1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sandkasten-Freund nochmal sehen!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Berenike0419, 10. März 2011.

  1. Berenike0419

    Berenike0419 Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    87
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    mich beschäftigt seit einer Weile ein bestimmtes Thema. Mein "Sandkastenfreund" wollte mich im Kindergarten und in der Grundschule immer heiraten, ich ihn nicht. Er war ein Stück kleiner als ich, aber immer an meiner Seite. Es war wie im Film "My Girl" mit Macauley Culkin. :liebe1:
    Mit dem Schulwechsel verloren wir uns aus den Augen.
    Mit 17 sah ich ihn wieder, als Freund einer guten Freundin von mir. Da dachte ich erstmals:wow, sieht der gut aus!! Er hat mich auch immer angestrahlt, was aber auch am "abstrahlen" seiner verliebtheit zu meiner Freundin gewesen sein könnte. Oder es galt auch mir, keine Ahnung. Natürlich unternahm ich nichts, deren Beziehung ging nach einigen Monaten wieder ausseinander, ich sah ihn dadurch sowieso nicht mehr und hatte im Folgenden natürlich auch eigene Beziehungen.
    Diese letzte Begegnung ist inzwischen wiederum über 10 Jahre her und ich komme langsam ins "heiratsfähige Alter" und denke seit kurzem wieder sehr oft an ihn.

    Ich weiß, dass er nach vielen Jahren auswärts (auch ich war bzw. bin immernoch fern der Heimat), wieder zurück in unsere Heimat gekehrt ist. Nun bin ich gerade hier zu besuch und fahre gezielt abends immer an seinem Haus vorbei. Ob er eine Beziehung hat, weiß ich nicht, aber ich vermute, zumindest keine feste.
    Zum Thema Magie:
    Ich hätte einfach gerne ein Zeichen, ob er auch noch an mich denkt (oder wieder, während all der Jahre hab ich ja auch 1000 andere Sachen gemacht).
    Ich möchte ihn auf keinen Fall magisch zu etwas bewegen, was er nicht möchte, aber ich frage mich, ob man einander von selbst findet, wenn man aneinander denkt (und er somit nicht an mich denkt, weil wir uns nicht mehr gesehen haben), oder ob ich etwas tun kann. Ich weiß ja nichtmal, ob ich ihn wirklich wollen würde, aber ich hätte gern wieder kontakt.
    Ich möchte auf keinen Fall in der realen Welt etwas unternehmen (bin ja auch in ein paar Tagen wieder weg) und mit ihm in Kontakt treten!

    Würde mich sehr freuen über magische Hinweise!!

    Lieben Dank im voraus!

    Berenike
     
  2. Wakan

    Wakan Guest

    Du willst, daß andere für Dich entscheiden oder willst Du ewig Deinen Träumen nachhängen?

    Weshalb nimmst Du nicht Kontakt auf in der "realen" (?) Welt?

    Es ist doch nichts einfacher, als mal eben bei ihm zu klingeln - und wenn Du dazu den Mut nicht hast (kann ja auch in dem Moment eine unangebrachte Situation sein), dann ruf ihn doch an - und sage, wie es ist:
    " - bin nur ein paar Tage hier und fahre ständig an Deinem Haus vorbei und dachte grad an Dich - he - geht´s Dir gut? -"

    Wenn er Interesse hat, Dich zu sehen, wir er es sagen -
    wenn nicht und das Gespräch ist eher blöde.... - nun - Du bist doch in ein paar Tagen eh wieder weg.
    Also - was hast Du zu verlieren?
     
  3. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.831
    Ort:
    Wien
    Du willst Kontakt, dann bleib doch dort stehen und klingle mal. Oder hinterlass eine Nachricht.
     
  4. Berenike0419

    Berenike0419 Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    87
    Hallo,

    danke euch beiden für eure Antworten. Hatte ja gesagt, dass ich nicht vorhatte, mich zu melden. Es ist etwas erstaunliches passiert. Ich habe nämlich aus einer sicheren Quelle erfahren, dass er heute schwul ist. Das ist zwar nicht das, was ich gerne gehört hätte, aber auf diese Weise habe ich meine Antwort, dass es eben keine gemeinsame Zukunft gibt und kann mich weiterhin auf mein Leben konzentrieren, ohne zu lange daran hängen zu bleiben...
    Es ist komisch...irgendwie hat doch da die "Magie" geklappt, nämlich Information, ohne mich melden zu müssen, was ja in dem Falle zweifelsohne etwas peinlich geworden wäre!
    Jetzt hoffe ich natürlich, dass sich durch diese "freigewordene Energie" bald jemand neues in meinem Leben einfindet, der sich vielleicht ein bisschen so anfühlt, wie er, also als würde man sich ein Leben lang kennen!!
    Würd mich über magische Antworten freuen!:grouphug:
     
  5. Kroatxl

    Kroatxl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    990
    was ist das nur für eine Vorstellung von Magie?!
    Welcher Magier gibt sich für so kleinkariertes her?
    Denk(t) doch mal etwas nach!
     
  6. Wakan

    Wakan Guest

    Werbung:
    bitte das "t" entfernen.....:D
     
  7. Kroatxl

    Kroatxl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    990
    ich meine damit die ganzen anderen threads mit gleichem Inhalt
     
  8. Berenike0419

    Berenike0419 Mitglied

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    87
    Öhm...was versteht ihr denn unter Magie??
     
  9. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    Werbung:
    verantwortung für das eigene leben übernehmen, sich von angeblicher fremdbestimmtheit zu lösen, selbstbewußtsein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen