1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturrückkehr im 7. Haus -Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von suza, 26. November 2015.

  1. suza

    suza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    324
    Werbung:
    Hallo,

    mir steht bald ein Saturrückkehr im 7. Haus (Schütze) bevor.

    Da mir Saturn in den letzten Jahren ziemlich zugesetzt hat, würde ich gerne wissen, auf was ich mich einstellen muss/soll.


    Würde mich über eure Erfahrungsberichte freuen:)
     

    Anhänge:

  2. Rosenna

    Rosenna Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    85
    Kannst du bitte deine Horoskopdaten reinstellen?
     
  3. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Die stehen in der Grafik. Klicken hilft wie fast immer. :)
     
  4. Rosenna

    Rosenna Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    85
    Mein PC spinnt im Moment total. Ich schaue es mir an, wenn der PC wieder funktioniert.
     
  5. Rosenna

    Rosenna Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    85
    Na, das ist doch kein Wunder bei deinem Horoskop, dass alles schief läuft! Mondknoten in Haus 12, Chiron in Haus 11, Mars rückläufig in Haus 5, Saturn in Haus 11, Neptun rückläufig in Haus 6, Pluto rückläufig in Haus 5! Lauter hemmende Hammer-Planeten! Es ist also nicht nur der Saturn, der dir übel mitspielt!
     
  6. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Und obendrauf noch eine Userin namens Rosenna, die einen ziemlichen Mist von sich gibt. Es wäre besser gewesen, ich hätte dir nichts vom Klicken geschrieben. Deine Aufzählung ist nämlich wirklich ein Hammer und obendrein noch sachlich falsch.
     
    Gelbfink und Arnold gefällt das.
  7. Rosenna

    Rosenna Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    85
    Muss man dich hier auch noch erziehen??? Hast du denn nicht die Regeln gelesen, dass man die User nicht beleidigen darf??? Ich habe dich gemeldet!!!
     
  8. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.971
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hier wird nicht erzogen, vielmehr solide Astrologie aller möglichen Richtungen betrieben!
     
    Gelbfink und GreenTara gefällt das.
  9. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.268
    Ort:
    Bayern
    Liebe Suza,
    bitte mache Dir keine Sorgen. Den Wirbel und Trabbel hast Du mit Sicherheit in den letzten vielen Monaten insbesondere in der beruflichen Situation gespürt und hinter Dir. Es lief vielleicht nicht alles so glatt und wünschenswert, es lagen eine Menge Steine im Weg. Doch diese heftigen Transite sind m.E. für Dich erst mal vorbei.

    Wenn Saturn nun über Deinen Saturn geht und gleichzeitig durch das VII Haus, hast Du gleichzeitig sehr schöne ausgleichende Faktoren. Ich kann nun beim besten Willen nicht erkennen, was da besonders hinderlich auf Dich zukommen könnte. Das Saturn Venus Quadrat hast Du in Deinem Radix als Bestandteil, damit kannst Du bereits bestens umgehen, sollte also auch keine besonderen Überraschungen bringen. Solltest Du in einer Partnerschaft leben, nimm mal ein wenig Deinen Perfektionsanspruch zurück, Mitmenschen und Partner lieben Dich auch so wie Du bist, nicht nur für Deine Perfektion. Saturn stellt das nochmals auf den Prüfstand und gibt Dir die Möglichkeit aus Beziehungsschwierigkeiten zu lernen, an Beziehungen zu arbeiten und sie auch genießen zu können. Das bringt auch gleichzeitig Sicherheit und Stabilität für Dich. Saturn über Deinen Uranus bringt Dir dann mit großer Wahrscheinlichkeit neue Erkenntnisse. Für mich ist das VII Haus, das Haus der Beziehung und das VIII Haus das Haus, in dem Beziehungen aufgebaut und gefestigt werden. Schon aus diesem Blickwinkel sollten sich Deine (wenn überhaupt vorhandenen) Befürchtungen nur zu Deinem Besten auswirken.

    Werte Rosenna, sorry, aber als Astrologe kann ich solche Aussagen in der Form nicht treffen.
    so etwas habe ich in der Tat noch nicht gelesen. Es gibt keine schlechte oder gute Horoskope. Ein Radix ist immer nur ein Zeitmaß, aus dem wir symbolisch erkennen können, welche Informationen und Botschaften für uns bereit liegen.
    Hemmende Hammer-Planeten gibt es m.E. überhaupt nicht, wenn, dann stehen wir uns ab und an mit unseren Ideen, Handlungen und Äußerungen selbst im Weg, dafür gibt es auch hier wieder Rezepte, wie wir es abmildern, oder anders handhaben können. Aus diesem Blickwinkel ergeben sich somit keine "Hemmer" mehr, sondern Förderer.
    Saturn ist aus meiner Sicht kein Planet oder wie aus alten Überlieferungen immer wieder zu lesen ist ein "Übeltäter" oder wie Du ihn interpretierst
    sondern vielmehr ein Symbol, der bereits vergangene Handlungen auf den Prüfstand stellt und dem HE somit die Möglichkeit der sinnvollen Korrektur ermöglicht.
    Ich kenne GreenTara aus vielen vielen Threads, sie ist mir persönlich eine sehr wertvolle ausdrucksstarke Teilnehmerin in diesem Forum, was von ihr kommt, hat Qualität und Hintergrund, wenn Sie also auch hier mit deutlichen Worten zum Ausdruck bringt, dass sie mit Inhalten nicht einverstanden ist, so bezieht sich das m.E. auf die Qualität der Aussagen und dem astrologischem Kodex der es uns einfach verbietet, dem Hilfesuchenden in seiner persönlichen Not auch noch einen weiteren Hammer oben drauf zu setzen, ohne dass dies notwendig ist und auch aus meiner Sicht in diesem Falle noch unhaltbare Aussagen beinhaltet. Wenn Sie also die Sachlichkeit und Interpretation in Frage stellt, dann ist das keine Erziehung und schon gar keine Beleidigung sondern eine Botschaft. Sachliche Meinungsunterschiede können ja dann auch per PN ausgetragen werden und müssen nicht zwangsweise in der Öffentlichkeit ausgetragen werden. In sofern kann ich keine Verletzung der Regeln erkennen und hoffe, dass wir auch in Zukunft
    können.

    Beste Grüße Gelbfink
     
    GreenTara gefällt das.
  10. suza

    suza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    324
    Werbung:
    Hallo Gelbfink,

    vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentare. Ich habe mich sehr darüber gefreut und er hat mich wieder ein wenig beruhigt. VIELEN DANK!


    Da ich leider schon seit Jahren Single bin, werde ich die Konstellation vielleicht wirklich nur gering spüren.
     
    Gelbfink gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen