1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturn-Neptun und das Frühjahr 07

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Lady Eira, 16. März 2007.

  1. Lady Eira

    Lady Eira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Werbung:
    Hi Leuts!
    Unübersichtlich ist im Deutschlandhoroskop des 0Widder Ingress der Saturn -Neptun dominant.
    Angedockt haben an Neptun in 2 auch noch Mars und Chiron.
    Erschwerte Durchsetzung, Land unter, Orientierungslosigkeit, Verluste an Hab und Gut, Inflation, Konkurse.
    Abwanderungen der MaCHER UND Lenker.
    Das wären paar Sichtweisen von Stress und Kampf.

    Wer mag mitdenken-ist es wirklich eine Zeit des Entmistens der Sausställe?

    Grüsse ME:zauberer1
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    was mir spontan einfällt:

    -saturn in löwe
    vs
    -neptun in wasserman

    *neptun in wassermann:
    die sehnsucht nach freiheit.. klarheit.. und humanismus..

    *saturn in löwe:
    macht durch selbstversklavung.. selbstversklavung durch machtstreben..
    beide passen nich zusammen..
    und das sitzt..

    die fortschritte der moderne.. können ohne humanismus nicht genossen werden.. da ungleichheiten aufgrund von machtstreben und dessen implikationen im politischen bereich stress produzieren.. denen man mit illusionen aus dem netz evtl flüchten will.. foren :D, porno-überdosis, die schon die kinder durcheinender bringen.. überall.. usw.. und ähnliches..

    man achte auf pluto.. der die opposition von aussen betrachtet.. und davon profitiert (blaue aspekte)?

    wo steht der? ;)
     
  3. Lady Eira

    Lady Eira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Rotation und Manipulation
    Egal Was Deine Dumpfbacken um Dich tun
    ICH bin der Erste Beleidigte..
    Ich bin Winner
    keine ist sonst
    die Anderen Sind Dienerinnen meiner Irren Authismuse?(meine Zunge ist Seine Zunge)?
    ....................................................................................................
    Nein,so geht das Nicht Lieber, schon gar nicht über Jahre
    Der o7 Schweinehirt wird den Fettleibigen $Elitären Stall räumen
    OOH Göttin steh bei, gerade bei den Deinigen A.:nudelwalk
    Saulis:weihna1
    Grüssle
    ME
    (hab grad wieder Vision:baden: :clown: )
     
  4. Lady Eira

    Lady Eira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Ich frag ja gerade
    ob der Deutsche Astrologenverband eigentlich sich nicht in der Hybris bewegt
    Astrologisch-Könnerisch gibt es nicht einen Stern in dieser elitär aufgemachten
    Vernetzung
    Aber manipulativ und kleingeistig sind Sie Oberstark!
    Und sie wollen Gesetze für Astrologen nach EU Belgien bringen..
    DIe nicht um ums eigene Nachbarshauseck schauen

    Der SATZ DER DAVS ist
    NIEMAND ISt HEL-SICHTIG
    unterschrieben von
    DAV Ursula

    Eigene Reihen, die ins Grossbürgertum Mutieren
    und dabei Kolleginen mit Schreiberischen Ausgaben blökieren
    BLÖCK

    Warum gehen eure Klienten dann in die Klapse
    das fragt IHR DAVS dann euch erst recht nicht:nudelwalk :stickout2
    Scheiss Bürgerastros mit Angst vorm Abnehmen
    Fezz ist Inn
    Ps.
    Abnehmen korregiere ich-da ich füllig Frauen mag
    aber keine geistig verfettende.das ist was anderes
     
  5. sisu

    sisu Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    170
    Ort:
    ZU Hause
    Werbung:
    Hallo Eira my Lady:),

    :liebe1: Mönschenskinners :clown:,wer hat Dich denn geärgert.
    Lohnt sich doch garnicht...nicht ärgern- nur wundern und die geistig Armen ins Leere schlagen lassen.
    Dafür ist Wasserman-Neptun auch gut.
    Weil,könnte ja zur Taktik mutieren.
    Die anderen lästern und wollen begrenzen,bloß wenn der, der begrenzt und belästert werden soll, das garnicht merkt-im Gegenteil nur aufrichtige Anteilnahme ob soviel Armut zurückgibt, dann ist das als versuche man eine Wolke zu verprügeln.
    Man schlägt rein und trifft doch nicht.

    Ergo-locker bleiben
    Und Du weißt doch...was stöhrt es den Mond....gelle

    *grinz*
    Sisu
     

Diese Seite empfehlen