1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Satanismus

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von Scrutinizer, 17. Juni 2004.

  1. Scrutinizer

    Scrutinizer Guest

    Werbung:
    Da hier ein Forum zum Austausch dient sollte man "die andere Seite" auch kennenlernen. Ich selbst finde sowas immer mega-spannend und da "wir" schlagkräftige Argumente FÜR die WAHRHEIT besitzen, dürfte man den "blinden" Menschen etwas Einsicht gewähren. Wenn man nur immer in Kreisen des eigenen Interesses verkehrt kommt man nicht weiter und kann nicht viel weitergeben - nicht so aber mit Leuten aus anderen Kreisen bzw. Interessensgebieten. Jesus teilte sein "Brot und Wein" mit den "Sündern". Gebt ihnen eine Chance und demonstriert WAHRHEIT ;)

    edit:
    Hab ich doch glatt den Vorschlag überhaupt zu vermelden - Einen Bereich für "schwarze Dinge", wie Satanismus. Klar kann es leichter zu Konflikten kommen, aber wollen wir dem aus dem Weg gehen? NEIN! Bleiben wir fair und relaxed, auch wenn "sie" es nicht sind und demonstrieren was das Zeug hält :D
     
  2. Juppi

    Juppi Guest

    @Scrutinizer
    Ich weiß jetzt nicht, wen Du damit angesprochen hast. Falls dies eine Anregung oder ein Vorschlag für Walter sein soll, befindest Du Dich im falschen Thread.

    Gruß.........................Juppi :)
     
  3. Scrutinizer

    Scrutinizer Guest

    Ich glaube nicht, da unter diesem Forum "Anregungen" steht: "Anregungen und Vorschläge, was könnte hier verbessert werden?". Klar meine ich den Admin Walter, dennoch sollt ihr euch alle angesprochen fühlen und vllt. eure Argumente dazu ausbreiten für ein Dagegen oder Dafür ;)
     
  4. Juppi

    Juppi Guest

    Entschuldige, Du hast recht, war mein Versehen

    Juppi :confused:
     
  5. Scrutinizer

    Scrutinizer Guest

    Kein Thema ;)
     
  6. Lotusz

    Lotusz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.338
    Werbung:
    Verschont mich bitte, bitte mit Satanismus.

    Wenn der Mensch in Selbstsucht, Gier und Leidenschaft verstrickt ist, vergißt er Gott natürlich ganz.

    Alles Liebe. Gerrit
     
  7. Scrutinizer

    Scrutinizer Guest

    Gerade das meine ich - weg damit, ich will damit nichts zu tun haben usw. Sollten wir nicht auch das "Brot" teilen? Klar in der Offenbarung von Johannes steht man solle solche Menschen ausschliessen, doch Jesus handelte anderweitig und teilte eben jenes, SEIN BROT... (vielleicht sollten wir uns mal eine Scheibe abschneiden?*gg*)
     
  8. Pendragon

    Pendragon Guest


    DU denkst recht einseitig ... :)


    Du erkennst nur weiss und nicht schwarz ... obwohl das eine das andere ergänzt ...


    Mfg



    Pendragon
     
  9. Marali

    Marali Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Auf der Erde
    Hallo

    Ich finde auch, man sollte sich mit der "schwarzen" Seite auseinandersetzen.
    Schliesslich ist sie auch ein Teil dieser Welt.
    @Lotusz was weisst du überhaupt über Satanismus, dass du so urteilen kannst? Hast du so viel schlechtes darüber gehört?
    Ich kenne jemanden der mit Satanismus sehr viel zu tun hat und er ist eigentlich gar kein schlechter Mensch.
     
  10. Lotusz

    Lotusz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.338
    Werbung:
    Leute, ihr tut mir leid, wenn ihr eure Zeit mit solch einem Unsinn verschwendet. Wahrscheinlich ist es eurer Unreife zuzurechnen, dass ihr euch mit diesen Dingen beschäftigt. Satanismus ist nichts anderes als eine Form von Hass, Macht und Gewalt über andere. Ich sehe nicht einen positiven Ansatz.

    + Gerrit
     

Diese Seite empfehlen