1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Runenmagie- heller und dunkler Stab

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Andreas, 28. April 2007.

  1. Andreas

    Andreas Guest

    Werbung:
    Hallo Leute.
    Ich habe Bardohns Lehrgang fallen gelassen, das ist mir alles zu moralisch.
    Ich beschäftige mich jetzt wieder mehr mti der Runenmagie.
    Bei dem Runenorakel hat jede Rune zwei Seiten, einen hellen und einen dunklen Stab.
    Wie ist es bei der Arbeit mit der Runenenergie?
    Kann ich auch außerhalb des Orakels bewußt und aktiv mit dem hellen oder dunklen Stab einer Rune arbeiten? Oder ist der Helle und der dunkle Stab dem Orakel vorbehalten als Interpretationsstützen?
    Oder bestimmt sich der Stab bei der Energiearbeit je nach Situation?
    Gruß Andreas
     
  2. Galahad

    Galahad Guest

    Thema verschoben.
     

Diese Seite empfehlen