1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Russische Zigeunerkarten; Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Engelswispern, 20. Februar 2015.

  1. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Werbung:
    Hallo zusammen! :)

    Ich habe mir vor wenigen Tagen ein neues Kartendeck gegönnt, das russische Zigeunerkarten-Deck. Die Karten sind wirklich schön und die ersten Legeversuche haben auch Spaß gemacht, ich glaube, diese Karten werde ich wohl in Zukunft öfter benutzen.

    Nun möchte ich gern fragen, ob jemand hier bereits Erfahrungen mit diesen Karten hat. Für welche Art der Fragen nutzt ihr das russische Zigeunerdeck? Insbesondere die Zeitgebundenheit der Karten macht mir da ein wenig zu schaffen. Laut dem beigefügten Buch meines Decks beziehen sich alle Symbole jeweils auf bestimmte Zeiträume.
    Kann man diese Zeiträume auch weglassen, wenn man die Karten z.B. als Tageskarten legt? (Ich hoffe, man versteht, wie ich das meine...)
     
  2. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    365
    Hallo Engelswispern,

    Ich hab mir 2013 das russische Zigeunerorakel gekauft. Die ersten Legungen haben Spaß gemacht, ist es doch einem Puzzle ähnlich, wie ich finde.

    Ich habe zu Anfang oft gelegt und es war auch tatsächlich eingetroffen was ich herauslesen konnte, allerdings habe ich mich nicht lange damit beschäftigt da ich ständig die Bedeutungen im Buch nachlesen musste.

    Ich leg und deute mit den Zigeunerkarten von Piatnik und das intuitiv. Bei dem russischen Zigeunerorakel blieb die Intuition aus. Auch Zeitangaben konnte ich da keine ausmachen.

    Jetzt liegt es seit 9 Monaten in der Schublade.

    Lass dich jedoch nicht entmutigen. Übung macht den Meister :)

    Lg
     
  3. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Huhu Herzensweg

    Die Zeitangaben stehen in dem Buch bei jedem Symbol mit dabei. Da steht dann immer "Zeitraum: Kurz/unmittelbar/mittel/lang". ^^

    Ja, Puzzle passt gut. *g* Daher macht es wohl auch richtig Spaß, diese Karten zu nutzen, wenn man die Symbole erst suchen muss und die Karten drehen muss, um die Bilder zusammenzusetzen. :>
     
  4. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    365
    Ja genau die Zeitangaben stehen im Buch. Ist für mich dennoch unübersichtlich.

    Ich weiß auch nicht. Für mich war das ein Fehlkauf.

    Wie kommst du mittlerweile mit dem Karten klar?

    Lg
     
  5. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Erst jetzt kann ich deine Frage beantworten, nachdem ich nun für 3 Leute hier diese Karten ausgelegt habe. :)

    Ich komme bisher gut mit diesen Karten klar. Es fühlt sich für mich gut an, mit ihnen zu arbeiten und sie machen mir auch sehr viel Spaß. Die Zeitangaben beachte ich auch nur, wenn ich das Gefühl habe, dass es nötig ist. :cool:
    Ich habe jetzt doch recht schnell einen Draht zu diesen Karten gefunden. :D
     
  6. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    365
    Werbung:
    Das freut mich sehr zu hören.
    Schön, wenn du deine Karten gefunden hast. :)

    Vielleicht können wir uns irgendwann mal dazu austauschen, sollte ich sie wieder mal zur Hand nehmen.

    Lg
     
    Engelswispern gefällt das.
  7. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Klar, gern. :>
     
    herzensweg gefällt das.
  8. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Also ich kenne die Karten. Fand sie sehr schön aber etwas mühselig, die Puzzlestückchen zu finden. Toll fand ich die Katze "Sie werden zerkratzt". :)
    oder Sie sind "verknotet". Da es mir zu mühselig war, habe ich es nur einmal gemacht und später einem lieben Menschen geschenkt.
     
  9. herzensweg

    herzensweg Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2013
    Beiträge:
    365
    Ja das ist auch eine schöne Lösung liebe @Apfelkuchen

    @Engelswispern super :)
     
  10. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Werbung:
    @Apfelkuchen

    Wenns zu mühselig ist und kein Spaß dabei ist, sollte man wirklich die betreffenden Karten nicht nutzen. Ich finde, dann kann man auch nicht gut deuten und kriegt keine richtige Verbindung. :>
     
    herzensweg gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen