1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Saturn im 7. Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Schrödingers Katze, 30. Mai 2006.

  1. Werbung:
    Hallo Ihr!!!:liebe1:

    Ich hab mal wieder Lust auf ein astrologisches Thema "voll aus dem Leben" :banane:

    Saturn im 7. Haus oder am DC. Ich meine im Radix, nicht im Transit.

    Was assoziiert Ihr mit Saturn im siebten Haus? Am besten mit ganz einfachen Beispielen aus dem ganz normalen (Beziehungs-) Wahnsinn :mad2:

    Bin neugierig!

    Gespannte Grüße, venus-pluto

    P.S. Meld mich natürlich auch gleich dazu zu :megaphon: WORT!
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    da hockt er.. :D im 7

    also bei mir hockt er da..

    ausser dass die liebe auf sich warten lässt wie ein verspäteter zug.. der evtl gar nicht losgefahren ist :D

    bin ich mit beziehungen ziemlich zufrieden..

    voielleicht wegen juppi als siamesischen zwilling dran?
     
  3. So, wollt ja auch Laut geben. Tue ich hiermit. :megaphon:

    @blacky: du sagst es ja schon: Saturn ist ein bisschen langsam in der Beziehungsanbahnung. Aber er meint es dafür umso ernster :)

    Was assoziiere ich mit Saturn in 7 :confused:

    Es gibt da ja u.a. die zwei Seiten (gibt sicher mehr, aber ihr seid ja auch gefragt):

    1. Wie gehe ich Begegungen an?
    2. Was reflektieren mir Begegnungen?

    zu 1.

    - Saturn kann zum einen anzeigen, dass mir zwischenmenschliche Begegnungen ausgesprochen ernst sind, ich die Begegnung zur eigenen Bestätigung oder zur angeblichen Vervollkommnung meines Ichs brauche.

    - Vielleicht gehe ich ängstlich in die Begegnung? Ich grenze mich vom gegenüber ab.

    zu 2.

    - ich krieg Saturn von aussen gespiegelt, in Form eines rigiden Chefs oder eines ständig motzenden Partners

    - ich suche mir häufig saturnische Partner, die mir Grenzen setzen (sollen)

    Das mal zum Einstieg und in Vorfreude, ein paar lebendige Beispiele und Meinungen von Euch zu erfahren.

    Liebe Grüße, v-p
     
  4. blackandblue

    blackandblue Guest

    hm.. nachdem was ich aus anderen foren so kenne..

    was in beziehungen alles denen schon passiert ist..

    der eine wird eingesperrt.. in ihren privatdingern wird geschnüffelt.. die eine wird gehauen.. der andere ist betrogen worden..und sowas passiert scheinbar sehr oft..die anderen können die ex-en nicht mehr leiden..

    sowas hatte ich nicht.. wurde weder beschissen noch schlecht behandelt.. habe ich auch nicht gemacht in beziehungen... mal gabs in der jugend ausserhalb von beziehungen doch auch dumme bemerkungen meinerseits.. aber nichts was sich nicht dann doch eingerenkt hätte und sogar eher in der art legitim wenn auch nicht elegant..

    also ok, die dinger waren kurz.. meistens hab ich schluss gemacht.. aber da waren null katastrophen dabei.. ich verstehe mich mit allen exn gut; eine habe ich seit damals nicht mehr gesehen nur einmal nach schluss; und da waren wir uns eigentlich freudschaftlich gesinnt; war ja nichts passiert.. hätte nur kaum sinn mehr gemacht.. aber einen streit hatten wir nicht..

    da bin ich ganz froh drüber :)

    nur einmal.. aber da war ich nich mit ihr zusammen habe ich sie betrunken umarmt und zu boden gerissen.. die hat mächtig angst gehat.. und war gesschockt.. ohoh.. da hatte ich ein richtig beschissenes gefühl.. hab mich aber richtig entschuldig.. es wurde mir verziehen.. jetzt ist alles wieder paletti *puh* schwerere fall.. viel spannung war da (unnötige eher wegen mir denk ich).. aber freundschaftlich ist es trotzdem gebliebe die ganze zeit
     
  5. Waaas? Du gehst fremd? :nudelwalk

    Hast schon ganz gute Beispiele geliefert, für diejenigen, die ihren Saturn von aussen suchen, sich reglemetieren lassen "müssen". Obwohl bei o.g. Sachen noch andere Sachen 'ne Rolle spielen. Aber es gibt ja Menschen, die diese "Grenzen" zu brauchen scheinen - um irgendwann mal was zu lernen.

    Diese "Ex-en-nicht-mehr-leiden-können" ist mir mit 7.-Haus-Saturniern schön häufig begegnet. Selbst wenn sie selbst es waren, die die Beziehung beendet haben. Das ist dann wie 'ne Rückprojektion.

    v-p
     
  6. blackandblue

    blackandblue Guest

    Werbung:
    nein..
    ich war ganz brav :D

    hab nur fremdgeflirtet.. gab ärger..

    (also ich meinte die leute im allgemeinen... ich weiss nicht, ob sie jeweils saturn in 7 haben.. ist kein astro-forum..)
     
  7. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Kein Kommentar. ;)
     
  8. blackandblue

    blackandblue Guest

    sie war auf ner anderen schule.. und irgendwann bin ich umgezogen..
    ich kannte sie von einer party..
     
  9. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hi B&B :)

    Ist das ein Grund, dich farblich zu verkrümeln? ;) Bzw. leicht zu erröten?

    Liebe Grüße
    Rita
     
  10. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Werbung:
    Immer noch kein Kommentar. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen