)
     
  6. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Nun denn, weil sich Dinge manchmal rückblickend als Fehler herausstellen und man mit der Zeit die Einsicht erhält, das halt wirklich nicht so sehr prickelnd war. Weil sich Menschen, die man mal liebte sehr veränderten, oder man sich eben selber verändert hat.

    Aus Fehlern lernt man in der Regel, irgendwann. Natürlich gehört das zum Leben dazu und macht uns ja auch zu dem, was wir heute sind.

    Könnte ich die Uhr zurückdrehen, ja ich würde einiges anders machen, manches auch nicht.

    Ich denke auch, mit den Jahren verändern sich auch Sichtweisen. So wie wohl auch das Empfinden, ein Bildchen neben einem Namen etwas arg pubertär wirken kann.
     
  7. daljana

    daljana Guest

    denk die meißten heiraten mit dem gedanken ;der schönste tag meines lebens;ist ja auch so,keiner weiß was in 10jahren ist,durch innere und äußere umstände kann so viel sich ändern..du bist halt so richtig verliebt,gell?;)
     
  8. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ....eine Scheidung schließt eine zweite Heirat nicht aus....laß es kommen oft passt es dann warum.... diese Frage ist einfach nicht mehr wichtig!
     
  9. althea

    althea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ..dieser antwort schliesse ich mich an-und ich gehe sogar noch weiter: es geht andere menschen nichts an, warum sich leute verlieben-heiraten oder auch nicht-oder auch wieder trennen.

    man sollte seine eigenen moralvorstellungen nicht anderen menschen überstülpen. hingegen kann man zum ausdruck bringen, dass man persönlich es schade findet, wenn eine liebe auseinandergeht.

    althea
     
  10. Sunnygirl

    Sunnygirl Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.146
    Werbung:
    Hi zusammen

    Ich sehe es anders, finde es eigentlich ganz gesund, wenn man seine Fehler bereut und daraus lernt, sonst macht man sie ja immer wieder. Sie müssen oft wehtun und die Reue wirklich groß sein, damit man wirklich nicht mehr denselben Fehler begeht, denn es fällt vielen schwer, sich freiwillig zu ändern. Nur sollte man nicht bei der Reue stehen bleiben, Strich darunter und weiter in eine klügere Zukunft!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen