1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sagen die Karten die Wahrheit??

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von kunzeantje20, 5. Januar 2008.

  1. kunzeantje20

    kunzeantje20 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Winterthur
    Werbung:
    Hallo ich heisse Antje und habe vor einiger Zeit einen tiefen "Schlag" bekommen als sich mein Freund von heut auf morgen von mir trennte wegen eine 10 Jahre älteren Frau. Nun hab ich immer mal wieder nachgefragt wie es weitergeht und habe mir zu diesem Thema die Karten legen lassen. Immer in Abstanden von ein paar Tagen oder gar Wochen. Nur irgendwie kam immer das gleiche raus! Irgendwie schön, aber kann es sein das (inzwischen 5 Personen) unabhängig von einander mir das gleiche voraussagen??? Wieviel Wert kann ich darauf legen, hab Angst das ich mich auf die Ereignisse freue und dann passiert es doch nicht! KAnn mir jemand weiterhelfen??
    Herzlichst Eure Antje
     
  2. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Hallo Antje,

    ich würde mich an deiner Stelle nicht so auf die Antworten versteifen und mich schon jetzt auf etwas freuen, was dann vll. doch nicht eintrifft (allein aus Selbstschutz). Dennoch finde ich es erstaunlich wenn 5 Leute unabhängig voneinander die gleichen Voraussagen treffen. Mir ging das so ähnlich. Eingetroffen ist bis jetzt, so viel ich weiß, noch nichts (und es handelt sich um einen längeren Zeitraum), aber dennoch sollte man weiter positiv denken, finde ich. Ich habe bis auf weiteres aufgehört KL bzgl. Zukunftsprognosen zu fragen, die mich zwar oft sehr motiviert und aufgebaut, jedoch auch irgendwie ein bisschen abhängig gemacht haben. Die Prognosen behalte ich im Hinterkopf. Doch sollte man dennoch versuchen nicht den Blick für die Realität zu verlieren, denn schließlich kann leider auch entgegen der genannten Prognosen alles passieren. Vielleicht wirst du aber doch positiv überrascht und das Gesagte trifft noch ein. Dann hast du allerdings in der Zwischenzeit dein Leben genossen und dich nicht von den Aussagen abhängig gemacht (dass das zuweilen schwer fällt, kann ich allerdings verstehen).

    Alles Liebe! :liebe1:

    Frog Princess
     
  3. Missye

    Missye Guest

    Hallo Antje

    Auch wenn 5 Leute das Gleiche sagen, würde ich Dir raten, nicht unbedingt darauf zu warten , bis die vorhergesagten Ereignisse eintreffen. Das ist oft vergeudete Zeit, die auch noch viel Energie kosten kann.
    Wichtig ist es m.E. nach, auch selbst aktiv zu sein/ werden, Dir neue Ziele zu suchen und nicht „nur“ darauf zu warten und zu hoffen, dass es von alleine wieder besser wird.
    So, wie Du schreibst, hört sich das für mich so an, als hätte Dir jemand das Blaue vom Himmel versprochen und wartest jetzt nur drauf. Auf der anderen Seite zweifelst Du ein wenig an diesen Aussagen. Das ist schon mal ein Schritt Richtung raus aus Deiner Notlage und zeigt schon mal Bereitschaft, selbst aktiv zu werden. Also weiter so.
    Es gibt sog. Tendenzlegungen. Aber auch hier ist Eigenverantwortung und Initiative wichtig. Wichtig ist es auch, die Karten als Ratschlag zu verstehen und diese auch so zu interpretieren und nicht nur die Vorausschauung eines unabwendbares Ereignis zu sehen.


    Viele Grüße
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo antje,

    dieses thema ist ja schon mehrmals angesprochen worden, ja natürlich kann das so sein, wir hängen energetisch zusammen und unabhängig voneinander sind die informationen, die wir bekommen dieselben (hängt natürlich aber auch viel von der eigeninterpretation der jeweiligen kartenleger etc. ab).

    Schließe mich frogprincess und missye in ihren aussagen an.
    Ich persönlich betrachte die karten als gute freunde, die ratschläge geben und tendenzen aufzeigen, wie sich etwas entwickeln könnte, aber das leben leben wir selbst, genauso wie wir selbst entscheiden und unsere wege gehen ….
    Und ein daraufhinwarten kann nur allzu leicht den natürlichen fluss der dinge behindern. Außerdem geschehen dinge nie ohne grund, es steckt meistens eine lernaufgabe dahinter, auch wenn wir sie oft erst später verstehn.

    alles liebe
    luce8
     
  5. kunzeantje20

    kunzeantje20 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Winterthur
    Hallo Ihr Lieben!
    Ich danke Euch recht herzlichen für die ehrlichen und doch hilfreichen Worte.
    Ich bin zwar in einer unangenehmen Situation, aber sehr inzwischen schon wieder in die Zukunft. Ich werde nicht auf die Ereignisse warten, sondern werde nur daran glauben und hoffe mich freuen zu können wenn es so geschieht. Ansonsten werd ich durch das nicht eintreffen aber auch nicht mehr so verletzlich sein, wie ich es vor einiger Zeit war. Dennoch habt Recht vielen Dank und alles Liebe Euch:kuss1:
     
  6. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    shalom antje,


    brauchst du BEWEISE??? (hole sie dir... grins***)

    shimon1938
     
  7. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Meine Kartenlegerin zu der ich im letzten Jahr regelmässig war, meint immer: "Die Karten lügen nicht". Angeblich wären ihre Aussagen immer eingetroffen, hat mir auch eine Bekannte bestätigt - aber ich gehöre auch zu denen, die noch darauf warten, dass es eintrifft
     
  8. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Karten lügen vielleicht nicht, aber Sie zeigen immer nur Tendenzen und Hinweise auf. Die Karten gehen in der Regel immer nur davon aus dass du so weiter machst wie bisher, das heißt wenn du dich entscheidest aktiv zu werden und "die Karten" das nicht erwartet haben ist die alte Legung hinfällig.

    Meiner Meinung nach liegt richtiges Potential darin die Karten zu fragen was man tun kann oder sollte um XY zu erreichen. Oder auch als Entscheidungshilfe "Was passiert wenn ich X mache und was wenn ich Y mache?

    Natürlich kann man den normalen Verlauf einer Angelegenheit ansehen, aber viel effektiver ist es doch danach zu fragen was man machen kann damit man an sein Ziel kommt. (natürlich nur insofern man den Ratschlag der Karten auch annimmt!;))
    Und manchmal muss man ja auch nur abwarten...

    LG,
    Anakra
     
  9. vanity

    vanity Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    916
    Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Der rat der karten bringt oft mehr als die tendenz es aufzeigt, denn damit kann man eine Prognose positiv verändern. Den größten Einfluss auf die Zukunft hat man selbst in der Hand! NNicht die Karten bestimmen, sondern man selbst :) L.G
     
  10. Hexenjahr1910

    Hexenjahr1910 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Südhessen
    Werbung:
    Hallo Kunzeantje20,

    ich kann leider nur Deine Zweifel herauslesen, wenn Du Dir 5 Legungen zum gleichen Thema machen lässt ist das schon heftig. Ich möchte Dir nur mal einen
    kurzen Denkanstoss geben. Du bestellst ein Paket beim Versandhaus, rufst Du dann jeden Tag an und fragst welchen Weg das Paket zurücklegt oder wo
    es nun gerade ist - bis es zu Dir kommt. Ich hoffe Du kannst verstehen was
    ich meine !!

    Sei ganz lieb gegrüsst.
    LG Hexenjahr1910
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen