1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

sagt mal - gibt es nicht tage...

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Heidi, 27. November 2006.

  1. Heidi

    Heidi Guest

    Werbung:
    ... wo man diesen ganzen seelenpartnerschaftskram am liebsten an die wand schmeissen möchte - oder geht es da nur mir so? manchmal so wie heute, da denk ich mir, es wäre das beste, es wäre NIE passiert. manchmal möchte ich alles einfach vergessen, ignorieren, verharmlosen. manchmal denk ich mir, vielleicht bin ich eine art wahnsinnige, besessene, verrückte... manchmal denk ich mir, ich steiger mich da in etwas rein. vielleicht hat das ganze ding in der psychotherapie einen "namen". ihr versteht was ich mein?

    geht's da nur mir so? oder euch auch phasenweise. es gibt tag, da kann ich ES wunderbar integrieren, jedoch gibt es auch tage, da werde ich innerlich richtig wütend, dann wieder traurig... kennt ihr das?
    lg heidi:wut1:
     
  2. Zora

    Zora Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    332
    Ort:
    NRW
    Huhu

    Ja, die gibt es. Aber die vergehen ja auch wieder.
    Ich schreib dir nochmal ne Pn .
     
  3. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Hallo Heidi, :trost:
    doch ich kenne es auch alles :stickout2 . Ich überlege zur Zeit auch, ob ich mich vielleicht in etwas verrannt habe. :escape: Dann habe ich Phasen, da ist es mir egal, auch wenn ich viel an ihn denke, dann wieder bin ich traurig und weine, weil meine Sehnsucht mich zerreißt.

    Besonders darf man mit normalen Leuten nicht darüber reden, man wird als verrückt erklärt, weil man Monate oder Jahre mit dieser Person verbringt und hofft. :debatte:

    @all
    Wie macht ihr das? Nehmt ihr auch andere Chancen wahr oder wartet ihr bis die Chance bei dem Seelenpartner reif ist?
     
  4. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo Heidi!

    Es geht nicht nur dir so. ( vielleicht ein kleiner Trost?):) Ich kenn das auch alles. An manchen Tagen läuft mit ihm alles glatt und dann wieder....! Ich weiß nicht du schreibst nicht wie du ihn empfindest. Spürst du deinen SV nah bei dir? Neben dir, hinter dir? Spürst du Energien? Das kenn ich, und ich weiß wie wahnsinnig es einen macht wenn das nicht mehr der Fall ist, sprich nicht spürbar. Dann denkt man manchmal obs denn vorbei ist. Aber ich sag dir, SV geht nicht einfach vorbei. Und es ist einfach manchmal kompliziert. Aber wieso das so kompliziert ist, hab ich noch nicht rausgefunden.
    Ich wünsch dir alles Gute.

    Liebe Grüße

    Babsi :liebe1:
     
  5. Heidi

    Heidi Guest

    man kommt sich wie jemand vor, der besessen ist von einer seele, von einem geist, von einem menschen... und dann aber wieder nicht besessen, sondern begleitet, eingebettet und geliebt von einer seele, von einem geist, von einem menschen...
     
  6. Babsi

    Babsi Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Mittelhessen
    Werbung:
    Das hast du sehr schön gesagt und es stimmt! Ich glaube besser kann mans nicht sagen. :liebe1:

    Liebe Grüße

    Babsi
     
  7. Heidi

    Heidi Guest

    ... und dann, wenn ich einfach nicht mehr nachdenken, zerpflügen und analysieren kann, sag ich mir einfach:

    "...sind wir nicht alle bei bisschen bluna?" dann muss ich über mich selbst lachen und versuch mich aus dem sumpf der gefühle rauszuziehen...

    schönen abend alle zusammen
     
  8. Heidi

    Heidi Guest

    er ist einfach immer da. seine energie und ihm geht's ja genauso. er ist einfach überall, in mir drinn, bei mir, um mich herum - im kopf, im herz und zusätzlich auch präsent im realen leben. und das beruht auf gegenseitigkeit. ich kann mich garnicht mehr erinnern, seit 2 jahren, diese eigenartige form von energiefluss nicht gespürt zu haben. manchmal sitzen wir nebeneinander und es fängt in meinem linken arm so zu kribbeln an und zu ziehen, wie bei einem magnet. ein wahnsinn. wirklich wie ein magnet - das ist ein guter vergleich. und das versuch mal unter kontrolle zu bringen. es sind wirklich spürbare körperliche empfindungen, die aber wiederum nix mit lust und sexualität zu tun haben. ich kann's auch net gscheit erklären. aber der vergleich mit dem magnet ist gut. manchmal wär ich froh, wenn's vorbei wär und es sich herausstellen würd, dass das alles nur einbildung seinerseits und meinerseits war. aber da werd ich auf den st.-nimmerleinstag warten, wie's momentan aussieht.

    trotz allem aber bin ich ein positiver mensch und sag mir: sei froh so eine erfahrung und so einen menschen in deinem leben zu haben. du hast dir als seele diese besondere aufgabe ausgewählt - und sicherlich nicht als strafe - sondern als lernaufgabe. also lerne liebe heidi. so in etwa...

    und zum thema verrückt: "gut, dass es liebenswerte verrückte gibt - seht an, wohin uns die normalen gebracht haben..." (weiß nicht, von wem der spruch ist, aber er gefällt mir)
    lg heidi
     
  9. Slunky

    Slunky Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    69
    Ort:
    München
    Hallo Ihr lieben

    stimme euch einfach zu >>>>>>>>>>>>>
    man kann froh sein das wir hier die Chance haben uns gegenseitig zu
    stützen grins.
    Mit einem Qutsider darüber zu reden ,das ist schon makaber,
    Die schicken dich zu einem Nervenklempner.
    Auf der einen Weise stimmen eure Berichte traurig und nachdenklich
    aber doch bauen sie auch auf .
    Weil man weis das es anderen auch so geht.

    Also ich wünsche uns allen viel positive Energie
    Kraft und Durchhaltevermögen.
    liebe Heidi und dir besonders viel
    Gruss Slunky
     
  10. Zora

    Zora Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    332
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Genau so geht es mir auch....

    Und aussenstehende müßen wirklich verstehen wovon man redet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen